Können Nymphies wirklich sprechen lernen

Diskutiere Können Nymphies wirklich sprechen lernen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Ein liebes Hallo an alle :0- Also ich meine schon öfter gelesen zu haben das Nymphies sprechen lernen können aber vorstellen konnt ichs mir...

  1. lexx

    lexx Guest

    Ein liebes Hallo an alle :0-

    Also ich meine schon öfter gelesen zu haben das Nymphies sprechen lernen können aber vorstellen konnt ichs mir nit , hab ja auch nur immer andre Papageien arten gesehen oder gehört die reden konnten aber noch nie Nymphies.

    Jetzt fängt mein Hauben-Troll Angel an komisch zu brabbeln.
    Hört sich wie marsianisch an (man versteht einfach nix) :D!!
    Mein Freund hat vor 2 Wochen mal richtig hin gehört und meinte das er auch zwischen durch mal seinen Namen sagt , es hört sich nit an wie Angel aber die betonung ist genau so wie wir seinen Namen andauernt aussprechen.
    Kann natürlich auch alles ein Hirn gespinnst sein (was Mensch sich auch manchmal so einbildet) ;) :p !!
    Und das er reden will kann mir auch nit richtig vorstellen , er ist ja noch nit mal ein Jahr hier.
    Es ist einfach nur super witzig :D

    Brabbeln denn auch einige eurer Nymphies so??
    Können sie überhaupt sprechen lernen???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hannah

    Hannah Guest

    Ja.

    Hallo,

    Ja, Nymphensittiche können tatsächlich sprechen lernen, aber es kommt natürlich immer auf den einzelnen Vogel an. Meine Nymphen hatten zu so etwas nie Lust :) Aber vor einigen Jahren hatte meine Tante mal einen in Pflege (leider ein Einzelvogel :(), der hat die ganze Zeit gebrabbelt und hatte auch ein ziemliches Repertoire.
     
  4. Monia

    Monia Guest

    Hallo zusammen
    mein,(leider vor kurzem gestorben), Jacky habe ich mit 6 Wo zu mir geholt zusammen mit Coco. Beides Handaufzuchten. Ich sagte jeden Morgen beim Aufstehen: Guten Morgen!
    Nach einiger Zeit fing Jacky an zu reden. Er sagte immer Guten Morgen. Mit der Zeit lernte er auch versch. Melodien zu pfeifen. U.a. Hänschen klein.
    In den 3 Jahren seines kurzen Lebens hatte noch viele lustige Wörter gelernt.
    Ich werde ihn nie vergessen....
    Ich würde es versuchen, ihm immer das selbe Wort vorzusagen!
    Vielleicht ist auch er ein Naturtalent!

    :D
     
  5. sonne

    sonne Guest

    Hallo!

    Mein Charlie, leider schon verstorben, konnte auch verschiedene
    Wörter sagen und er liebte es zu pfeifen.

    Und er tat es mit einer Begeisterung.

    Liebe Grüße

    Sonne
     
  6. Drikkes

    Drikkes Guest

    Hi lexx,
    wir hatten vor Jahren einen Nymphenhahn, der neben einem perfekt ausgesprochenen "Sag mal Pedro!" u.a. auch den Sportpalastwalzer pfeifen konnte.
    Nach einer Haustierpause haben wir seit fast 3 Jahren wieder zwei Nymphenhähne namens Pedro und Chico. Pedro kam etwas früher zu uns als sein Kumpel. Er hat innerhalb von Wochen ebenfalls den besagten Sportpalastwalzer pfeifen gelernt und den dann auch seinem Kumpel Chico beigebracht. Beide pfeifen inzwischen verschiedene Melodien (aber nur wenn sie Lust dazu haben). Wir haben es nicht darauf angelegt, ihnen auch das Sprechen beizubringen (auch wenn man manchmal insbesondere bei der morgendlichen Begrüßung meinen könnte, sie wollten was "sagen"). "Sprechen" geht schließlich auch durch Zeichensprache: Besonders Pedro landet, wenn er in ein anderes Zimmer möchte, auf der Türklinke, die er ja selbst nicht aufmachen kann und ruft.

    Übrigens, die Idee mit dem Nymphensittich-Verbrecherfoto unter meinem Namen hatte ich zuerst :D !
     
  7. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Also Pfeifen lernen können sie super, hört sich m.E. besser an als bei Wellis, da Nymphen irgendwie eine "Pfeifstimme" haben. Ich hatte mal einen Nymph als Gast, der hat immer Frauen hinterhergepfiffen, kennt ihr diesen Pfiff? Kann man jetzt schlecht beschreiben, aber ich glaube, da kann man sich was drunter vorstellen.
    Der andere hat immer wie eine Amsel gesungen, das hat er wohl in der Freivoliere gelernt.
     
  8. lexx

    lexx Guest

    thx für die netten Antworten

    Hi :0-

    Also das Nymphen wunderbar nach pfeifen können hab ich schon bemerkt , hab Angel unseren hundepfiff bei gebracht , kam aber nit jut bei den hunden an die sind dann immer gleich in das zimmer gestürmt und dachten es gibt was , nur war es ja nit so ;) (die armen hunde).
    Naja diesen pfiff hat Angel dann was abgewandelt zum glück für die hunde :D .
    Aber schon interessant das nymphen wirklich sprechen lernen können , wenn meiner wirklich richtig anfängt zu reden dann ist das aber nit beabsichtig denn ich meine vögel müssen nit sprechen , reicht wenn sie uns mit ihren netten gesängen bezierzen ;)

    @Hannah:meine andren haben dazu auch keine lust , ich finde sprechen lernen muss nicht unbedingt sein ,ist nur ein lustiger nebeneffekt :D

    @Monia,sonne:Es tut mir leid um die verstorbenen vögel :( , ist sehr schmerzlich wenn so ein geliebtes tier von einem geht.
    Aber man kann sich glücklich schätzen so eine wunderschöne zeit mit ihnen erlebt haben zu dürfen.

    @Drikkes:na ich will nit bestreiten das du die idee mit dem verbrecher foto als erster hattest ,aber ehrlich gesagt das ist mir noch nit mal aufgefallen *lol*.

    @Buffy:warscheinlich meinst den playboy pfiff , hat mal einer nett beschrieben hier im forum :D
     
  9. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Leute :0-

    Den Playboy-Pfiff macht mein Hahn Rudi auch, aber nur wenn ER das will. Ansonsten kann er auch sehr melodiös pfeifen. Das macht er meist, wenn er seine Henne irgendwo hinlocken möchte.

    Wenn meine Eltern zu Besuch sind, dann pfeift der liebe Rudi mit meinem Vater so schön wie er nur kann. Ich sage dann immer: "der Rudi möchte sich nur bei seinem Opa liebkind machen :D "

    Sprechende Nymphen sind mir persönlich noch nie begegnet. Meine Eltern haben auch zwei Nymphen von denen auch keiner spricht.

    Aber mal ehrlich, so wichtig ist das auch nicht. Denn ich denke die Nymphensittiche sind so drollige und liebe Kerlchen, dass sie schon allein durch ihre liebe Art und ihre fast unstillbare Neugier und Verspieltheit begeistern und unsere Herzen erobern.

    Natürlich würde ich mich freuen wenn mal ein krächzendes Rudi zu vernehmen wäre, aber es muss nicht sein. Gesund sollen die Haubentrolle sein, das ist das Wichtigste
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Sittichmama, 7. Oktober 2002
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Sie können sprechen

    Nymphies können sprechen, kommt aber immer auf den einzelnen Vogel an.
    Mein Yogi (3 Jahre) spricht einige Wörter und pfeift auch sehr schön.
    Die anderen haben nie versucht es nachzumachen.

    Liebe Grüße
    Claudia und die Geierleins
     
  12. lexx

    lexx Guest

    Hallo Owl

    Natürlich hast du recht , mir ist es auch nicht wichtig das einer meiner geier sprechen lernt, ich war einfach nur neugierig ob sie es überhaupt können.
    Und die gesundheit unserer Hauben-Trolle geht uns ja allen vor.
     
Thema:

Können Nymphies wirklich sprechen lernen

Die Seite wird geladen...

Können Nymphies wirklich sprechen lernen - Ähnliche Themen

  1. "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?

    "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?: Hey zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Beleuchtung, in das ich mich momentan interessiert einlese. Wir wollen uns im Frühjahr gerne...
  2. Verwaister nymphie sucht neues Zuhause (Münster/Westf)

    Verwaister nymphie sucht neues Zuhause (Münster/Westf): leider ist mein 25 Jahre alter Grisu am Mittwoch in meiner Hand gestorben... Jetzt ist Cinderello, 3 Jahre alt, ganz traurig und allein und ruft...
  3. Wirklich Hennen?

    Wirklich Hennen?: Hallo zusammen. Ich bin neu hier. Habe heute 2 Hennen vom Züchter erhalten. Nun wollte ich euch fragen, ob es auch wirklich Hennen sind [ATTACH]
  4. Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies

    Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies: Ich grüße euch! Da unsere geliebte Nymphie Dame Pech leider verstorben ist, möchten wir nun auf keinen Fall, dass ihr Partner Schwefel das...
  5. Urlaubsbetreuung 2 Nymphies München

    Urlaubsbetreuung 2 Nymphies München: Hallo, wir suchen für 2 Nymphies Urlaubsbetreuung ab Anfang Sept. 2017 für knapp 2 Wochen. Das Vogelhotel gibt es ja nicht mehr. Wir würden auch...