Knurpseln...

Diskutiere Knurpseln... im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; So... nachdem wir schon beim Baden waren, die nächste Frage: Wir wechseln momentan immer einmal pro Woche das Einstreu (momentan Sand, später...

  1. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    So... nachdem wir schon beim Baden waren, die nächste Frage:

    Wir wechseln momentan immer einmal pro Woche das Einstreu (momentan Sand, später Buchenholzgranulat). Ausserdem waschen wir dann die Schublade und den Unterteil des Käfigs mit Spüli aus. Die Gitter haben wir nicht gewaschen. Die Stangen - wenn nötig - und das Kletterseil von den Bomben befreit. Wasser in der Schüssel und im Spender werden täglich gewechselt. Grünfutter auch. Körner werden nur nachgefüllt.

    Wie macht ihr es?
    - Wascht ihr die Gitter auch? Wenn ja, wann?
    - Desinfiziert ihr? Wenn ja, wann?
    - Klaubt ihr zwischen den wöchentlichen Reinigungen die Bomben raus? Wenn ja, wann?

    Habt ihr noch Tips?

    VG Elmo

    BTW: Isrin, den Exkurs ins Badeverhalten kannst du ruhig stehen lassen ;-)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    Na gut - dein Wunsch ist mir Befehl! :p

    Das Gitter kannst du einfach mal mit Essigwasser abwaschen, keine zu scharfen Mittel verwenden.

    Die große Voliere mache ich nicht jede Woche sauber. Die Kotbatzen unter den Schlafstangen werden einfach mal mit dem Staubsauger entfernt.
    Das Gitter wird ab und zu mit der Bürste abgeschrubbt (oder im Sommer von meinem Mann ausgebaut, in den Garten gebracht und mit dem Hochdruckreiniger gesäubert)

    Wasserspender werden täglich gesäubert, ebenso die Futterschalen täglich heiß gespült (nur Wasser, keine Zusätze)
     
  4. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    tja....also das Einstreu - Buchenholz - wird natürlich 1x die Woche gewechselt, die Schale wird dann auch gereinigt. Kotreste am Gitter - selten - , auf Stangen o.ä. werden natürlich auch entfernt. Das Wasser wird 2x täglich gewechselt. Aber eine Intensiv-Komplettreinigung - also den ganzen Käfig mit Essigwasser schrubben - haben wir, ehrlich gesagt, noch nicht gemacht......( Oktober bis heute ). Allerdings ist auch nichts verdreckt, der Käfig sieht tadellos aus.....aber diesen Monat haben wir´s vor. Ist das falsch ?
     
  5. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    :D Nur mal so nebenbei erwähnt: 2 Sperlis machen auch nicht so viel Dreck wie 10 oder noch mehr.
    Wenn nichts verdreckt ist, muss man auch nicht schrubben.
     
  6. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    dann bin ich ja beruhigt....:D
     
  7. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Ich auch :D

    Ich brauch ja für eine Intensivreinigung - Gott sei dank - auch den endgültigen Käfig nicht komplett in die Dusche zu schleppen. Ich muss nur die Vorsatzgitter demontieren. und die haben max. 100/50cm.

    Ich bin nur im Welli-Unterforum über einen Beitrag gestolpert, da hat einer seinen großen Käfig wieder gegen einen kleinen getauscht, da er das Ding immer zum reinigen in die Badewanne schleppt. 8o
     
  8. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
  9. Fabian23

    Fabian23 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Elmo!

    Das gleiche Verhalten hat unsere Paula auch schon des öfteren gezeigt.
    Sieht immer aus, als wolle sie würgen, gähnen oder rufen.
    Da es nur nach der Gefiederpflege oder dem Fressen auftritt, wird wohl eine Feder oder ähnliches im Rachen irritieren.
    Dürfte daher recht harmlos sein.
     
  10. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    Kann mich Fabians Ausführungen anschließen, beobachte ich bei meinen auch ab und zu - auch bei den Hähnen.
     
  11. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Hallo Fabian und Isrin,

    treffe, sie hat sich vorher des Gefieder geputzt.:zustimm:

    Kann es sein, das sich Tiffi aus einem Weidenball eine Bruthöhle bauen will? Sie knabbert die ganze Zeit an einem rum und es schaut so aus, als ob sie ein Loch zum reinsteigen bauen will :idee:

    LG Elmo
     
  12. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    Könnte sein oder es ist nur der "Nagetrieb".

    Wenn sie das Loch fertig hat, sieht es so aus:

    [​IMG]
    erst allein

    [​IMG]
    dann mit Partner - - aber Eier wurden nicht gelegt!
     

    Anhänge:

  13. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Ui... Süß :-) Na, dann bin ich ja beruhigt. In mein Bällchen käm höchstens Tiffy rein, für Eier wäre da schon kein Platz mehr. :D

    Hast du vielleicht noch ein Photo, wo man das Gefieder unter den Flügeln sieht?

    Danke schon mal.

    LG Elmo
     
  14. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Spontan habe ich eine Bild eines blauen Hahnes

    [​IMG]

    und einer Pastellblauen Henne

    [​IMG]

    Isrin hast du noch ein bild von dem "Grünen" griffbereit? Dann brauche ich nicht zu suchen. :p
     
  15. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Dachte eigentlich an dein ehemaliges Profilbild, so das du nicht lange suchen müsstes. ;)

    Hier ist es nochmal. :D

    [​IMG]
     
  16. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Hallo Bastian und Isrin,

    das letzte Bild kann ich nicht sehen, Pic-Upload wird hier als Direktlink geblockt. Die Bilder mit Vorschau kann ich anklicken... *grübelt*

    Mir ist gestern aufgefallen, dass Grobi - ich habs nur im relativ dunklen beim Putzen gesehen - unter den Flügeln relativ zerzaust war und graue Federn hat. Ich glaub, ich muss mir das mal bei Tag anschauen. Eigentlich hab ich das Federkleid so erwartet, wie bei euren.

    Evtl. liegt das aber auch nur am Licht....

    Danke euch schon mal! :)

    LG Elmo

    P.S. Wisst ihr, ob Finni unterwegs ist? Auf meine 2. PN wegen ihrer Abgabe-Sperlinge hab ich - auch nach Rückfrage im Thread - keine Antwort mehr bekommen.
     
  17. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Das liegt an den Browsereinstellungen, wenn du Firefox benutz sollte oben unter der adressleiste eine Leiste erscheinen wo du die Grafiken zulassen kannst. Ansonsten kann ich die bilder auf meinen Webspace laden, da sollte es gehen.

    Bei Finni musst du manchmal was warten, aber sie antwortet immer.
     
  18. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    Bastian, dann sei doch bitte so lieb und stelle meine Bilder nochmal mit deinem Programm ein - ich lösche dann meinen Beitrag
     
  19. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Ne ne... macht euch keine Mühe, ich muss es mir nur heut Abend zu Hause anschauen. Ansonsten gehts auch über Toxic_Lab bei gmx punkt de ;-)

    LG Elmo
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Da ich zur Zeit krank geschrieben bin, macht es keine Mühe. ;) Hier die Bilder von Isrin auf meinem Webspace. :D

    [​IMG]

    Hähnchen Mattis

    [​IMG]

    2, von rechts eine Henne

    [​IMG]

    ganz rechts ein Hahn

    [​IMG]

    und hier nur fliegende Hähne.
     
  22. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Super, danke! Jetzt muss ich mir Grobi heut abend mal genauer anschauen. Gibts da einen Trick dabei, wie ich ihn nehmen kann und unter die Flügel schaue, ohne dass er da zu viel Angst bekommt?
     
Thema: Knurpseln...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sperlingspapageien duschen