Komische Nasenwachshaut?

Diskutiere Komische Nasenwachshaut? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, Eins meiner Kollegen hat einen Wellensittichmännchen (pärchen) Nur der Hahn hat eine komische nasenwachshaut. in seinem blau steckt...

  1. T@lip

    T@lip Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Hallo,

    Eins meiner Kollegen hat einen Wellensittichmännchen (pärchen)

    Nur der Hahn hat eine komische nasenwachshaut.
    in seinem blau steckt noch hautfarbe.
    Als ob die blaue Nasenhaut an einigen stellen zerrissen wurde, wie bei einem Sonnenbrand später die Haut abgeht????

    ist das Normal?

    mfg..
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    das die Wachshaut zerrissen scheint ist hört sich nicht normal an.

    allerdings ist bei viele jungere Tiere die Wachshaut ziemlich Bunt.

    Hast du vlt ein Bild davon?
     
  4. T@lip

    T@lip Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Der Welli hat schon seine Iresringe!

    Bilder habe ich versucht zu machen! aber die doffe cam nimmt keine details auf, also ist da nichts zu sehen!

    (da wird auch geraucht!)
     
  5. #4 DeichShaf, 21. August 2008
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2008
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Rosa und blau? So gescheckt? Das dürfte ein rezessiver Schecke vom Farbschlag sein und die haben auch im Erwachsenenalter manchmal eine fleckige rosa-blaue Wachshaut. Rezessive Schecken haben auch ein fleckiges Gefieder - nur Teilweise überhaupt schwarze Wellenzeichnung auf dem Rücken und den Flügeln.

    Wenn deine Kamera ein Makro-Programm hat, kannst Du es ja mal damit versuchen...

    @edit: Die Wachshaut von Nao, einem Hahn hier, sieht so aus wie auf dem Foto. Wenn euer Hahn genau so aussieht, würde ich mir keine weiteren Sorgen machen :)


    PS: Scotty/Lemon: Wenn das Foto für die Farbschlag-Galerie gebraucht wird, einfach benutzen - habt wie immer mein Einverständnis
     

    Anhänge:

  6. T@lip

    T@lip Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    PuuuuuuH.....

    jop. Die Nasenwachshaut sieht genau so aus!:zustimm:

    Danke Deischaf.

    mfg..
     
  7. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland


    schon eingebaut :zwinker:
    Dankeschön :bier:
     
  8. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Kleine Korrektur: Australische Schecken können eine gescheckte Wachshaut haben, Rezessive haben eine durchgehend rosa gefärbte. ;)

    @Talip: Zeigst du uns auch mal den Rest vom Vogel? :)
     
  9. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    @ Lemon,
    das Bild zeigt deichis Nao
    T@lip hat kein Bild eingestellt :o
     
  10. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Das war mir sehr wohl bewusst, deswegen habe ich ja auch noch ein Bild von Nao ins Farbschlagforum eingefügt.
    Umso weniger macht meine Frage im Post oben Sinn... *rallnix* :k :D
     
  11. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Scotty dann schreib doch auch bitte dazu, dass die Wachshaut bei manchem AS-Hahn im Erwachsenenalter nicht durchgehend blau gefärbt sondern wie bei Nao auch fleischfarbene Stellen haben kann, sonst denkt man möglicherweise, dass die Wachshaut bei allen AS-Hähnen so aussehen muss/soll. :)
     
  12. T@lip

    T@lip Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Foto kann ich ab 4 Uhr reinstellen!
     
  13. T@lip

    T@lip Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Hmm,,,

    Ich kann irgendwie nicht die Bilder aufs Destop hochladen???

    versuche es später nocheinmal
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. gregor443

    gregor443 Banned

    Dabei seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hat er die Irisringe auf beiden Seiten?

    Mit Gruessen,

    gregor443
     
  16. T@lip

    T@lip Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    OOO

    ich habe ja ganz vergessen einen Bild hochzuladen:o

    *rotwerd*

    ja er hat die irisringen auf beiden seiten
     
Thema:

Komische Nasenwachshaut?