Koko... mein Neuer aus dem Altenheim

Diskutiere Koko... mein Neuer aus dem Altenheim im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Doro, ich denke mal er wollte ihn füttern.

  1. #81 charly18blue, 5. August 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Doro,

    ich denke mal er wollte ihn füttern.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. doro.74

    doro.74 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hattingen, Germany
    Hi,
    :) das ist mir klar. Aber wieso will er das? Ich meine: welche Intention steckt dahinter?
     
  4. #83 kleiner-kongo, 7. August 2012
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    das könnte heissen, dein papagei hat sich in deinen ex verguckt..wenn kein artgenosse da ist, muss der mensch dran glauben..bemühe dich möglichst bald um einen partnervogel..

    lg. kleiner-kongo
     
  5. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Er hat augenscheinlich mit den Männern eine bessere Erfahrung gemacht, als mit den Frauen. Ein Männervogel halt!?
    Es wird einen unter den alten Herrschaften gegeben haben, den er besonders gerne an seinem Käfig hatte. Warum auch immer?
    Er ist geprägt und das geht bei unseren Grauen manchmal recht schnell. Eine angenehme Stimme, ein Verstehen halt....
    LG
    Marion L.
     
  6. doro.74

    doro.74 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hattingen, Germany
    Hi,
    die Stimmen, die er so insgesamt nachmacht, sind meistens Frauenstimmen. Aber es hieß im Pflegeheim ja auch, dass er bei dem Sohn einer Mitarbeiterin sogar auf die Schulter gegangen sein soll.
    Da kann ich mich hier ins Zeug legen wie ich will: er steht wohl mehr auf Männer ;-)
     
  7. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.359
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    es heisst...du gefallst mir und ich liebe dich soo...siehste; ich kann dich futtern und mit dir vielleicht eine familie aufbauen ..:))

     
  8. littlefee

    littlefee Mitglied

    Dabei seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Graupapageien prägen sich schnell auf ein Geschlecht der es gut mit einem meint sind sehr schlau . Bei uns ist es so unsere Henne Nici mag Männer wie zb meinen Freund der darf kraulen geht bei ihm auf die Hand und Schulter ich darf nur ab und zu kraulen und das hat sehr lang gedauert. Auch fremde Männer aus der Verwandschaft oder Freunde wo sie noch nicht oft gesehen hat dürfen sie streicheln. ich führe es darauf zurück das der Züchter damals erzählt hat er war die Bezugsperson und seine Frau hat nur gefüttert und sauber gemacht daher denke ich sie verbindet sich mehr mit Männer. Rocco unser Hahn wo wir erst seit dieses Jahr haben der steht auf Frauen meinen Freund beißt er meist obwohl es nicht mehr ganz so schlimm ist wie am Anfang .Er hat vorher bei einer Frau gelebt. Denke es hat schon viel damit zu tun welches Geschlecht es mit dem Papagei aufgewachsen ist oder gekümmert haben und das merken sich dann halt. Aber nur nicht aufgeben vielleicht wird es aber trotzdem alles noch lg littlefee
     
  9. doro.74

    doro.74 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hattingen, Germany
  10. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.359
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo,
    ein sehr schoner vogel...sein "gesicht ist fabelhaft"...
    hast du ihm den schnabel geputzt...:))
     
  11. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Doro,
    was für ein schönes Gesicht! Koko hat sich prächtig entwickelt bei dir. Hut ab vor deiner Leistung. Alles super. Er wird sich schon noch an dich (Frau) gewöhnen. Gib nicht auf. Clevere Graue sind auch noch umpolbar. Er weiß schon, wie gut er es bei dir hat. Brauchst ihn dir doch nur anzuschauen. Es geht ihm wesentlich besser und er schaut so richtig keß daher. Solche Geschichten sind einfach toll und zeigen immer wieder, wie wichtig das richtige Umfeld für unsere Grauen ist. Wenn nun noch ein Partner daherkommt; alles wird prima!!!
    Ich freue mich für dich und für Koko!
    LG
    Marion L.
     
  12. #91 charly18blue, 8. August 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Doro,

    wenn man sich die ersten Bilder anschaut und Koko nun sieht, Hut ab :beifall:, er sieht toll aus und sein Blick ist wirklich so richtig unternehmungsgslusig und munter.
     
  13. doro.74

    doro.74 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hattingen, Germany
    :) Bin auch sehr froh, dass er sich so prächtig entwickelt. Und mein Ex hatte gestern erstmal Hausverbot. Das kriegen wir schon hin.
    Ich will ja keinen Kuschelvogel, ich bin schon froh, wenn er mich irgendwann mal nicht mehr beisst.

    Hier mal ein paar neueste Schätze aus Kokos Sprachrepertoir:

    ich mache abends das Licht bei ihm aus und er sagt: willst Du jetzt heia machen??
    er macht ein Rülpsgeräusch, sagt Entschuldigung und lacht sich dabei kaputt
    er sagt auch Guten Morgen wenn ich das morgens zu ihm sage
    er sagt: hmm, wo ist denn der Koko? Bist Du der Koko? Ja komm mal her... dann macht er ein Knutschgeräusch... dann sagt er: Kooookolein, geh mal zur Oma... und dann lacht er wieder lauthals :)
    ich esse was und er sagt: und, is denn lecker?
     
  14. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Doro,

    daran sieht man mal, was unsere Papageien so alles aufnehmen, wenn man sich mit ihnen unterhält.

    Es ist schon lustig, dass er sich sogar dafür entschuldigt, weil er gerülpst hat.

    Und sein Gefieder sieht echt schon besser als am Anfang aus.

    Und so einen Männervogel habe ich auch daheim sitzen. Wenn Michael zu Besuch kommt, bin ich bei Pauli abgeschrieben. Der einzigste Moment, wo ich dann wieder interessant bin, ist der, wenn ich beim Essen bin. Dann kommt sofort: Schmeckt das gut? Lecker lecker und ein so noch hinterher.
     
  15. doro.74

    doro.74 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hattingen, Germany
    Hi Monika,
    jetzt ist er ja echt erst 4 Wochen hier. Ich muss dabei immer daran denken, dass ich meinen gequälten Strassenhund Sally das erste halbe Jahr nicht anfassen konnte, weil sie so eine Angst hatte... was sind da 4 Wochen :)
    Und mit dem "lecker lecker": das scheinen die echt zu wissen wenn man was isst, faszinierend.
     
  16. doro.74

    doro.74 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hattingen, Germany
  17. #96 papageienmama1, 9. August 2012
    papageienmama1

    papageienmama1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nrw
    och menno, wie gemein.
    so ein exemplar habe ich auch hier- unsere rico
    ICH war diejenige die sie zerfleddert und flugunfähig für viel zu teures geld von einem miesen und verlogenen typen gekauft hat, der wie, sich später herausstellte überall vögel für umsonst oder wenig geld abschwatzte, um sie dann teuer zu verkaufen.
    in den ersten tagen war sie recht freundlich zu mir, dann merkte man sehr schnell, dass sie männern viel mehr zugetan war.
    lange zeit hat sie dann ständig versucht mich zu töten:nene:
    heute haben wir uns darauf geeinigt, dass ich hier auch wohnen darf und auch einen sinnvollen zweck erfülle, nämlich geier füttern, putzen, äste und spielzeug ranschleppen und so weiter.
    ich habe nie aufgegeben. nach 7 jahren kommt sie auf die hand, beisst dabei nur manchmal herzhaft zu:+schimpf. halte ich einen stock hin, steigt sie problemlos drauf. leckerchen nimmt sie natürlich auch.
    kurz- sie lässt sich schon händeln. manchmal kann ich sie auch- seeehr kurz- kraulen.
    mein mann kann fast alles mit ihr machen und auch meinem bruder gegenüber ist sie ganz anders.

    nun- man kann nicht alles haben:+klugsche
     
  18. doro.74

    doro.74 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hattingen, Germany
    Hi,
    etwas gemein find ichs auch - ist halt schade: man macht und tut, und da kommt ein Mann zu Besuch und der darf alles das, was man selbst gerne mal tun würde (kraulen, berühren etc.), obwohl er Koko gerade zum 1. Mal gesehen hat...
    Naja, aber es ist nunmal ein Tier und in dessen Vergangenheit ist begründet, warum es mit Männern besser klarkommt oder treffender: momentan NUR mit Männern klarkommt :)
     
  19. drea1969

    drea1969 Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    ach doro,

    auf dauer hat koko gegen dich und deine hartnäckigkeit eh keinen chance:D - mag ja sein das er später immer noch männer mögen wird - aber dich wird er vergöttern:zwinker:!

    ich kenne kaum jemanden der "verbissener" an einer sache dran bleibt als dich - und das soll ein kompliment sein - keine kritik:D, du kennst mich doch:+schimpf

    viele grüße andrea

    p.s.: ich hatte dir ja schon was zu geduld geschrieben - bei grauen brauchste die auch, sogar nnoch viel mehr als bei den russnasen:D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. doro.74

    doro.74 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hattingen, Germany
    Hi Andrea,
    das hast Du lieb geschrieben, Danke.
    Die Zeit wird zeigen, wie es sich hier entwickelt.
    ABER: bei einer Henne für Koko werde ich schon drauf achten, dass sie mich als Frau mag... wäre schon übel, 2 Vogelfreunde hier sitzen zu haben, die mich lieber beissen als sich mal kraulen zu lassen :)
     
  22. doro.74

    doro.74 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hattingen, Germany
    Guten Morgen,

    nach vielen Pleiten, Pech und Pannen hat Koko gestern seine Partnerin erhalten. Rico (Vorbesitzer dachten immer, sie sei ein Hahn) ist 14 Jahre alt, lebte die ganze Zeit bei einem alten Ehepaar. Als der Mann verstarb, versuchte sich die alte Dame noch um Rico zu kümmern, sie musste dann aber ins betreute Wohnen und Rico konnte nicht mit.
    Rico kam dann vor ca. 6 Monaten als vermeintlicher "Mann" zu einer Kongo-Henne. Das knallte unheimlich. Als es nach nunmehr fast 6 Monaten nicht besser wurde, ließen sie einen DNA-Test machen mit dem Ergebnis, dass sie 2 Mädels dort sitzen hatten.
    Tja, und nun ist Rico hier eingezogen.
    Was ich schön finde: sie ist viel entspannter als Koko in der Hinsicht, als dass sie - wenn ihr was nicht gefällt - echt wohldosiert nur ein Beissen andeutet. Sie ist deutlich kleiner als Koko. Beide sind Handaufzuchten.

    Problem nun:
    dummerweise ist Koko wohl sehr eifersüchtig auf sie. Solange ich nicht in der Nähe bin, ist er recht entspannt - kaum komme ich an, hackt er in das Gitter und dreht aufgeplustert völlig am Rad. Obwohl er mich ja eigentlich offiziell nicht mag, scheine ich in seinem Leben doch eine wichtige Rolle zu spielen. Hmm.
    Bin gespannt, ob das hier irgendwie klappt.
    Momentan sitzt sie außerhalb seiner Voliere...
    Für Tips zum weiteren Vorgehen wäre ich sehr dankbar...

    Den Anhang Rico1.jpg betrachten Den Anhang Rico+Koko.jpg betrachten Den Anhang Rico2.jpg betrachten Den Anhang Rico.jpg betrachten
     
Thema:

Koko... mein Neuer aus dem Altenheim