Knurpseln...

Diskutiere Knurpseln... im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Super, danke! Jetzt muss ich mir Grobi heut abend mal genauer anschauen. Gibts da einen Trick dabei, wie ich ihn nehmen kann und unter die Flügel...

  1. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Mittelfranken
    Elmo,
    einfach in die Hand nehmen (einen Finger zum festbeißen geben :D ) mit der anderen Hand den Flügel etwas abziehen um zu gucken.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    :+schimpf

    Und mit der dritten Hand noch ein Photo machen :D

    Fincheeeeeeeeeeeen!!!!!!!
     
  4. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Von mir kommt dann auch noch ein Bild.
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      31,9 KB
      Aufrufe:
      37
  5. Fabian23

    Fabian23 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Oder einfach mal plantschen lassen, dabei zeigen sie sich meistens recht freizügig. ;)

    [​IMG]

    [​IMG]
    Sogar mit halbem Fächer, Lapingi! ;)
     
  6. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    was für Fotos....:beifall:
     
  7. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Meine mögen weder Badeschale noch Blumensprüher :traurig:

    Habs gestern mit dem Photo nicht mehr geschafft. Dafür konnten die Geierchen endlich ich ihre neue Eigentumswohnung umsiedeln :dance:
     
  8. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Eine neue Frage aus der Knurpsel-Reihe ;)

    Ich habe hier gelesen, dass es einige Beiträge zum Thema Infektionsschutz bei PBFD gibt. Hier wird nach dem Besuch einer Vogelmesse geduscht, die Haare gewaschen und die Kleidung gewechselt, da PBFD ja auch über Federreste usw. übertragbar ist. Bei Solchen Veranstaltungen kann ich das Ganze ja noch nachvollziehen. Jedoch machen es Einige auch bei Besuch von anderen Vogelhaltern so.

    Jetzt ist bei mir die Frage aufgetaucht, wie sich das Ganze beim Arztbesuch (vkTA) verhält. Hier kommen ja in der Regel erkrankte Vögel hin, was schon ein erhöhtes Ansteckungsrisiko bedeutet. Die Behandlungsräume werden zwar in regelmäßigen Abständen gereinigt, und der Behandlungstisch sollte ja nach jedem Patienten desinfiziert werden. Aber im Warteraum dürfte sich das Reinigen auf max. einmal täglich beschränken.

    Wie hoch kann man die Gefährdung beim Arztbesuch einschätzen?

    VG Elmo
     
  9. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    So... die beiden haben ja an Ostern das erste Mal gebadet. Und bei genauerem Hinschauen bei besserem Licht und Vergleich mit den Photos schauts doch relativ normal aus.

    Danke an alle für die Photos :zustimm:
     
  10. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    bei uns badet lediglich Maja ab und zu im Trinknapf. Vor einer Blumenspritze haben sie große Angst.....und schöne Fotos kann ich auch nicht machen, da sie sich sehr vor der Kamera fürchten......:(

    Zu Deiner PBFD-Frage kann ich nichts sagen - wir haben uns aber nach einem TA-Besuch noch nie anschließend geduscht......
     
  11. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Ja, Blumenspritze haben unsere auch nicht gemocht. Aber irgendwann haben sie sich einigermaßen dran gewohnt. War schon komisch zu sehen, wie die beiden ihre Runden geflogen haben, wenn man sie an ihrem Sitzplatz im Zimmer besprüht hat. *sprüh* *einen großen Kreis flattern* *am Sitzplatz wieder landen* *sprüh* usw usw :D

    Es ist halt etwas verwirrend, wenn manche bei einem Besuch bei jemanden vorher / nachher duschen. Der Logig folgernd müsste man dann bei einem TA-Besuch im Vollschutz anrücken... :idee:
     
  12. Richard

    Richard Guest

    Der Logik nach lässt man dann den Tierarzt zu sich nach Hause kommen.
     
  13. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Aber nur frisch geduscht, mit sauberen klamotten und frisch sterilisiertem Handwerkszeug. :D
     
  14. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    das halte ich aber für sehr übertrieben. Hätten wir das damals, als wir noch Wellis hatten, so gemacht, hätte die TÄ bei uns auch einziehen können.....

    Kommt Dein Doc auch bei jedem Schnupfen zu Dir nach Hause ? 8o:zwinker:
     
  15. Richard

    Richard Guest

    Wofür ist man denn sonst Privatpatient? :D
     
  16. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Wenn man sich´s leisten kann.....;)
     
  17. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Komische Schlafgewohnheiten

    Hallo zusammen,

    heut wieder eine Frage aus der "knurpseln"-Reihe:D

    [​IMG]

    Dies war die heutige Schlafstellung von Gino & Maya. Dazu muss man sagen, dass Maya letztens schon mal auf dem Futternapf eingeschlafen ist...:idee:

    Das kann doch nicht gut sein?

    VG Elmo
     
  18. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Ach das ist doch noch eine bequeme Stelle, und wenn man wach wird ist man direkt an der Futterstelle. :D

    Meine Tarantas hatten auch mal eine ungewöhnliche Schlafstelle, da hingen die über mehrere Wochen zum Schlafen. :p

    [​IMG]

    Man beachte auch die eine Stange die schon komplett im Gefieder verschwindet. :D
     
  19. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    *grinst* Sie wurde assimiliert :D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Mittelfranken
    Ich finde den Schlafplatz raffiniert gewählt, sie ist die Erste am Frühstücksbuffet :D
     
  22. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    also so extrem verteidigt unsere Maja die "Küche" aber nicht........:D
     
Thema: Knurpseln...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sperlingspapageien duschen