Körnerfutter

Diskutiere Körnerfutter im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Wenn ich Kanarienfutter meinen gebe,dann fressen sie nicht alle Körner. Es bleiben immer die hellen länglichen Körner über! Könnt Ihr mir...

  1. #1 Schneestern, 08.08.2019
    Schneestern

    Schneestern Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langwedel
    Hallo!
    Wenn ich Kanarienfutter meinen gebe,dann fressen sie nicht alle Körner. Es bleiben immer die hellen länglichen Körner über! Könnt Ihr mir einen Tipp geben.Wo ich Futter bekomme,wo die Körner nicht enthalten sind! Danke schon mal!:)
     
  2. #2 Gast 20000, 08.08.2019
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    2.181
    Zustimmungen:
    514
  3. dinkum

    dinkum Guest

    G_day Ich denke das ist Kanariensaat wird auch Spitzsaat genannt
     
  4. #4 Gast 20000, 08.08.2019
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    2.181
    Zustimmungen:
    514
    Wäre schon möglich, aber auch andere kommen in Frage, wie weiße Salatsamen etc.
    An sich wird Glanz gern gefressen!
    Kanariensaat
    Dabei halte ich Glanz für ein gutes Futter, da viel weniger Ölgehalt und ein gutes Verhältnis, Kohlenhydrate - Fett und Proteine.
    Gruß
     
  5. Maikel

    Maikel * Estrildidae *

    Dabei seit:
    29.07.2019
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    LOS
    Hallo Schneestern,

    Glanz ist in jeder Kanarienmischung enthalten, mal mehr mal weniger. Abhängig ob Zucht oder Ruhemischung. Wenn Du sie nicht im Futter haben möchtest, dann kommt nur selber mischen in Frage. Deine Kanarie's sind scheinbar kleine Feinschmecker und bevorzugen die ölhaltigen Samen eher. :zwinker:

    Ps. Ohne Glanz ist das Futter sehr fetthaltig, als Ruhefutter sicher nicht so gut geeignet.


    Beste Grüße
     
  6. #6 Gast 20000, 08.08.2019
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    2.181
    Zustimmungen:
    514
    Auf den Punkt gebracht!!
    Wenn man solche Leckermäuler hat, die sich nur die Ölsaaten rausfischen, landet man leider auch schnell bei einem Leberschaden.
    Kanrien lassen sich auch ohne Ölsaaten erfolgreich halten und züchten.
    Gruß
     
  7. #7 Schneestern, 09.08.2019
    Schneestern

    Schneestern Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langwedel
    Hallo,
    Ich danke euch für die Hilfe! Ich werde wohl das Futter selber mischen.
    Habe aber noch nichts im Netz dazu gefunden.
    Liebe Grüße aus Langwedel u.ein schönes WE!
    Maja Den Anhang 20190724_074310.jpg betrachten
     
  8. #8 Sietha, 09.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2019
    Sietha

    Sietha Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    765
    Ort:
    Hannover
    Wie die Hühnchen auf der Stange....:D


    Schau mal in den Link von Gast 20000.

    Bei Hungenberg ( birdsandmore) kannst Du auch Einzelsaaten bestellen.
    Sie haben auf der Homepage eine ausführliche Zusammenfassung über Ernährung.
    Du kannst anrufen und Dich beraten lassen, habe ich auch schon gemacht.

    Nur der Versand ist etwas altbacken....:zwinker:
     
  9. #9 SamantaJosefine, 09.08.2019
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.441
    Zustimmungen:
    3.280
    Ort:
    Langenhagen
    Hallo Sietha,
    die Hungenberg-Version habe ich anfangs auch ganz gut gefunden, jetzt bin ich mit meinem Futter total zufrieden.
    Ich verziche auch auf Ruhemischung und all diesen Krempel :roll:, meinen geht es wunderbar. Sie sind fit und gesund, sind nicht zu dick und sind immer guter Dinge.
    Sie werden regelmäßig vom "geschulten Auge" inspiziert.
    Meine bekommen das Körnerfutter von WitteMolen und ich bin total begeistert, die Vögel auch.
    Ich habe auch keine Lust auf den Versand von b&m zu warten, das einzige was ich von dort bestelle ist eben die Mauserunterstützung. (bird-up plume)
    Sorry, ich dachte, das war für mich bestimmt.
    Natürlich ist es gut zu wissen, welche Einzelsaaten es gibt.
    Viel Spaß weiterhin und danke für den Tipp.
    :0-
    LG
    SJ
     
  10. #10 Schneestern, 09.08.2019
    Schneestern

    Schneestern Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langwedel
    Hallo ihr beiden,
    Ich werde mir mal die Homepage anschauen! Wenn ich selber mische wird es wohl zu teuer werden.
    Hatte früher vom Futterhaus die Mischung gekauft u.jetzt hier im Ort 25kg für ca.28€. Ich werde mir
    aber auch das von WitteMolen angucken. SamantaJosefine kannst du mir sagen wo du es bestellt hast?
    Lg.Maja :0-
     
  11. #11 Sammyspapa, 09.08.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    2.096
    Ort:
    Idstein
    Du kannst auch bei körnerbude.de nach deinen Wünschen mischen lassen. Da habe so ein online-tool, womit man sich alles beliebig mixen lassen kann.
     
Thema:

Körnerfutter

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden