Kohle her, oder ich fress ihn

Diskutiere Kohle her, oder ich fress ihn im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi Leute, habt Ihr solch eine Auktion schon gesehen???? Das ist doch der Gipfel, mit seinem Hasen Kohle zu machen....

  1. Goja

    Goja Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    73760 Ostfildern
    Hi Leute,

    habt Ihr solch eine Auktion schon gesehen????
    Das ist doch der Gipfel, mit seinem Hasen Kohle zu machen.
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=11289&item=4319141042&rd=1

    Hier der Text, falls Ihr diesen Beitrag nach der Löschung durch Ebay lest.

    "Ja ihr seht ihn selber. Rudi den Rammler. Er hat nur ein Problem. Er wurde mir geschenkt. Nun habe ich nur eine Verwendung für so einen kleinen süssen, wohlschmeckenden Kaninchen und die hat was mit einem Römertopf zu tun.

    JA ICH HABE VOR RUDI ZU FRESSEN!!!

    Nun kommt ihr ins Spiel. Wenn ihr dem lieben Rudi das Leben retten wollt, und ich ihn nicht einfach FRESSEN soll, dann könnt ihr darauf bieten ihm das Leben zu retten. Sollte jemand 250.- Euro fürs Rudis Leben bezahlen werde ich ihm anstatt in meinen Magen zu befördern (hmmm lecker mit Knoblauch und Majoran) in meinem Garten belassen wo er derzeit in ein geräumiges Gehege bewohnt. Und er soll bei mir alt werden ohne eines unnatürlichen Todes in verbindung mit Stampfkartoffeln erliegen zu müssen.

    Ihr bietet hier nicht auf den Kauf Rudis, ihr bietet nur darauf dass Rudi bei mir glücklich alt werden darf. Also ich werd den Hasen nich einpacken und euch zuschicken sondern ihn nur am Leben lassen und mich weiter um ihn kümmern. Sollten es weniger al 250 Euro werden so finanziert ihr mir nur die Beilagen und die Getränke zu dem Leckerhasenbraten ausm Römertopf. Also bietet fleissig Rudi wirds euch danken.



    in diesem Sinne

    SAVE RUDI THE RAMMLER!!!!"

    Gruß
    Kerstin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chimera

    Chimera mööööp

    Dabei seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    68... Mannheim
    wusstet ihr schon, dass tausend rudis jeden tag geschlachtet werden, und womöglich lag sogar schon mal ein rudi bei euch auf dem teller 8o

    ist halt ne geschmacklose spaßauktion :~
     
  4. Mauselein

    Mauselein Guest

    Ich winde so was keinen spaß und essen tu ich so was nicht

    habe ihn gemeldet 0l
     
  5. Chimera

    Chimera mööööp

    Dabei seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    68... Mannheim
    es kursieren wirklich unglaublich viele seiten im netz umher, auf denen "gedroht" wird, dass irgendein tier gegessen wird wenn nicht die und die summe aufs konto eingezahlt wird.
    mal ganz ehrlich, nur weil man jetzt ein süßes photo sieht und das "schlachttier" einen netten namen bekommt ist es mehr wert als eins ohne?
    anscheinend regen sich immer mehr menschen über sowas auf als über ihr schnitzel auf dem teller.
    wenn man jedem fleischsrück im supermarkt ein süßes photo und einen namen geben würde, würden dann weniger menschen fleisch essen?
     
  6. tamborie

    tamborie Guest

    Definitiv JA!
     
  7. Chimera

    Chimera mööööp

    Dabei seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    68... Mannheim
    na das wär mal was... auf dem steak ein riesiger aufkleber:

    "hallo, ich bin knuffel und war mal ein süßes rind. wenn du dieses steak kaufst, trägst du dazu bei das meine freunde maxi und paul auch sterben müssen. bitte bitte tu es nicht, sie möchten doch so gern leben!"
     
  8. Casper2k1

    Casper2k1 Guest

    wenn das so ist dann sollte man auch auf jedesmöbelstück ein bild von dem schönen baum machen, an jeder tankstelle ein bild von einemm toten opfer des ölkriges wie auch auf jedem buch die anzahl der bäume die dafür abgeholzt werden...
    es ist nunmal ein geben und nehmen und der kommerz treibt uns voran.

    sollte man auf alles verzichten? holzmöbel, papier, essen...

    die meiste zeit belügen wir uns nur selbst, eingige behaupten sogar das es gegen die natur der tiere sei ein wohungen eingesperrt zu sein? was sagt man dazu?

    in diesem sinne
     
  9. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Die Webseite mußten sie vom Netz nehmen, nun wirds über ebay versucht - unglaublich, wie versucht wird, die Leute zu verar... um an Kohle zu kommen.
    Das Thema hatten wir gerade im Marktplatz. Klickst du hier
     
  10. dodo1

    dodo1 Guest

    Rudi

    Hallo zusammen,
    tja heute nutzen halt viele jede gelegenheit um Geld zumachen.
    Aber wie krank muß man sein um auf so eine Idee zu kommen?
    Würde mich aber nicht wundern wenn es ganz viele gibt die daraúf bieten dem "armen"Kerl das Leben zuretten.
    Mich würde nur mal intersieren ob die Aufregung auch so groß wäre wenn da ein Bild von eimem Hühnerkücken oder Schweinchen oder Kälbchen zu sehen wäre.
    Solange der Mensch das Tier nicht persönlich kennt hat er (meistens) auch keine Hemmungen es zu verspeisen.
    Liebe Grüße
    dodo
     
  11. Julita

    Julita Guest

    :D :D :D
    Am besten noch mit dem Hinweis "Knuffel ist in Massentierhaltung aufgewachsen"
    ;)

    In Ordnung ist die Auktion trotzdem nicht. Erstens mal ist es fast sicher das es das Kaninchen nie gegeben hat oder das es ganz normal gehalten wird ohne Gefahr im Kochtopf zu landen. Klar, ein unerwünschtes Geschenk und dann gleich ein grosses Gehege im Garten vorhanden... welch ein Zufall... Und dann ist das Ganze schlicht und einfach Betrug. Sich so eine Geschichte auszudenken (Karnickel als Geisel :? ), süsses Foto von einem X-Beliebigen Kaninchen danebenstellen und hoffen das sich ein Dummer findet der für den Mist auch noch spendet. Das ist keine "Spassauktion" oder Provokation mehr, sondern versuchter Betrug, mal sehen ob man mit dem Mitleid (+ Dummheit) der Leute Geld machen kann 0l Dürfte auch nicht ganz legal sein... Ebay sollte diese Auktion zurücknehmen, melden ist da völlig ok und bestimmt nicht übertrieben.

    LG, Julia :)
     
  12. dodo1

    dodo1 Guest

    Artikel nicht mehr gültig

    Hallo zusammen,
    wollte eben mal schauen wie hoch das Gebot schon steht,der Artikel ist nicht mehr gültig.
    Würde mich jetzt nur mal interessieren wer ihn raus genommen hat E-Bay oder der Verkäufer .
    Liebe Grüße
    dodo
     
  13. Chichi

    Chichi Guest

    Weiß nicht ob schon vorher jemand die Auktion gemeldet hat, aber ich habs gestern getan nachdem ich hier davon gelesen habe... von daher würd ich mal sagen der Verkäufer wars wohl nicht ;)
     
  14. Meike

    Meike Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Der Verkäufer wars definitiv nicht, sonst würde es dort stehen. Also hat Ebay gelöscht und naja.. Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. :~ Ich nehme sowas ja nicht ernst, aber lustig finde ich das in diesem Fall auch nicht, weil auf der HP nirgendwo erkennbar ist dass es sich nur um einen schlechten Scherz handelt und die Bankverbindung dürfte ja wohl echt sein. Insofern komplett daneben und dazu völlig unkreativ, sowas kursiert jede Woche durchs Internet. Nur dass es auch mal bei Ebay landet ist mal was halbwegs neues.

    LG
    Meike
     
  15. Chiana

    Chiana + 7 kleine Engel

    Dabei seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01445 Radebeul (Sachsen)
    der komentar ist geschmacklos... :(

    und die auktion ist erst recht geschmacklos... 8(
     
  16. Casper2k1

    Casper2k1 Guest

    warum ist der kommentar den geschmacklos?
    naja ich finde es jetzt nicht so schlimm, warum auch?
    warum sich aufregen wegen sowas.

    die auktion an sich ist nicht kreativ aber eben wirksam, es hat dazu geführt das man sich aufregt und gut ist, er artikel ist rausgenommen, und verhindern das sowas wieder passiert kann man icht, nur eben wieder drauf aufmerksam machen...

    :afro:
     
  17. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Könnt ihr euch noch dran erinnern, wie in Elton TV darüber abgestimmt werden sollte ob die Gans gegessen werden sollte oder nicht? Die Prominenz macht es ungestraft vor und solche Sachen sind nun die Erweiterung davon :(
     
  18. Harry

    Harry Guest

    nuja, sowas is doch ned ernst zu nehmen.
    die leute die was spenden sind noch kranker wie der, ders reingestellt hat ;)

    von mir aus darf er ihn ruhig verspeisen, war sicher ned das erste und auch ned das letzte karnickel das verspeist wurde.
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. sbari

    sbari Guest

    und als "Gag" finde ich das sogar originell.
    nur sollte vielleicht irgendwo darauf hingewiesen werden, dass es sich um einen "Gag" handelt...

    (ein bisschen schwarzer humor darf schon sein)

    mfg
    sbari
     
  21. vonni

    vonni Guest

    Wir hatten das Thema an anderer Stelle schon und ich habe darauf hin dem Menschen eine Email geschrieben, dass ich mich über die Seite im Netz amüsiert hätte - einfach um mal zu sehen was kommt (und nicht weil ich tatsächlich vor lachen nicht mehr in den Schlaf kam!). Als Antwort kam ein ehrliches Dankeschön für diesen Kommentar und die Aussage, dass dies die erste "freundliche" und lustige Mail gewesen sei, die er dazu bekommen habe. ;) Ich halte das ganze ebenfalls für einen Scherz - wenn auch zugegeben keinen besonders guten - und die Leute die hier ans Spenden kommen, sorry, aber die haben´s nicht besser verdient. Die können ihr Geld auch gleich in den Gully werfen. Rudi (so es ihn denn geben mag) wird sicher nicht gegessen, da bin ich mir sicher :jaaa: Und über Geschmack oder Geschmacklosigkeit (?!) lässt sich bekanntlich nicht streiten.
     
Thema:

Kohle her, oder ich fress ihn

Die Seite wird geladen...

Kohle her, oder ich fress ihn - Ähnliche Themen

  1. dürfen Pfirsichköpfchen Zitrone fressen?

    dürfen Pfirsichköpfchen Zitrone fressen?: Hi, ich wollte mal fragen, ob pfirsichkoepfchen Zitrone fressen dürfen, hab mal gelesen : nein
  2. Was tun? Baby Taube mit Kopfverletzung frisst nicht?

    Was tun? Baby Taube mit Kopfverletzung frisst nicht?: Guten Tag, ich weiß nicht was ich machen soll. Ich habe gestern eine Baby Taube mit einer Kopfverletzung gefunden, die leider nicht von alleine...
  3. Mein Spatz will keine Körer fressen

    Mein Spatz will keine Körer fressen: [ATTACH] Hallo miteinander. Ich habe seit ca. 2 Wochen einen Spatz bei mir. Er ist sehr fit und fliegt schon. Ich versuche jetzt aber schon seit...
  4. WELLENSITTICHE FRESSEN NUR KOLBENHIRSE

    WELLENSITTICHE FRESSEN NUR KOLBENHIRSE: Hallo, Habe 2neue Wellis bekommen.Sind jetzt ungefähr 4 Tage bei mir und sind um die 4-7Wochen weiß es nicht.Sie FRESSEN nur KOLBENHIRSE und nicht...
  5. Junge (Kohl?!-) Meise - Haltung

    Junge (Kohl?!-) Meise - Haltung: Guten Abend :) Ich habe am Dienstag, den 30.05.2017, eine kleine Meise (wahrscheinlich ein Kohlmeischen) gefunden. Bis auf ein paar Kiele war sie...