Kohl für Kanarien??

Diskutiere Kohl für Kanarien?? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Wie sieht es denn mit der Fütterung von Kohl an Kanrien aus? Ich habe kürzlich in einem Bericht gelesen, dann man Kanairen nicht mit Kohl egal...

  1. Paula83

    Paula83 Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Wie sieht es denn mit der Fütterung von Kohl an Kanrien aus? Ich habe kürzlich in einem Bericht gelesen, dann man Kanairen nicht mit Kohl egal welcher Sorte füttern soll; eine Begründung stand nciht dabei. Bei meinen Krummschnäbeln ist das ja was anderes, daher frag ich lieber mal hier nach.
    Darf man Kohl füttern? Wenn ja welche Sorten und welche Teile?

    Danke schon mal!
    Paula
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Köln
  4. Paula83

    Paula83 Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ah danke das ist doch schon mal eine Richtlinie. Und das darf auch alles roh gefüttert werden? Das probiere ich doch mal am nächsten WE aus. :~
     
  5. Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Köln
    Also wer kocht den Kanarien von den Kanarischen Inseln das Futter vor?!?
     
  6. Paulaner

    Paulaner Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    2.378
    Zustimmungen:
    6
    Aber bitte alles in sehr kleinen Mengen (also in Maßen!)... mein Hinweis dazu ist: Weniger ist meistens mehr und man muss nicht alles füttern, was "geht". Die beste Abwechslung bietet nicht der Obst-/Gemüsestand im Supermarkt, sondern die Wiese (Wildkräuter, Gräserrispen, Vogelmiere , Löwenzahn etc.).
     
  7. Paula83

    Paula83 Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Na ich denke ich werde das einfach weiterhin vom Speiseplan verbannen. Brokkoklie fanden meine nicht sehr spannend. Und ihr Speisepln ist eh recht recht groß.
    ich wollte es ja nur generell wissen......danke trotzdem. (auch wenn Fleckchen eher genervt scheint, sorry)
     
  8. Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Köln
    Weil Kanarien Körnerfresser sind und ich keine Bock haben, im Krankheitsforum dann sowas zu finden.
    Die "Befindlichkeiten" des Halter tangieren mich dabei peripher, die des Vogel schon:zwinker:
     
  9. Paula83

    Paula83 Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Also meine Augen können mich ja täuschen oder vielleicht bin ich ja auch zu dumm zum lesen, aber ich dachte wir wären hier im Ernährungsforum; :traurig: und da schreibt man doch Fragen über die Ernährung rein???????????? Oder etwa nicht.
    Forum----Allgemeine Foren-----ERNÄHRUNG----Kohl für Kanarien...... Nur so als Tipp: Augen auf! :zwinker:
    Schreib lieber nix, als so von oben herab. Es gibt genug nette User, die einem die Infos zukommen lassen. Ein Geben und Nehmen sozusagen.
    Da freut man sich ja drauf das nächste Mal wieder eine "dumme"Frage zu stellen um seinen Geier das Bestmöglichste und möglichst nichts Falsches an Futter zukommen zu lassen.
    Aber danke dir für die generellen Antworten! Im Namen der Vögel natürlich, denn ich bin ja nur peripher! :0-
    Gruß Paula
     
  10. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Wenn man Kanarien aber falsch ernährt, wandern sie vom Ernährungs- ins Krankheitenforum ;). Das meint Erich. Bei Kanaris ist bei Grünfutter weniger mehr...
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Paula83

    Paula83 Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Deshalb erkundige ich mich ja erst hier bevor ich etwas füttere. Ich bin nämlich leider nicht allwissend auf die Welt gekommen. Aber ist ja auch egal.... ich will mich ja nicht streiten... ist ja nicht Sinn der Sache...............
    Gruß Paula
     
  13. Paula83

    Paula83 Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Aha, da kann man draufklicken....... tzzzzzzzz.... das hatte ich nicht gesehn. Nun kommt das auch anders rüber..... sorry wenn ich zu hart geantwortet habe, ich hab mich ziemlich auf den Schlips getreten gefühlt....., denn ich versuche solche Sachen wie in den Bildern bei meinen Geiern zu verhindern indem ich mich erst informiere und dann reagiere. :blume:
    Gruß Paula
     
Thema:

Kohl für Kanarien??