Knabberspaß aus der Natur (Beschäftigung)

Diskutiere Knabberspaß aus der Natur (Beschäftigung) im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; :D :D :D also, die viecher (krabbler) würde ich mir sicher auch nicht aus dem garten freiwillig holen - wenn aber unter der rinde oder in den...

  1. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    :D :D :D
    also, die viecher (krabbler) würde ich mir sicher auch nicht aus dem garten freiwillig holen - wenn aber unter der rinde oder in den blättern "viechzeuch" ist und sich nicht abschütteln lässt: meine "geier" machen das schon (und ich halte mir die augen zu oder gehe weg)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. isika

    isika Guest

    Hallo Isrin,

    bei den schwarzen Käfern auf den Haselzweigen hättest du dir nicht nur die Augen zugehalten, sondern auch die Ohren!
    Das hätte beim fressen ganz schön geknackt (wo ist der Ekelsmilie)? :k :k :k

    Ha, bin so stolz auf mich! Bin nicht zur Papageienausstellung! Wäre unter Umständen mit neuen Bewohnern nach Hause gekommen.
    Aber meine beiden Sperlis machen einen so glücklichen und zufriedenen Eindruck, ich weiß nicht, ob ihnen neue Kumpels guttun würden?
    Es ist so sehr harmonisch, wo sie ist, ist auch der Hahn und umgekehrt.

    Meine flugunfähige Henne fällt nun auch nicht mehr runter, wenn ich vorsichtig in ihrem Zuhause rumhantiere.
    Sie sind nur sehr neugierig auf die ganzen tollen Dinge, die ich ihnen gebe.

    Einen guten Start in die Woche!
    Isika
     
  4. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    zu den käfern: grins, nee - hätte ich sicher auch nicht genommen, wenn es zu viele gewesen wären

    wenn es aber nur eine ausstellung war, hättest du doch eh nicht kaufen können?!
    ich will in diesem monat noch zu einer börse und habe meinem mann schon gesagt, es sei möglich, dass ich nicht allein nach hause komme. nun überlegt er, ob er mir denn das auto geben wird 8o ( ist zu weit um zu fuss hinzugehen :( )

    du - auch im schwarm ist einer immer beim anderen! meine 6 sitzen immer paarweise. ist selten dass ein paar mal getrennt sitzt - und nachts schon gleich gar nicht!

    prima, dass sich deine beiden so eingelebt haben. sind auch kleine neugierige wesen.

    dir auch einen guten start in die neue woche!
     
  5. isika

    isika Guest

    Sorry, falsch ausgedrückt!
    War mit Verkauf! :D Wäre ja voll daneben gegangen!

    Aber das du das Auto brauchst, sagt doch alles! :freude:

    Bin ja mal gespannt!

    Was macht Mira? Alles im grünen Bereich?

    Und nun ab in die Heia, der Montag kommt, garantiert!

    Isika
     
  6. #25 ginacaecilia, 2. September 2007
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    hi isika, habe ja auch 6, alle kuscheln. aber ich sehe das auch so, wenn es jetzt passst, braucht du ja keine neuzugänge, das kommt dann eben vielleicht später, oder eben nicht
     
  7. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo isika, mit mira ist es mal gut, mal schlecht.
    gestern war wieder sehr schlecht: nicht richtig gefressen, nur geschlafen. am abend wurde sie munterer und hat sich richtig vollgestopft. heute morgen ist sie wieder sehr ruhig. ich kann nur zusehen und abwarten.
    danke, dass du nachfragst.

    pass mal auf: wenn dich die sperlisucht richtig "erwischt" werden es mehr!
    ich habe meine nach ca einem jahr aufgestockt.

    mein menne hat gestern abend sein ok für's auto gegeben (alles andere ahnt er eh, lach) ist aber nicht gesagt, dass ich aufstocke - kommt darauf an, was ich sehe.

    petra, haben wir nicht alle gesagt "das paar versteht sich so gut - so soll's bleiben. es kommen keine neuen dazu"?
    ich erinnere mich an deine neue voliere - da sollten auch keine zukommen, lach
     
  8. isika

    isika Guest

    [​IMG]

    Das dürfte dann so aussehen...

    Ihr hattet also auch nur erst ein Paar? :D

    Liebe Grüße
    Isika
     
  9. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.517
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    ...und mit nur einem paar fängt das drama immer an, denn bei den meisten werden es dann mehr und mehr und .....:D
     
  10. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    ... es sprach der fachmann, der uns alle kennt :D
     
  11. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    isika, schau mal, was ich heute im gartencenter gefunden und für meine sperlis sofort mitgenommen habe :D
    noch trauen sie sich nicht dran - aber wenn die erst merken, dass das teil nicht beisst :+schimpf ....
    später kommt es in den garten

    .... und: krabbelviecherfrei ist der busch auch noch :freude:
     

    Anhänge:

  12. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.517
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    was sehen meine müden augen denn auf dem bild?
    wenn ich es richtig sehe, kannst du die beeren auch "tonnenweise" (feuerbeeren etc") ohne pflanze zur zeit auch in der natur pflücken, ist garantiert preiswerter, aber du wirst sicherlich sagen, dass ein geschredderter busch anschließend im garten besser aussieht :D
     
  13. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    du bist ja nur neidisch, weil ich mir die arbeit des pflückens jetzt sparen kann! :D :D

    ja, habe letzte woche erst gepflückt - aber der busch musste mit (hat sich mir in den weg gestellt und war nicht gewillt zur seite zu gehen)

    ich war schon lange hinter einem feuerdorn her - der fehlte noch im garten.
    und meine sperlis freuen sich über "ihren" eigenen busch :freude:
     
  14. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.517
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    ...und dieser wird den winter im garten nicht erleben, wenn er bei den sperlingen zum schreddern war :D
     
  15. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    erstmal abwarten :D
    noch beisst der busch und sie trauen sich nicht dran.
    nein, ich werde ihn morgen schon in den garten bringen. habe angst, dass die bande an die blumenerde geht . das muss nicht sein.
    aber ich finde, der busch macht sich recht gut in der voliere, lach

    und ein katzengras hat meine meute auch wieder gekriegt. das lieben sie.
    ich weiss: du bist sicher wieder der meinung, dass ich sie zu sehr verwöhne! (aber dafür kaufe ich mir nix, lach)
     
  16. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.517
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    nö, aber warum was kaufen, wenn die natur soviele natürliche sachen hergibt (nur du müsstest dann ohne geldbörse losgehen, sicherlich viel zu langweilig!!) :D
     
  17. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    da hast'e recht - wo bleibt der spass, wenn das geld daheim liegt????
    und: du kennst ja meine verschwendungssucht :D :D :D

    aber irgendwer muss ja auch mal pflanzen anpflanzen. kannst ja nicht den freilebenden vöglen die winternahrung klauen, nur weil du sparen willst!
    (mensch - habe ich jetzt überlegt an der antwort :D )

    zumindest mira ist von meinem kauf schon angetan (sie braucht aber nicht selber pflücken, sondern hat die beeren gepflückt bekommen)
     
  18. peaty

    peaty Guest

    servus

    ist das nicht sanddorn auf dem bild? das bekommen meine auch immer.
    selbst wenn man es in getrocknetem zustand gibt, gehen die schreihälse voll drauf ab.
    ist schon nicht leicht denen was zu geben, was sie mögen.
    meine tun sich da schon ganz schön schwer.
    mehlbeeren oder hagebutte wird mit konstanter boshaftigkeit ignoriert.
    aber wenn ich mit sanddorn ankomme, werden sie schon unruhig und könnens kaum abwarten bis ich halbwegs verschwunden bin. dann gehts drauf.
    ja der herbst ist ne feine sache. maiskolben sind auch immer der renner. habe schon ne menge für den winter eingefroren.
    weiterhin lieben sie die ähren von gerste, blos nix mit grannen dran. das hassen sie. bzw ist spitzwegerich extrem beliebt.
    dann hörts schon auf. sämtliche früchte, obst bleiben unangebissen hängen.
    habs auch schon mit phisalis, kiwis, zwetschgen,tomaten und was so zu finden ist versucht. nix.
    außer wenn ich nen apfel reinhänge. dann kommt sofort madame und beißt wie verrückt ein stück nach dem anderen ab und spuckt das dann durch die bude. teilweise liegen die stücken bis zu 3m weit umher (!).
    das macht ihr mächtig spaß. aber nicht das jemand denkt, sie futtert was davon... neee, sie spuckt es nur umher. man könnte meinen, daß sie in einen richtigen apfelzerstörungswahn verfällt.
    und der herr hockt daneben und schaut nur. den schnabel haut er nie in den apfel rein. findet er bäähh...
    an grünzeug geht gerade so die vogelmiere. das wars schon. leider.
    hab neulich mal nen hirsekolben zum keimen gebracht und es waren sogar jede menge frische grüne triebe dran (ca.3-4cm). das wollten die auch nicht.
    sind schon ganz schön "verschnuppt".

    was gebt ihr denn so an vitaminzeugs? worauf fahren eure ab?

    gruß
     
  19. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.517
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    ja, sie sind ja in ihren eigenen augen nicht doof und fressen daher nicht alles.
    beeren wie feuerdorn und co. werden im moment bevorzugt!
    halbreife hirse, gurke, apfel, bei hagebutten nur die runden früchte, welche ja etwas größer sind, müssen aber knallrot und richtig reif sein, dann noch so einiges an sachen, welche ich aus der natur mitbringe, wie gesagt, im moment überwiegend beeren und früchte (und immer mit viel "schweinkram", weil das werfen besser ist als fressen)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    nein, das ist wirklich feuerdorn (orange art - es gibt auch noch den roten)
    sanddornbeeren wachsen vereinzelter an den zweigen (wenn du nach unten ziehst, ist auch sanddorn abgebildet. das pflücken ist auch mühsamer, weil sanddorn die ollen dornen hat.

    uwe, der busch hat schon einen schönen platz im garten gefunden!
    meine geier hatten angst von ihm gefressen zu werden und haben ihn nicht angeflogen.
    sie lassen sich lieber mit den von mir gepflückten beeren bedienen (verwöhnte geier, lach)

    habe ich erwähnt, dass auch ein vogelbeerbaum (eberesche) im garten wächst? (hat sich aber selber eingesamt und musste nicht teuer bezahlt werden :D :freude: - - - manchmal nehme ich es auch "für umsonst" an, lach)
     
  22. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.517
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    glauben kann ich es ja fast nicht, es gibt was aus dem garten, was nichts gekostet hat??

    du gibst deinen vögel kost aus der natur, ohne vorher geld auszugeben, ich bin schockiert :D
     
Thema: Knabberspaß aus der Natur (Beschäftigung)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. beschäftigung für sperlingspapageien

    ,
  2. sandborn pflücken zange

Die Seite wird geladen...

Knabberspaß aus der Natur (Beschäftigung) - Ähnliche Themen

  1. Netz Natur Otter

    Netz Natur Otter: das lief am Donnerstag: Fischotter und andere Selfies
  2. *** Wellensittich-Spielzeit ***

    *** Wellensittich-Spielzeit ***: Hallo! Ich weiß nicht wie das bei euch ist, aber meine Wellensittiche lieben es zu knabbern und freuen sich jedes Mal über ein neues "Spielzeug"....
  3. Artgerechte Beschäftigung ( Papageien)

    Artgerechte Beschäftigung ( Papageien): Ich habe mir seit kurzem 2 Königssittiche angeschaft welche in der Außenvoliere leben . Um es auf den Punkt zu bringen . Ich suche spaßige...
  4. Wählerische/Verwöhnte Wellis ?

    Wählerische/Verwöhnte Wellis ?: Hallo zusammen, ich bin erst seit Kurzem hier angemeldet, habe aber das Forum schon seit einiger Zeit durchstöbert. Ich hoffe jetzt einfach mal,...
  5. Beschäftigung für alleine lebende Taube

    Beschäftigung für alleine lebende Taube: Hallo erstmal :) Ich hoffe, dass mir hier jemand ein paar Ratschläge geben kann. Erstmal kurz die Vorgeschichte: Vor etlicher Zeit fand meine...