kohl

Diskutiere kohl im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo, kann man vom blumenkohl die blätter geben und vom kohlrabi?

  1. Sagany

    Sagany Guest

    hallo,
    kann man vom blumenkohl die blätter geben und vom kohlrabi?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Die Geier, 15. Juli 2005
    Die Geier

    Die Geier Guest

    Nicht VerfÜttern...

    Hallo Sangany,

    also die Blätter sollte man nicht verfüttern. Man weiss noch nicht genau, ob die Blätter Verdauungsstörungen bei unseren Vögeln verursachen.
    Ich hoffe, dass ich Deine Frage beantworten konnte.

    Liebe Grüße.

    Julia
     
  4. #3 Alfred Klein, 15. Juli 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.439
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    66... Saarland
    Es ist eigentlich bekannt daß alle einheimischen Kohlsorten starke Blähungen verursachen können.

    Aus diesem einfachen Grund verbietet sich das Verfüttern von selbst.
     
  5. GerdS

    GerdS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bodensee
    Also wenn es bei uns Blumenkohl oder Kohlrabi zum Essen gibt, dann will Coco immer seinen Teil davon haben, sprich einen rohen Kohlrabischnitz oder ein Blumenkohlröschen, welches vor der Zubereitung abgezweigt wurde.
    Bisher ist mir nichts aufgefallen, was in Richtung Unverträglichkeit oder Blähungen bei ihm deuten könnte.

    Gruß Gerd
     
  6. #5 michaela.boesch, 17. Juli 2005
    michaela.boesch

    michaela.boesch Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Gifhorn
    :nene: Blumenkohl

    Vom Kohlrabi dürfen deine Hühner die Knolle. Da hat nur der Name was mit KOHL zu tun. Ansich ist Kohlrabi mit Möhren und Rettich verwandt. An den Blättern sind bei gekauftem Kohlrabi oft Spritzmitttelreste. Nicht wirklich gesund.
    Der BlumenKOHL ist bedenklich, weil der Blähungen auslösen kann, und tatsächlich zur Kohlfamilie gehört. Wenn Blumenkohl gekocht ist KANN man den Geiern ein wenig abgeben, muß aber nicht sein.
     
Thema:

kohl

Die Seite wird geladen...

kohl - Ähnliche Themen

  1. Junge (Kohl?!-) Meise - Haltung

    Junge (Kohl?!-) Meise - Haltung: Guten Abend :) Ich habe am Dienstag, den 30.05.2017, eine kleine Meise (wahrscheinlich ein Kohlmeischen) gefunden. Bis auf ein paar Kiele war sie...
  2. Alles Kohl, oder was????

    Alles Kohl, oder was????: Damit Ihr mal wieder was zum Schmunzeln habt: ich koche leidenschaftlich gerne (was nicht zu übersehen ist). Zum Abend beginne ich mit...
  3. Werden Kohl- und Blaumeisen gezüchtet?

    Werden Kohl- und Blaumeisen gezüchtet?: Ich habe noch nie von einer Kohl- oder Blaumeisenzucht gehört. Sind sie zu schwer zu züchten oder uninteressant, weil sie jeder im Garten hat?...
  4. So, 12. Jun - 14:05-14:50 - MDR - Lachs in der Elbe und Hase im Kohl

    So, 12. Jun - 14:05-14:50 - MDR - Lachs in der Elbe und Hase im Kohl: Dresdens neues Tierleben Sendungsbeschreibung siehe hier
  5. Abstand für sowohl von Kohl- als auch von Blaumeisen genutzten Nistlästen?

    Abstand für sowohl von Kohl- als auch von Blaumeisen genutzten Nistlästen?: Hallo, ich habe mal folgende Fragen an alle, die sowohl Nistkästen für Kohl- als auch Blaumeisen aufgehängt haben: 1. in welchem Abstand...