Klickertraining ich hab keine Ahnung???

Diskutiere Klickertraining ich hab keine Ahnung??? im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo!! Ich habe mich nun durch die FAQ's des Klickertrainings gearbeitet. Ich weiss leider nicht, wo und wie ich mit meinem Alexandersittich...

  1. #1 Sweety_Charles, 29. Dezember 2002
    Sweety_Charles

    Sweety_Charles Guest

    Hallo!!

    Ich habe mich nun durch die FAQ's des Klickertrainings gearbeitet.
    Ich weiss leider nicht, wo und wie ich mit meinem Alexandersittich anfangen soll?

    Er hat leider sehr viel Angst und ist kaum zutraulich.
    Ich bin die einzigste die sich bei ihm bis auf wenige cm nähern kann.
    Bei meinem Partner haut er immer ab.

    Ich habe schon diverse Sachen versucht, ihm apfel so ca. 20 - 30cm von mir entfernt weggelegt. Fast immer hat er sich es auch geholt.

    Neugierig ist er bei allem was rascheln tut. Aber er kommt einfach nicht. Ich würde ihn so gerne mal auf die hand nehmen.

    Naja vielleicht kann mir jemand hier mal weiterhelfen.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hi!

    Gib mal in die Suchfunktion "zähmen" ein. Es gab schon etliche Threads hier wo erklärt wurde, wie das geht.

    Kurzversion:

    Stell ein Leckerlieschälchen irgendwo gut zugänglich auf (vieoleicht auf dem Käfig).

    Click und gib ein kleines Stückchen Apfel in das Schälchen (wenn dies wirklich sein Lieblingsleckerbissen ist). Dann warte, er wird es sicherlich finden.

    Dies wiederholst Du mehrmals. NAch ein paar Tagen sollte sich ein deutlciher Unterschied gezeigt haben, wie schnelle r an das Schälchen geht. Mit der Zeit wird er sogar sitzenbleiben, während Dud en Leckerbissen reinlegst und irgendwann wird er ihn aus der Hand nehmen.

    Wenn DU ihn soweit hast, würde ich anfangen mit ihm Targetstick zu üben.

    Versuchs mal und melde Dich mit Zwischenberichten.

    Noch eine Frage zum Schluss, aber sicherlich nicht unwichtig. Hast Du nur einen Einzelvogel???

    Du solltest ihm (und auch DIr zuliebe) überlegen ihm einen gleichartigen Partner dazuzugesellen. (gib mal in die Suchfunktion "paarhaltung" ein)

    Liebe Grüße,

    Ann.
     
  4. #3 Sweety_Charles, 29. Dezember 2002
    Sweety_Charles

    Sweety_Charles Guest

    re antwort

    Hallo noch mal!

    @ Ann

    ich besitze derzeit nur einen Einzelvogel, er wurde von einem freund damals gefangen.

    ich werde mir aber in absehbarer zeit einen zweiten vogel dazuholen, denn ich denke schon, dass er sich nach einem partner sehnt.
     
  5. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Gut! Da wird er sich freuen!

    Danke für die schnelle Antwort.

    Gefangen? Wo? Draussen?

    LG

    Ann.
     
  6. #5 Sweety_Charles, 29. Dezember 2002
    Sweety_Charles

    Sweety_Charles Guest

    er wurde draussen in einer hecke gefangen :(

    ganz verstört, aber dennoch mit spitzem schnabel, der freund bedankte sich 0l *lol*
     
  7. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    LOL
    i.d.R. je verstörter, desto spitzer....

    A.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Klickertraining ich hab keine Ahnung???