können papageien süchtig werden!??

Diskutiere können papageien süchtig werden!?? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo, ich weiß,die frage hört sich ziemlich blöd an,aber weiß einer von euch,ob papageien süchtig werden können? jetzt speziell auf medikamente...

  1. sunnysam

    sunnysam Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    ich weiß,die frage hört sich ziemlich blöd an,aber weiß einer von euch,ob papageien süchtig werden können?
    jetzt speziell auf medikamente wie zB metacam bezogen?
    wenn sie es auf längeren zeitraum dauerhaft bekommen?
    danke schonmal,und liebe grüße,
    Tabea
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Esperanza, 22. Juni 2009
    Esperanza

    Esperanza Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südschwarzwa
    Hallo,
    ich kenne jetzt das Medikament Metacam zwar nicht, aber ich denke schon, das auch Papageien süchtig werden können.
    Unser Rudi hatte vom Tierarzt mal eine Bachblütentherapie bekommen und da war er nach einiger Zeit total wild drauf. Wenn ich nur schon mit der Pipette gekommen bin hat er gleich den Schnabel aufgemacht. Nur war das nicht weiter schlimm, weil Bachblüten auf Dauer nicht schädlich sind.
    Ich würde bei einem verschriebenen Medikament nur das geben, was der Tierarzt empfiehlt.
    LG Diana
     
  4. sunnysam

    sunnysam Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    metacam ist ein enzündungshemmendes,aber vor allem schmerzstillendes medikament!
    klar,ich geb nur die menge,die der doc verschrieben hat..
    sie bekommt es nurn schon relativ lang,besonders mögen tut sie es nicht,aber das sagt ja nichts über die "abhängigkeit"...!
    unsers war leer,und ich bekomm erst heut neues,und sissi hat gestern so dermaßen geschrieen,gut schreien tut sie ja öfters,aber gestern wars wesentlich heftiger als sonst,da hab ich ma so nach mögichen "ursachen" gesucht..
    und da kam ich auf die idee mit der sucht..
    also dass sie so extrem schreit,weil sie ihre tropfen nicht bekommen hat un sowas wie ein "entzug" hat..hört sich sau blöd an,ich weiß...
    wie gesagt,weiß ja aber nicht,ob papageien süchtig werden können...!?
    lg
     
  5. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Tabea,

    du hast mit Sicherheit schon einmal irgendwo geschrieben gehabt, warum Sissi Metacam bekommt, nur kann ich mich leider nicht mehr daran erinnern.

    Ich könnte mir auch gut vorstellen, wenn Sissi das Medikament aufgrund von Schmerzen bekommt, dass sie gestern mehr Schmerzen als sonst gehabt hat, weil der Wirkstoff des Metacams nicht mehr im Blut war.

    Wielange hat denn Sissi auf das Medikament verzichten müssen?
     
  6. #5 Tierfreak, 23. Juni 2009
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ich würde auch vermuten, dass Vögel schon "süchtig" werden können, wenn gewisse Medikamente oder Mittelchen über einen längeren Zeitraum gegeben werden.
    Genauers weiß ich dazu aber nicht. Ich verschieb mal ins Krankenforum, wo hoffentlich jemand evtl. genauere Antwort dazu weiß :zwinker:.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 petra.2201, 23. Juni 2009
    petra.2201

    petra.2201 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Metacam ist ein hervorragendes Schmerzmittel, daß aber meines wissens nicht abhängig macht, auch nicht Hunde oder Katzen, vermutlich sind die Schmerzen einfach wieder da und er schreit desshalb.
    Ich würde Dir allerdings von einer Langzeitbehandlung abraten, jedes Schmerzmittel hat irgendwann Nebenwirkungen, optimal wäre aus einer schmerzfreien Phase heraus etwas homöopathisches einzusetzen, es gibt da sehr schöne Misch-Präperate der Fa. Plantavet die Vögel gut vertragen und die auch helfen, frag mal Deinen TA danach!:idee:
     
  9. sunnysam

    sunnysam Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    danke für die antworten!
    ich glaube auch nicht (mehr),dass es wirklich daran lag,sondern einfach daran,dass sissi zur zeit und gestern ganz besonders brutig ist...
    und sie wollte gestern wahrscheinlich einfach weiter zu mir und hat nicht verstanden,dass ich schlafen wollte :zwinker:
    ich glaube nicht,dass sissi schmerzen hat...
    sie bekommt das metacam da sie PMV hat,aber nicht diesen drehertyp sondern einen,der (vermutlich) gefühls bzw wahrnehmungsstörungen vor allem bei ihr in der haut auslöst..
    der doc meinte mal,dass sie das immer bekommen muss,da dies die einzigste(zur zeit zumindestens) "möglichkeit" ist,dass man das pmv hindern kann,sich "weiterzubilden",also dass es bei ihr nicht doch noch zu dem drehertyp wird..
    ich hoff ihr versteht was ich mein..ich bin schlecht in so medizinischen erklärungen(auch wenn ichs eigentlich von meinem beruf her können sollte :D ,aber erstens bin ich ja noch in der ausbildung,und mensch und tier ist ja doch unterschiedlich :~ ) !
    lg
     
Thema:

können papageien süchtig werden!??

Die Seite wird geladen...

können papageien süchtig werden!?? - Ähnliche Themen

  1. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  2. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  3. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  4. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  5. Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park

    Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park: Hallo, hier ein Tip für die Freunde der Gefiederten, allerdings läuft es schon sehr früh. Viele kennen bestimmt schon die Sendungen aus dem Loro...