knabbern am Käfig statt am Kalkstein

Diskutiere knabbern am Käfig statt am Kalkstein im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich habe ein Problem, meine Wellensittiche ignorieren ihren Kalkstein knabbern aber statt dessen sehr gerne am Käfig. Da ich beides...

  1. asno

    asno Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe ein Problem, meine Wellensittiche ignorieren ihren Kalkstein knabbern aber statt dessen sehr gerne am Käfig.

    Da ich beides nicht für gesund halte würde ich sie gerne "umpolen".
    Zumal mir das knabbern am Käfig auch etwas auf die Nerven geht.

    Ist es vielleicht der falsche Kalkstein?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wellensittich06, 19. Mai 2006
    Wellensittich06

    Wellensittich06 Guest

    wer war zu erst da der stein oder die wellis?
    woher hast du die?MEISTENS SOLLTE MN SACHEN SO HINPACKEN WIE SICHS AUS DEM ALTEN ZU HAUSE GEwohnt sind.
    sonst wieß ich uch leder nicht soryy.
     
  4. #3 Saskia137, 19. Mai 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Also es gibt tatsächlich auch unter den Wellis "Gewohnheitstiere", die den Pickstein und die Futtergefäße genau da brauchen, wo sie immer standen. Andererseits gibt es aber auch superneugierige Wellis, die alles ausprobieren müssen und denen es egal ist, wo der Pickstein hängt.
    Soweit ich weiß gibt es die Picksteine in verschiedenen Geschmacksrichtungen, probier doch da mal was anderes aus.
    Wie sieht es eigentlich bei deinen Geiern aus, bzgl. der Neugier, also mal neues Obst/Gemüse gehen sie an sowas ran und probieren es oder machen sie um alles was neu ist erst mal nen großen Bogen, so dass du auch mit Obst/Gemüse/Kräuter u.ä. Probleme hast.
    Übrigens reicht manchen Vögeln auch der Kalk, der im Sand ist schon aus und sie mögen den Pickstein gar nicht. Das kannst du aber nur durch Beobachtung herausfinden. Wie sieht es mit deinen Piepern aus, wenn es ums anknabbern von Holz/Kork o.ä. geht? Haben sie an sowas ihre Freude? Wenn ja, kann es sein, dass der Kalk aus dem Sand bzgl. Kalkzufuhr ausreicht und zum Schnabelwetzen die Holzstangen verwendet werden.
     
  5. asno

    asno Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Was Obst und gemüse angeht mögen sie Äpfel und Möhren, ich denke weil die hart sind, den Weintrauben, Erdbeeren und Birnen die sind denen zu matschig.

    Sie lieben Knabberstäbe, die sind innerhalb von 2h kommplett leergegessen.
    Ich habe sie aus dem Zoogeschäft, gab also keinen richtigen Vorbesitzer, habe sie schon länger aber das mit dem Stein das wird nichts, hatte auch schon einen anderen.

    Naja wäre nur die Frage woran man Mangelerscheinungen erkennt und wie ich sie vom Käfignagen abhalte den die Eisenstangen sind sicherlich nicht gut.
     
  6. #5 Wellensittich06, 19. Mai 2006
    Wellensittich06

    Wellensittich06 Guest

    ich denke auch im zooladen stand das essen anders vielleicht liegt es daran?
    was ist denn in den picksteinen eigentlich drin?
    ich meine woher wissen die wellis dass sie den gebrauchen müssen?
    die neuen sind auch gleich daran ohne je vorher drin gewesen zu sein.
    ich muss auch sagen habe keinen vogelsand drin habe nur papier als einstreu fidne ich zum sauber machen besser aber deswegen habe ich ja dne stein.
    wegen möhren.
    wie klein müssen denn die stückchen sein?
     
  7. #6 Croelchen, 20. Mai 2006
    Croelchen

    Croelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67.... Ludwigshafen
    Hi,

    diese "Picksteine" enthalten Mineralien und vor allem Kalk, den sie hauptsächlich während der Mauser (zur Federbildung) und während der Brutstimmung nutzen.
    Das sie nicht ständig dran gehen ist nicht schlimm, irgendwann wird mal eine Phase kommen in der sie ihn entdecken und recht spontan anfangen zu schreddern ;)
    Ich hab übrigens mit gröberen Steinen besserer Erfahrungen gemacht, die werden lieber angenommen.
    Gibt ja welche mit ner ganz feinen Struktur, und welche wo ca 1mm große Stücke drin sind. Meistens für größere Sittiche ausgeschildert.... Die groben gibts oft nur in besseren Zoohandlungen wie ich festgestellt hab.

    Wenn deine Wellis am Eisenkäfig knabbern könnte es natürlich ne schlechte Angewohnheit sein, evtl haben sie aber auch einen anderen Vitaminmangel.
    Vitamine sind in den Picksteinen nicht enthalten, würde ihnen in dem Fall nix bringen dran zu gehen....

    Du könntest es mal mit einem guten Vitaminpräparat probieren und schauen obs besser wird!

    Korvimin bekommst du zB beim Tierarzt. Das ist ein sehr gutes Vitaminpulver das man übers Futter streut, nicht teuer.

    Biete ihnen zusätzlich noch ein paar Spiel/Knabbermöglichkeiten. zB ne leere Klorolle in den Käfig klemmen oder frische (am besten leicht verzweigte) Äste. Das lenkt gut vom gitter ab.

    Wegen Symptomen für Mangelerscheinungen, da kann ich dir nichts genauses sagen, dieses Geknabber können aber gut welche sein! Nutze da am besten einfach mal sie Suchmaschine des Forums.

    LG Caro
     
  8. Blondy

    Blondy Guest

    Huhu
    Auch damit sie nciht mehr am Käfig knabbern wie wäre es mit Korkplatten
    Wenn du diese kaufst sind sie meist dreckig reinige sie vorher gut (mit heißem Wasser abschrubben) und dann gut trocknen lassen! Dann ab damit am Spielplatz befestigen oder im Käfig und sie werden schräddern:+schimpf
    Unsere Weiber lieben dies am meisten aber auch unsere Jungs machen das!!
    Sei froh das deine noch nicht die leckere Tapete endeckt haben und die abnagen....

    Was meine auch gerne mögen ist Katzengras was sehr gesund ist
    Auch Gooliwog mögen die meisten ..leider unsere nicht!
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Saskia137, 20. Mai 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    In den Picksteinen sind hauptsächlich Mineralien, Grit und Kalk enthalten - die Zusammensetzung variiert aber je nach Hersteller/Rezeptur.
    Ich hoffe, du stellst ihnen dann wenigstens Sand in einem extra Schälchen oder Futtergefäß zur Verfügung, denn den benötigen Vögel zur Verdauung.
    Hier findest du ein paar weiterführende Infos - auch wg. der vermeintlichen Gefahr, die von Sand ausgehen soll (da steht was weiter unten zu drin).
    Kommt ganz darauf an, wie deine es mögen. Manche reiben die Möhren klein, bei uns werden sie einfach der länge nach halbiert und dann mit ner Klemme in den Käfig gehängt.
    Das ist doch schon mal gut, denn manche mögen überhaupt kein Obst oder Gemüse. Hast du es schon mal mit Gurken probiert? Die enthalten nämlich sehr viele Mineralien (v.a. während der Mauser sehr unterstützend).
    Wenn du diese fertig zu kaufenden Knabberstangen von Vitakraft oder Trill meinst - lass die lieber weg (d.h. noch vorhandene kannst du ruhig noch langsam aufbrauchen, dann aber keine mehr kaufen). Diese Knabberstangen enthalten im Normalfall relativ viel Honig (manche sogar Zucker) und Bäckereinebenerzeugnisse (also Bäckereiabfall) und sind auf Grund der Süße so beliebt. Wenn du deinen Piepern was gutes tun möchtest, back selber (Rezepte).
    Mach dir da mal nicht zu viele Sorgen. Gib ihnen Knabbermöglichkeiten (s.h. andere Antworten) und halte Sand bereit (wenn nicht auf dem Boden, dann wenigstens in nem Futterschälchen oder auch nem Badehäuschen).
    Also da bin ich jetzt so ad hoc etwas überfragt, aber dazu kannst du mal die Suchfunktion bemühen oder dir die Vogel-FAQ oder auch Birds-Online anschauen.
     
  11. #9 Saskia137, 20. Mai 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Ach Asno noch ne Frage, knabbern Deine Wellis wirklich richtig an den Käfigstäben oder hängen die sich immer nur so mit dem Schnabel ein?
    Das mit dem Einhängen ist nämlich einfach nur ne Angewohnheit, während ich das richtige Knabbern nicht wirklich deuten kann. Nach dem Putzen der Voli (auf der Terrasse so mit richtig viel Wasser und Hochdruckreiniger, aber ohne Pieper und ohne chem. Putzmittel) und hängen unsere immer an den Stäben und lecken die übrigen Wassertröpfchen ab (man darf ja keine Kalkflecken entstehen lassen ;)).
     
Thema: knabbern am Käfig statt am Kalkstein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich knabbert am käfig

    ,
  2. wellensittich benutzt kalkstein nicht

    ,
  3. wellensittiche knabbern am käfig

    ,
  4. wellensittich knabbert käfig an,
  5. vogel knabbert käfig,
  6. welli knabbert am käfig,
  7. kalksteine für vögel,
  8. Kalksteinstab,
  9. vogel knabbert holz vom käfig an,
  10. Vogel knabbert am Haus,
  11. wellwnsittich knabbert eisen,
  12. wellis benutzen kalkstein nicht,
  13. wellensittich kalkstein,
  14. mein wellensittich knabbert käfig,
  15. sittich beißt an Käfigstangen,
  16. warum knabbern wellensittiche am käfig,
  17. Wellensittich benu,
  18. wellensittich geht nicht an kalkstein,
  19. welensittich knabert an deinem käfig warum,
  20. Vogel knapper an Holz Käfig,
  21. kalkstein feur wvellis,
  22. kalkstein wellensittich-pickstein,
  23. warum knabbern vögel am käfig,
  24. wellensittich knabbert an käfig,
  25. kalkstein wellensittich kaufen
Die Seite wird geladen...

knabbern am Käfig statt am Kalkstein - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. Käfig + Zubehör ?

    Käfig + Zubehör ?: Hallo liebe Leute Eigentlich habe ich hier wenig zu suchen, denn ich bin stolzer Zebrafinken Besitzer :-) Trotzdem wollte ich euch mal etwas...
  3. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  4. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  5. Schlafen im neuen Käfig?

    Schlafen im neuen Käfig?: Hallo! Mein Wellipärchen hat einen neuen Käfig bekommen. Über mehrere Wochen habe ich sie an den neuen Käfig gewöhnt, den alten aber immer noch...