Knirschen auch Vögel im Schlaf

Diskutiere Knirschen auch Vögel im Schlaf im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo an alle, jetzt habe ich mich auch entschlossen mich hier zu registrieren, denn seit kurzem (einen Monat ;) ) habe ich ein eigenes Vogel...

  1. x-ray

    x-ray Guest

    Hallo an alle,

    jetzt habe ich mich auch entschlossen mich hier zu registrieren, denn seit kurzem (einen Monat ;) ) habe ich ein eigenes Vogel Paar.

    Wenn beide zur Ruhe kommen und ein Dösen, hört man häufig eine Art knirschen, bis ich jetzt gesehen habe, dass einer beim Einschlafen mit dem Schnabel reibt und diese Geräusche erzeugt.

    Ist das normal? Kann es dem Schnabel schaden?

    Und gleich noch eine Frage, wo bekommt man gute Informationen/Tipps zum Erziehen? Meine damit zum Beispiel, dass man den Zwei beibringt, wo sie nicht bei dürfen, dass sie nachts ins Bettchen sollen, usw.

    viele Grüße
    x-ray
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hotsalsa84

    Hotsalsa84 Lebendige Knabberstange

    Dabei seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo X-Ray,
    schön dich im Forum willkommen zu heißen :beifall:
    Meine Pieper knirschen auch öfters im Schlaf mit dem Schnabel-ich denke das ist normal.Menschen haben auch dieses Angewohnheit, im Schlaf zu knirschen, um Stress und Anspannungen abzubauen-wobei natürlich unsere Zähne drunter leiden ;-) Ein Schnabel ist da wohl sehr viel robuster!Darüber würde ich mir keine Sorgen machen. :zwinker:
    Um deine Racker zu erzeihen ist das Clicker training voll im Trend-du kannst dich ja mal unter
    Clicker Training
    durchlesen! :+schimpf
    Am Besten fängst du bei den Faqs an-dort wird alles sehr gut erklärt! :idee:
     
  4. tweety84

    tweety84 Guest

    Wegen dem Knirschen, mach dir mal keine Sorgen, das ist normal. Ein Züchter hat mir mal gesagt, dass die das machen wenn sie zur Ruhe kommen und sich wohl fühlen.

    Ich habe bei meinen beobachtet, das die das im Wechsel tun. Also erst der eine und dann "antwortet" der andere. Das ist bei beiden Paaren der Fall. Manchmal denke ich die machen das um zu kontollieren, ob der andere auch wirklich noch da ist...

    Wirklich wird man das aber wohl nie herausfinden wozu das dient.
     
  5. m18

    m18 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72461
    das ist ganz normal, wen meine ihren Mittagsschlaf machen pipsen sie solaut das man den Fernseher nicht mehr Hört!!
     
  6. #5 Manuela & Erna, 15. Oktober 2005
    Manuela & Erna

    Manuela & Erna Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    schließe mich der Meinung von Tweety an. Ist eine Form des "Ich fühl mich sehr wohl in meiner Haut und bin bequem eingestellt".

    Grüße
    Manuela
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. x-ray

    x-ray Guest

    Herzlichen Dank für die Antworten

    Dann bin ich ja beruhigt und froh wenn sie sich wohl fühlen.

    Ist es nicht auch so, dass sie viel umher zwitschern, wenn es ihnen gut geht? Wenn ja, dann muss es bei mir wie im Paradies sein :freude:

    ps: manchmal machen sie mir schon zu viel lärm, wenn man nebenher lernen muss. aber so sind die beiden frechen nun mal.
     
  9. Désirée

    Désirée Züchter

    Dabei seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22391 Hamburg
    Das Knirschen kommt daher dass, der Schnabel in "Schichten" wächst, das heißt, dass ähnlich wie bei Muscheln auf der Innenseite des Schnabels die Schichten schuppenartig übereinanderliegen. Mit dem Unterschnabel reiben die Vögel über diesen Teil wie über ein Waschbrett, das erzeugt das Knirschen. Man kennt das auch von Grillen, wenn sie zirpen, ist in etwa das gleiche Phänomen.
    Der Teil des Schnabels wird auch dazu genutzt, harte Körner mit viel Kraft zu zerreiben. Ihr braucht Euch keine Sorgen zu machen, der Schnabel ist dafür gemacht, viel Kraft auszuüben und so einiges auszuhalten. Grundsätzlich ist es aber die Entspannungsphase die mit dem Geräusch einhergeht. Meine tuen das immer, wenn sie vollgefuttert sind und sich in eine Ecke verkrümeln, um zu dösen. Schlafen tun die dabei aber nicht!!! Wenn die Vögel wirklich schlafen, dann stecken sie bekannterweise den Kopf in den Nacken und plustern sich auf.
    Noch etwas, was ihr bestimmt balb beobachten werdet. Wenn die Geier schlafen oder sich entspannen, dann plustern sie und ziehen ein Beinchen an den Körper. Das ist auch ganz normal. Nur wenn sie das tuen, wenn sie eigentlich munter sind, sollte man schauen, ob der Fuß nicht verletzt ist.

    Soooo, mehr fällt mir nicht mehr ein...
     
Thema: Knirschen auch Vögel im Schlaf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unzertrennliche agaponiden beim schlafen geräusche

    ,
  2. agarponiden macht im schlaf geräusche mit schnabel