Komische Angewohnheiten?

Diskutiere Komische Angewohnheiten? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen, Oscar sitzt jetzt 5 Tage bei Mucki im Käfig. Es klappt prima, sie fliegen, dösen und putzen zusammen. Allerdings vertrauen sie...

  1. lucky

    lucky Guest

    Hallo zusammen,
    Oscar sitzt jetzt 5 Tage bei Mucki im Käfig. Es klappt prima, sie fliegen, dösen und putzen zusammen.
    Allerdings vertrauen sie sich nicht, also Mucki ist etwas böse zu Oscar (beisst ihm in den Schwanz usw.)
    Aber Oscar folgt Mucki überall hin auch auf meine Hand!!!!!!!
    Jetzt zu meinem Problem:
    Seid Oscar da ist, hängt er sich immer abends ins Käfiggitter und schläft auch dort, aber nur abends sonst nicht.
    Gestern hat Mucki sich dazu gehängt.
    Beide sind heute total müde!

    Kennt ihr dieses Verhalten??

    Viele Grüße SANDRA + 2 komische Vögel :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Doris

    Doris Guest

    Hallo,

    Ich kenne das Verhalten von meinen Wellen- und Nymphensittichen noch von früher, als sie noch in Käfigen / Volieren gehalten wurden (natürlich mit viel Freiflug, heute leben sie in einem eigenen Vogelzimmer mit Kletterbäumen & Co). Ich erkläre mir das so, dass die Vögel zumindest während der Eingewöhnungszeit gerne am höchstmöglichen Platz übernachten. Zumindest klebten meine Vögel damals immer sehr weit oben am Käfiggitter, sodass sie gerade noch Platz hatten. Heute in den Vogelzimmern ist das Verhalten an und für sich recht ähnlich, sie suchen sich immer die höchstens Sitzäste zum Schlafen aus.

    Ob ich damit richtig liege oder nicht kann ich nicht sagen, auf jeden Fall ist es aber nichts, worum man sich große Sorgen machen müsste. Versuche vielleicht mal, ganz weit oben im Käfig eine Sitzstange als Schlafplatz zu montieren. Vielleicht nehmen sie das dann an?
     
  4. agga12

    agga12 Guest

    hallo meine lituu hat das anfangs auch immer gemacht aber das hat sich nach ein paar wochen glaube 2 wieder gegeben sie hat auch eine schaukel mit cora zusammen also 2 schaukeln ganz oben im käfig gehabt trotzdem schlief sie am liebsten am gitter und auf der kokusnuss, hatte aber trotzdem noch einen fuss am gitter und den schnabel auch...
    naja hat sich schon wieder gegeben...
    also denke ich mal das sich das bei deinen auch tut...

    hoffe ich liege mit meiner antwort richtig...
    fals sie falsch ist sagt mir bitte bescheid... will das verhalten meines piepsers ja richtig verstehen
     
  5. lucky

    lucky Guest

    Danke, an Euch beide! Also keine Sorgen machen! Puh!

    Außerdem lässt Mucki den kleinen Oscar nur selten fressen, Mucki ist schon richtig dick geworden, weil er immer auf dem Futternapf sitzt! Auch normal? :? Hab schon ein zweites hingehängt, aber da geht Oscar nicht hin!

    Liebe Grüße SANDRA
     
  6. #5 agga12, 12. Mai 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Mai 2002
    agga12

    agga12 Guest

    hi du das dauert was.. als mein dritter kam, musste ich auch einen dritten futternapf aufstellen, und lituu ist ganz schnell an den dritten gegangen und hat luis ihren alten überlassen...
    zur not häng doch mal vorrübergehend eine kolbenhirse auf...
    dann hat er wenigstens etwas zu futtern...
    am besten so das die zwei von zwei seiten and die hirse kommen so das sie zur not auch zusammen fressen können...

    dauert nicht lange dann finden sie den zweiten napf sicher

    bei mir hats nur 2 min gedauert ;)

    aber ich glaube das war zufall... weil nur lituu ihn entdeckt hat.er wird schon nicht verhungern
     
Thema:

Komische Angewohnheiten?