Knabberstangen für Wellis!

Diskutiere Knabberstangen für Wellis! im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe schon die Papageienstangen gebacken. Nun möchte ich für die Wellis auch welche machen. Da stand beim Rezept Eifutter. Was ist...

  1. #1 cezilia.zoo, 15. Juni 2003
    cezilia.zoo

    cezilia.zoo Guest

    Hallo,

    ich habe schon die Papageienstangen gebacken.
    Nun möchte ich für die Wellis auch welche machen. Da stand beim Rezept Eifutter. Was ist das denn und für was ist das gut bei den Wellis. Habe ich noch nie gehört. Unsere Vögel brüten auch nicht, das das Brutfutter ist.:? Was könnte man denn sonst noch bei den Wellis mit reinmachen. Ich habe mir überlegt Trockenfrüchte zu kaufen die klein zu hacken und die mit reinzumischen. Ob das geht?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bumblebee, 15. Juni 2003
    Bumblebee

    Bumblebee Guest

    Hallo!
    Schau doch mal bei birds-online. Da findest du verschiedene Rezepte ohne Eifutter.

    Liebe Grüße,
    Anja
     
  4. Meike

    Meike Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heidi,

    Eifutter enthält tierische Eiweiße und Vitamin B12, was Du in pflanzlichem Futter nicht findest. Deshalb biete ich es meinen auch ab und zu an, obwohl sie meistens auch nicht brüten. Wobei ich auch nicht weiß wie gut sich das in Kräckern hält?
    Ungeschwefelte Trockenfrüchte gehen auch, leider nehmens meine nicht an. :(
    LG
    Meike
     
  5. #4 cezilia.zoo, 15. Juni 2003
    cezilia.zoo

    cezilia.zoo Guest

    Hallo,

    hm ich glaube dann kann ich Eifutter ganz rauslassen, da meine ja überhaupt nicht brüten sollen:~

    Vielen dank für die Tips, da kann ich gleich morgen mal was ausprobieren.
     
  6. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Eifutter im Kräcker ?

    Also man kann natürlich auch einfach nur die Körner nehmen, das geht genauso prima.
    Das Eifutter tun wir nur mit dazu, weil es als "Abwechslung" genommen werden soll, nicht wegen irgendwelcher Mangelerscheinungen. Bei unseren Wellis ist es eh so, daß sie sehr wählerisch sind, was das Futter angeht. Außer Körnern, Vogelmiere , Maiskolben und Blättern von Weidenzweigen rühren die gar nix an.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 cezilia.zoo, 16. Juni 2003
    cezilia.zoo

    cezilia.zoo Guest

    Re: Eifutter im Kräcker ?

    Hallo Buchi,

    ja das die nix ganzes bei mir fressen weißt du ja schon. Habe es letztens mal versucht, najaa habs einen Tag später doch wieder kleingeschnippelt. Ich hab da kein langes Durchhaltevermögen, die tun mir dann gleich wieder soooooooooo leid.:D
     
  9. #7 Drakulinchen, 18. Juni 2003
    Drakulinchen

    Drakulinchen Obstschnipplerin

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waal - nähe Landsberg am Lech, Umgebung Muc
    augehängte Karotte

    also "aufgehängte" Karotte wird schon geknabbert - hat mein Schatz wohl nicht dran gedacht.
    Aber Trauben, Äpfel, Erdbeeren, Salat etc wird nicht angerührt :(
    Auch die Vitakraft Knabberkolben die wir anfangs reingehängt haben (die mit Früchten) wurden verschmäht - die normalen Kolben wurden aber shcon gegessen.
    Nachdem aber die gekauften Kolben meist von mieser Qualität waren (man macht frischgekaufte Packung auf und es krabbeln einem Tierchen entgegen), sond wir dazu übergegangen, unsere Kolben selbst herzustellen.

    Zur Haltbarkeit mit dem Eifutter in den Kräckern: da ich immer nur kleuine Mengen an Kolben backe, werden die Kolben nie älter als eine Woche - und solange die Kolben in der Alufolie sind, sind sie auch vor Schädlingen geschützt.

    Unsere 2 Neuzugänge sind allerdings nicht so heikel - die futtern wenigstens auch Salat und knabberten (allerdings nur gaaanz wenig) am Apfel - vielleicht kommen unsere 2 "Alten" ja durch die "Neuen" auf den Geschmack ? Wer weiß ?


    Liebe Grüße,

    Drakulinchen
     
Thema:

Knabberstangen für Wellis!

Die Seite wird geladen...

Knabberstangen für Wellis! - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  3. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  4. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...
  5. Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis

    Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis: Hallo :) wir möchten gerne helfen. Vorrangig richtet sich dieses Angebot an alte/ältere und beeinträchtige Sperlingspapageien und Wellensittiche...