KOHLMEISE brütet ewig ...

Diskutiere KOHLMEISE brütet ewig ... im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo , vielleicht ist ein Kenner dabei - der mir paar Tipps geben kann. Habe auf dem Balkon 2 Nistkästen , sonstige Jahrewaren alle Belegt - mal...

  1. #1 tapsi508, 13. Mai 2013
    tapsi508

    tapsi508 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo , vielleicht ist ein Kenner dabei - der mir paar Tipps geben kann. Habe auf dem Balkon 2 Nistkästen , sonstige Jahrewaren alle Belegt - mal Blaumeisen . mal Feldsperling und ansonsten Kohlmeisen. In diesem Jahr - also im Moment - Kohlmeise legte 7 Eier täglich eines . Dann fing sie an sehr sporatisch zu brüten und im Kasten zu bleiben . Seit gestern ist Madame früh ausgeflogen und kam erst abend gegen 20Uhr Heim. Heute wieder das gleiche . Das letzte und 7 Ei legte sie am 26.April. Normal müßten doch die Kleinen schon da sein ??? Wie gesagt seit 2 Tagen kommt sie nur noch Nachts zum schlafen in den Kasten. Auch das Nest selbst ist etwas merkwürdig gebaut. Sie baute keine Kuhle sondern ließ den Boden frei bzw. machte ihn nicht sehr hoch und nun fehlt dort das Nistmaterial. Es liegen praktisch die Eier auf den Holzboden teilweise. Was meint ihr - schlüpft da noch was - oder kann ich es vergessen. Falls nichts schlüpft wann müßte ic die Eier dann raustun und ggf. das Nest oder den Kasten säubern ? Über hilfreiche Antworten würde ich mich sehr freuen. P.S übrigens gibt's auch ein Männchen dazu - der sie regelmäßig begleitet und auch gefüttert hat.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 El Hadji, 13. Mai 2013
    El Hadji

    El Hadji Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Juni 2010
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    8680
    Bei mir war es ähnlich am 30ten April hatte sie 6 Eier gelegt und ist bis zum 8.Mai nur nachts im NK gewesen, jetzt hat sie noch einmal 5 Eier dazugelegt und brütet seit 2 Tagen brav.
     
  4. #3 Karin G., 13. Mai 2013
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.339
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Tapsi

    woher weisst du, wie es im Inneren des Nestes aussieht und dass die Meise den ganzen Tag weg ist? Machst du den Kasten immer wieder auf oder hast du eine Kamera installiert?

    Die Brutdauer beträgt 13-14 Tage: klick

    Vielleicht trägt sie neues Nistmaterial ein und versucht eine zweite Brut, ich würde den Kasten bis zum Spätsommer/Herbst völlig in Ruhe lassen.
     
Thema:

KOHLMEISE brütet ewig ...

Die Seite wird geladen...

KOHLMEISE brütet ewig ... - Ähnliche Themen

  1. Taube Brütet nicht

    Taube Brütet nicht: Hallo. Meine Brieftaube hat am 9.1.18 ein ei gelegt. Das weibchen hat die eier auch beschütz. Aber jetzt sitzt sie kum drauf und beschützt die...
  2. Nistkasten für Blaumeisen

    Nistkasten für Blaumeisen: Hallo liebe Community, ich habe ein Nistkasten für Blaumeisen, mit einem Einflugloch von 28 mm, aufgehängt (Mitte/Ende September). Im Garten habe...
  3. Kanarien Henne brütet seit Vier Wochen aber es tut sich nichts

    Kanarien Henne brütet seit Vier Wochen aber es tut sich nichts: kann mir vielleicht jemand sagen, was wäre am sinnvollsten zu tun....das es aufhört . Langsam mache ich mir sorgen um diesen Vogel
  4. Was ist mit der Kohlmeise los?

    Was ist mit der Kohlmeise los?: Liebe Vogelfreunde, ich bekomme auf dem Balkon regelmäßig Besuch von Spatzen, Elstern, Kohlmeisen usw, da ich dort Wasser und im Winter Futter...
  5. Wildente brütet seeehr lang

    Wildente brütet seeehr lang: Hallo Ich bin neu hier und hab mich registriert weil ich total ratlos bin und hoffe hier Antworten zu finden: Wir haben einen großen Teich, auf...