Kochfutter auch für Wellis?

Diskutiere Kochfutter auch für Wellis? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Habe heute das Kochfutter von Rico's Futterkiste erhalten und gleich was davon für unseren Graupapageien Elvis gekocht. Er war absolut...

  1. Tinamaus1

    Tinamaus1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Hallo!

    Habe heute das Kochfutter von Rico's Futterkiste erhalten und gleich was davon für unseren Graupapageien Elvis gekocht. Er war absolut begeistert davon. Nun frage ich mich, ob ich es auch unseren Wellensittichen anbieten kann. Keimfutter fressen Rudi und Emma total gerne.

    Wie lange kann ich das Kochfutter im Napf lassen für den Fall, daß es nicht gleich sofort aufgefressen wird? Ist es ähnlich empfindlich wie Keimfutter? Oder kann ich es noch mal für einen Tag abgedeckt in den Kühlschrank stellen?

    Wie sieht's mit dem Babybrei aus? (Den habe ich mal bestellt um zu testen, ob Elvis ihn frißt. Ich denke, daß er ganz praktisch ist, wenn Elvis mal krank sein sollte und ich darin Medikamente verstecken möchte.) Dürfen Wellis den Brei auch fressen? Er kommt mir zu großkörnig für sie vor.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fienchen82, 10. Januar 2007
    fienchen82

    fienchen82 Guest

    leider kann ich Dir da auch nicht großartig weiter helfen!
    Ich bin nämlich leider kein Papageienkener. Ich habe zwei ziegensittiche,
    und die auch erst seit ein paar Monaten(einer ist 10, der andere 2 Monate alt).
    Interessant finde ich aber die idee mit dem Kochfutter! Was ist das denn genau?Von Ricos Futterkiste schwärmen auch immer alle aber in der nähe von Duisburg scheint es keinen zu geben....Schade!
    Wie wäre es denn, wenn Du direkt an Ricos Futterkiste ne mail schicken oder anrufen würdest? Die helfen Dir auf alle fälle!!!

    Grüß Fienchen
     
  4. Doggy

    Doggy Wellirudel

    Dabei seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Ich hab meinen Wellis schon öfters Kochfutter angeboten (allrdings bereite ich as selbst zu). Die Wellis müssen sich aber dran gewöhnen. Manche fressen es, andere nicht, oder erst nach längerer Gewöhnung.
     
  5. #4 Tierfreak, 10. Januar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Tinamaus,

    ab und zu kannst Du den Wellis auch mal etwas Kochfutter anbieten, aber bitte nicht zu oft und dann in entsprechend kleiner Menge.
    Ich hab hier auch ein paar Rezepte für Dich gefunden, die speziell für Sittiche gedacht sind.

    Kochfutter kannst Du im Kühlschrank luftdicht verschlossen 1-2 Tage aufheben. Ich mach es dann aber kurz nochmal warm ;) .
     
  6. Doggy

    Doggy Wellirudel

    Dabei seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Wenn ich anfange wirds automatisch immer ein bisl mehr :D und ich friere das dann in kleine protionen ein. das geht super.
     
  7. Tinamaus1

    Tinamaus1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Hallo!

    @fienchen82: Rico's Futterkiste hat auch einen Versandhandel. Die erste Bestellung kann man allerdings nicht online machen, nur per Telefon oder Fax. Die Internetadresse ist: www.Ricos-Futterkiste.de Ich bin ganz begeistert von der Qualität des Futters. Und der Katalog, den ich mitgeschickt bekommen habe, ist einfach genial, weil man dort auch ganz viele Informationen bekommt und das ganze auch noch lustig mit vielen schönen Fotos aufgemacht ist. Das Kochfutter habe ich dort bestellt. Es enthält verschiedene Samen und Körner, sowie Erbsen und bestimmte Bohnen.

    Ich habe gerade dort angerufen und man hat mir gesagt, daß das Kochfutter auch für Wellis ist, ich solle allerdings die großen Sachen rausmachen. (Wahrscheinlich würden die Kleinen da auch gar nicht rangehen.)

    Nun werde ich gleich mal den Kochlöffel schwingen und meinen Geiern was gutes tun. Elvis hat heute morgen schon ganz neugierig in seinen Napf auf dem Freisitz geschaut und schien richtig enttäuscht zu sein, daß kein Kochfutter drin war... :~

    Danke für die Tipps mit dem Kühlschrank und dem Einfrieren. Das werde ich in Zukunft auch so machen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Kochfutter auch für Wellis?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kochfutter welli

    ,
  2. kochfutter für vögel

    ,
  3. http:www.vogelforen.deernaehrung130109-kochfutter-fuer-wellis.html

Die Seite wird geladen...

Kochfutter auch für Wellis? - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  3. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  4. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...
  5. Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis

    Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis: Hallo :) wir möchten gerne helfen. Vorrangig richtet sich dieses Angebot an alte/ältere und beeinträchtige Sperlingspapageien und Wellensittiche...