Komisches Verhalten

Diskutiere Komisches Verhalten im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo ich hoffe Ihr könnt mir Helfen, mein Name ist Heiko, ich habe 2 Agaponiden, seit 2 Tagen sieht es so aus als würde das Mänchen (über das...

  1. Heiksh

    Heiksh Guest

    Hallo
    ich hoffe Ihr könnt mir Helfen,
    mein Name ist Heiko, ich habe 2 Agaponiden, seit 2 Tagen sieht es so aus als würde das Mänchen (über das geschlecht bin ich mir nich sicher ein DNA test ist aber unterwegs) sein hintern an der sitzstang reiben, als ob es Juckt, ich mach mir echt sorgen.:traurig:
    Ich hoffe Ihr könnt mir Helfen oder soll ich Direkt zum Tierarzt gehn??????
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anette T., 31. März 2006
    Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Heiko,
    ist denn am Po eine kahle Stelle zu sehen ??? Ich denke mal, dein kleiner Hahn ( wenn es ein Hahn ist) befriedigt sich selber. Das ist bei manchen Agas nichts ungewöhnliches. Ich habe hier auch so einen Experten sitzen, der sich ewig an einem dicken Tau einen abruckelt.
    Wie alt sind denn die Agas ??
    Viele Grüße
    Annette:)
     
  4. cmc

    cmc Guest

    Ja ja ich hab auch so einen Kerl!
     
  5. Heiksh

    Heiksh Guest

    Danke,
    an Selbstbefridigung habe ich garnicht gedacht.:+keinplan
    Eine Kahle stelle ist nicht zusehn darauf habe ich geachtet.
    Kann dadurch eine Kahle Stelle kommen?
    Ich habe die beiden süßen seit Vier monaten und Sie (Fee) ist ca. 2 1/2
    Er (Gnom) ist ca. 3 jahre.
    VIELEN DANK für die Antworten:zwinker:
     
  6. #5 Heiksh, 9. Oktober 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Oktober 2008
    Heiksh

    Heiksh Guest

    lol Löschen PLZ
     
  7. Fabian75

    Fabian75 Guest

    heiksch

    das sind ja bereist 2 Jahre her seit dem letzte Beitrag was hat sich getan!
    Auch ich kann dir bestädigen das viele Hähne sich es selber machen, oder einfach üben zu bespringen, alles normal..
     
  8. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Heiksh,

    was willst Du denn gelöscht haben, bzw. wo soll eine PLZ stehen? :?

    Ansonsten kann ich Fabian auch nur zustimmen.

    Wie geht es denn Deinen Agas?
     
  9. #8 kimischatzy, 9. Oktober 2008
    kimischatzy

    kimischatzy Mitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53359 Rheinbach
    Hi!!

    Ich habe auch einen Aga der sich imma am speilzeug "juckt"! Ist dieses denn unbedingt ein "Kerl"??
     
  10. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Ich sage zu 99% ja.. ich hatte in meinen 4 Jahren Aga Haltung noch nicht einmal beobachtet das dies die Hennen machen, waren immer nur die Hähne.. ;)
     
  11. #10 kimischatzy, 9. Oktober 2008
    kimischatzy

    kimischatzy Mitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53359 Rheinbach
    Wenn ich annehme das dieses ein Hahn ist hat der züchter uns aba schon wieda was anderes erzählt!!
     
  12. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Bei mir machen das auch eine SK-Henne und eine PK-Henne gelegentlich. Kenne auch einige andere Agahalter, wo das die Hennen auch tun. :D
     
  13. Fabian75

    Fabian75 Guest

    hmm das ist immer wieder lustig,,, warum bei mir dan nicht? Kann es sein das bei dir zum Teil einfach die richtigen Partner fehlen.. ich konnte das wirklich noch nie von einer Henne sehen...
     
  14. #13 kimischatzy, 9. Oktober 2008
    kimischatzy

    kimischatzy Mitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53359 Rheinbach
    ich glaube cih werde jetzt bei allen 4 agas nen DNAtest machen, aba der ist sicherlich nicht umsont??? Was zahlt ihr so dafür??
     
  15. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    :D Fabian, keine Bange, ich habe astreine Paare und jedes Partnertier meiner Paare ist heißverliebt. :D Warum sie es manchmal machen, keine Ahnung und wie geschrieben, sie tun es ja auch nicht dauernd, sondern gelegentlich. Meist in Verbindung, wenn sie einen Ast bearbeiten.

    @ kimischatzy

    einen DNA-Test kannst Du hier machen lassen. Kostet 16€ pro Feder. Beim TA würdest Du bis zum Dreifachen mehr dafür bezahlen. 8(
     
  16. #15 kimischatzy, 9. Oktober 2008
    kimischatzy

    kimischatzy Mitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53359 Rheinbach
    dankeschön!! eig. wäre der test ja so nicht wirklich wichtig würde mich aba echt interessieren was für geschlechter ich jetzt habe!!!
     
  17. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Wenn das Paarverhalten bei Deinen Agas ansonsten stimmt, dann laß es doch. Mit der Zeit wirst Du sie besser kennen und man sieht dann in der Regel selbst, wer welches Geschlecht ist, wenn man nicht nur 2 Agas da sitzen hat. :zwinker:
     
  18. #17 kimischatzy, 9. Oktober 2008
    kimischatzy

    kimischatzy Mitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53359 Rheinbach
    kann man denn nicht vom äußeren so ein wenig beurteilen wer welches geschlecht ist??? also wenn man die agas nicht kennt
     
  19. geoigl

    geoigl -A U T-

    Dabei seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    ja kann man, aber nur mit, wie gabi schon sagt, mehreren agas und ein paar jährchen erfahrung!

    überigens meine hähne machen "das" auch! aber nicht auf spielzeug oder ästen sondern auf den hennen wie sich das gehört!!
    also zustände sind das bei euch in .de und in .ch! :D :D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 kimischatzy, 9. Oktober 2008
    kimischatzy

    kimischatzy Mitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53359 Rheinbach
    jaaa und meine machen das auch auf den hennen aba auch auf spielzeug=) ist eben so
     
  22. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Georg *lol*meine Jungen Männer machen das immer Am Seilring den ich in der Voliere habe, sprich am Knoten... die wollen manchmal nicht aufhören, der einte ist manchmal 5 Minuten am Knoten poppen--- :D Aeste poppen sie auch nicht, ansosnten werden natürlich die Hennen vorgezogen..

    Die Oesterreicher wieder, kennen sich nicht mal in Selbstbefriedigung aus :D
     
Thema:

Komisches Verhalten

Die Seite wird geladen...

Komisches Verhalten - Ähnliche Themen

  1. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  2. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  3. Federn von Laufentenerpel sehen komisch aus

    Federn von Laufentenerpel sehen komisch aus: Hallo, seit ein paar Tagen sehen die Federn meines Laufentenerpels komisch aus. Ist er krank oder kommt es vllt von der Mauser? Schonmal danke...
  4. Verhalten während der Balz

    Verhalten während der Balz: Ich habe leider noch nicht viel Ahnung bei der Vogelhaltung , deshalb bin ich verunsichert warum meine Beiden Kanari,s sich ganz heftig in den...
  5. Veränderungen im Aussehen und Verhalten meiner Stadttaube

    Veränderungen im Aussehen und Verhalten meiner Stadttaube: Guten Abend, ihr Taubenexperten! Ich würde euch gern meine Beobachtungen über mein Täubchen schildern und gern von eurem Wissen zu diesem...