Klopfende Henne.....???

Diskutiere Klopfende Henne.....??? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Ein Hypochonder bin ich normalerweise auch nicht, aber wenns um meine Zähne geht bin ich schon etwas besorgt :) Ich tu angeblich...

  1. #21 Regina1983, 6. April 2004
    Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    Ein Hypochonder bin ich normalerweise auch nicht, aber wenns um meine Zähne geht bin ich schon etwas besorgt :) Ich tu angeblich zähneknirschen, und davon sind die unteren etwas locker. Ich sitz schon den ganzen Tag da und halte meinen Mund ganz ruhig, damit ich ja nicht knirsche und die Zähne drin bleiben *grusel*. Ich glaub ich brauche bald ein Beruhigungsmittel :D

    Naja, das mit dem "gedanklich Beerdigen" hab ich auch schon öfters durchgemacht, mein Hamsti z. B. ist ja auch nicht mehr der jüngste. Aber ich denke mir dann immer, warum soll ich schon traurig sein, wenn sie noch leben? Ich kann doch glücklich sein dass sie noch da sind, und verdränge dann den Gedanken an das baldige Ende lieber. Kann ja später immer noch traurig sein....

    LG

    Regina

    PS: Dein kranker Nymphi wird bestimmt nach der Behandlung ganz schnell wieder zutraulich! Meine Wellidame Jeanny wurde auch öfters gefangen wegen Kropfentzündung usw, und sie war nie zahm. Die letzte Zeit kommt sie einfach angeflogen und krabbelt auf mir rum obwohl ich gar nichts gemacht habe (keine Kolbehirse usw.). Die Vögel sind nicht so nachtragend, wenn man danach wieder lieb zu ihnen ist :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Klopfende Henne.....???

Die Seite wird geladen...

Klopfende Henne.....??? - Ähnliche Themen

  1. Eine Henne und zwei Hähne?

    Eine Henne und zwei Hähne?: Hallo zusammen, ich habe eine Henne, die ich im Frühjahr zur Brut ansetzen möchte. Kann ich ,wenn die ersten Jungen ausgeflogen sind, den Hahn und...
  2. Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht

    Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht: Vogelart, Anzahl: Wellensittich, 1 Postleitzahl, Ort, Umkreis: 97723 Oberthulba Geschlecht: männlich / Hahn Alter: 4-5 oder älter Farbe: egal...
  3. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  4. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  5. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...