Königin Maxi

Diskutiere Königin Maxi im Kanarienfotos Forum im Bereich Kanarienvögel; Das ist meine legendäre Maxi. Sie ist leider etwas behindert, aber das hindert sie nicht daran die Königin meiner Kanarienbande zu sein! Maxi...

  1. #1 armingyver, 09.04.2007
    armingyver

    armingyver Guest

    Das ist meine legendäre Maxi. Sie ist leider etwas behindert, aber das hindert sie nicht daran die Königin meiner Kanarienbande zu sein!

    Maxi könnte auch ein König sein, das weiß man nicht so genau. Alle bestätigen mir, dass Sie eine Sie ist. Aber Sie singt wie ein Er:beifall:
     
  2. #2 melinda170185, 09.04.2007
    melinda170185

    melinda170185 Guest

    und wo ist das Foto??? :D
     
  3. #3 Rubylein, 09.04.2007
    Rubylein

    Rubylein Guest

    Ui wie hübsch, ein unsichtbarer Kanarie :D Wo bekommt man den so einen her ?:bier:
     
  4. #4 armingyver, 09.04.2007
    armingyver

    armingyver Guest

    ;-(

    Oje, das hat nicht funktioniert, aber ich probiere es dann gleich nochmals!!!
     
  5. #5 gfiftytwo, 09.04.2007
    gfiftytwo

    gfiftytwo Guest

    viel spass kann ich nur sagen,hatte gestern das gleiche problem :D
     
  6. #6 armingyver, 09.04.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.04.2007
    armingyver

    armingyver Guest

    Sollte geklappt haben!

    So ich hoffe es hat geklappt mit meiner Königin oder König, wie auch immer.

    Ganz kurz zu seinen Merkmalen und Auffälligkeitn: Mittlerweile in Einzelkäfig, weil er mit einer Kralle nicht die Stangen umschließen kann und dadurch in der großen Voliere immer runtergeplumpst ist:(
    Dann hat er leider keine Schwanzfedern mehr, die sind logischerweise beim Runterfallen alle kaputtgegangen:(
    Und leider hat er auch noch eine Federkielentzündung am Köpfchen, die sehr schwer zu entfernen geht:(

    Aber trotzdem: MAXI ist die KÖNIGIN!!!!

    Sie ist total zahm und zutraulich:beifall: :beifall: :beifall: :zustimm:
     

    Anhänge:

    • MAXI1.jpg
      Dateigröße:
      28,9 KB
      Aufrufe:
      90
  7. #7 armingyver, 09.04.2007
    armingyver

    armingyver Guest

    Und weil ich jetzt die ganze Sache mit dem Bilder komprimieren so gut drauf habe nochmals ein Foto von der gutmütigen Königin Maxi:)
     

    Anhänge:

    • MAXI2.jpg
      Dateigröße:
      23,1 KB
      Aufrufe:
      73
  8. #8 armingyver, 17.05.2007
    armingyver

    armingyver Guest

    Leider ist Maxi heute morgen in meiner Hand gestorben:(
     
  9. #9 Sigrid79, 17.05.2007
    Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    3.963
    Zustimmungen:
    1
    Das ist wirklich sehr traurig! Aber denk dran, sie hatte bei Dir ein schönes Leben und Du hast ihr trotz ihrer ganzen Handycaps ein gutes Leben gegönnt.

    Mal ne andere Frage: Was hast Du da eigentlich für einen schönen Käfig/Voliere?
     
  10. #10 gfiftytwo, 17.05.2007
    gfiftytwo

    gfiftytwo Guest

    aus welchem Grund :?
     
  11. #11 armingyver, 17.05.2007
    armingyver

    armingyver Guest

    Ja leider ist die Maxi nicht mal ein Jahr bei mir gewesen. Das ist viel zu kurz. Aber die letzten Tage, das war fast nicht mehr zum hinsehen. Das ist einfach nur traurig.:(

    Die Voliere habe ich bei ebay gekauft. Hat 60 Euro gekostet und der Versand halt 20 Euro und ist sehr groß. Die Maße sind 1m x 1m x 60 cm.
     
  12. #12 armingyver, 17.05.2007
    armingyver

    armingyver Guest

    Die Gründe sind glaube ich vielfältig. Nervenschaden, Zehenfehlstellung, Federkleid komplett ruiniert, 2 Lumps am Kopf. Mehr oder weniger habe ich sie so im Zoohandel gekauft. Weil sie mir leid getan hat und weil sie von Anfang an so zutraulich war. Und weil ich es ihr so schön wie möglich machen wollte. Warum sie jetzt gestorben weiß ich nicht. Ich war bei zwei drei Züchtern mit ihr, jeder hat mir gesagt, dass sie nen Nervenschaden hat und nicht lange leben wird. Ich habe gehofft, aber leider umsonst.:(
     
  13. #13 Sigrid79, 17.05.2007
    Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    3.963
    Zustimmungen:
    1
    Du hast sie mit Respekt und Liebe behandelt und das war wichtig! Von einem so schönen Jahr hatte sie viel mehr als von 10 Jahren im Mini-Käfig!
     
Thema:

Königin Maxi

Die Seite wird geladen...

Königin Maxi - Ähnliche Themen

  1. Königin ist Witwe...was nun??

    Königin ist Witwe...was nun??: :( Mein Königssittichfrau ist seit heute nacht Witwe...:( Er sah aus...naja, bin kein Arzt...aber wie Herzschlag...? Hab dann mal...
  2. Maximilianpapagei Henne gesucht

    Maximilianpapagei Henne gesucht: Hallo, Ich suche eine Maximilianpapagei Henne, leider bin ich mit der Internet-suche über die üblichen Seiten nicht fündig geworden, und Züchter...
  3. Frage zur Verpaarung/Vergesellschaftung von Maximilianpapagei

    Frage zur Verpaarung/Vergesellschaftung von Maximilianpapagei: Hallo kann ich zu meinem 2 Jährigen Maximilian-Papagei Hahn eine 19Jährige Henne tun? was müsste ich dabei beachten? mein Hahn ist zahm , laut...
  4. Welli Maxi schließt Kralle nicht (gestorben)

    Welli Maxi schließt Kralle nicht (gestorben): Guten Tag alle zusammen! Wir besitzen zwei Wellensittiche, den Maxi und die Blue! Maxi ist der ältere von beiden, er ist schon 12-13 Jahre alt....
  5. Maximilianpapageien gekauft, Tipps gesucht und Fragen

    Maximilianpapageien gekauft, Tipps gesucht und Fragen: Hallo alle zusammen, wie der Titel schon vermuten lässt, habe ich mir heute 2 Maximilianpapageien angeschaut, und den entschluss gefasst die...