Komischer "Tanz"

Diskutiere Komischer "Tanz" im Forum Agaporniden Allgemein im Bereich Agaporniden - Hallo an alle. Ich habe neulich bei einem meiner zwei Russköpfchen einen eigenartigen "Tanz" beobachtet. Sie (es ist ein Weibchen) hat den Kopf...
derpate

derpate

mit Oskar und Mathilda
Beiträge
88
Hallo an alle.
Ich habe neulich bei einem meiner zwei Russköpfchen einen eigenartigen "Tanz" beobachtet. Sie (es ist ein Weibchen) hat den Kopf nach hinten gestreckt und den Schwanz in die Höhe. Dann hat sie die Fügel abwechselnd ausgebreitet und nach oben gestreckt, wobei sie in den unterschiedlichen Positionen jeweils einige Sekunden verharrt ist. Dazu hat sie leise Klicklaute von sich gegeben, wie ich sie vorher noch nie gehört habe. Das ganze war echt witzig anzuschauen, aber ich habe keine Ahnung, was es bedeuten soll bzw. ob es überhaupt eine Bedeutung hat. Hat jemand etwas ähnliches bei seinen/ihren Vögeln schon erlebt? Und was bedeutet dieser Tanz?
Schönen Tag noch!
Florian
 
Ui....:D
Ahja, die beiden sind jetzt ca. ein Jahr alt, es wär dann also soweit.... deshalb ist sie auch wie die Wilde am "Nestbauen". Allerdings fällt aus dem Schlafhaus das Nistmaterial immer wieder raus :achja::D:D
Danke
 
Ja, da kann ich auch ein Lied von singen 8( eine Henne "Many" legte sogar ab und an mal ein Ei in ihr Schlafhaus, daß dann rausrollte.
Liebe Grüße Daniela
 
Thema: Komischer "Tanz"

Ähnliche Themen

andreadc
Antworten
5
Aufrufe
160
SamantaJosefine
SamantaJosefine
Karin G.
Antworten
9
Aufrufe
391
Karin G.
Karin G.
S
Antworten
5
Aufrufe
393
Sam & Zora
Sam & Zora
Susanne Wrona
Antworten
12
Aufrufe
1.014
Susanne Wrona
Susanne Wrona
Zurück
Oben