komisches verhalten

Diskutiere komisches verhalten im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hi, ich bin neu hier ich habe im moment noch einen wellensittich (männchen).Er müsste die Jungmauser schon durchhaben.. oder wie lange dauert...

  1. DarkNox

    DarkNox Guest

    hi, ich bin neu hier

    ich habe im moment noch einen wellensittich (männchen).Er müsste die Jungmauser schon durchhaben.. oder wie lange dauert die?.. Er war von anfang an handzahm, was total toll ist. nur seit ca. 1 woche beißt er sehr doll in meine finger / hände.. bin schon total zerbissen.. vorhin hatte ich ihn auf der hand und mit ihm getanzt und er hat seinen hahnenkam gemacht und seinen schnabel gegen meine nase geklopft.. das ist doch ein balzverhalten? aber warum beißt er meine hände??? der bekommt richtig wundanfälle, wo er sich zum teil schon festbeißt ... ist denn jetzt bei den die balzzeit??
    was kann ich da machen?? oder wie soll ich mich da verhalten??? :traurig:
    er bekommt in den nächsten wochen noch ein weibchen dazu, damit er nicht so alleine ist...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wellifreak Mary, 7. Dezember 2008
    Wellifreak Mary

    Wellifreak Mary Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Könnte sein, dass er nun ein Teeny geworden is und da öfter die Hormone mit ihm durchgehen.

    Kauf ihm mal nen Freund, dann bekommst du bisl weniger ab ^^
     
  4. DarkNox

    DarkNox Guest

    danke, aber warum hat er denn diese wundanfälle.. dazu macht er dann noch so ein komisches geräusch.. so grr grr grr grr

    jetzt habe ich ihm mal ne plastikschlange in den baum gehängt.. da krabbelt er drauf rum und plustert sich immer auf... was bedeutet das?? der ist da richtig wild nach.. hab ihn da aber mit kolbenhirse wegbekommen.. der können sie einfach nicht widerstehen ;)
     
  5. #4 Wellifreak Mary, 7. Dezember 2008
    Wellifreak Mary

    Wellifreak Mary Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    das is mit ein anzeichen vom balzverhalten.

    Aber zur sicherheit warte liber noch auf andere antworten ^^


    Dieses hacken kenne ich von meinem aber auch.
     
  6. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Das sind keine Wutanfälle, das sind wahrscheinlich "Liebesbisse". Wellis untereinander zeigen sich so, dass sie sich gern haben. Uns tut das natürlich weh, da wir kein Federkleid haben, das uns schützt.
    Du solltest nicht so lange mit dem Partnervogel warten, dann kann er sich richtig austoben. ;)

    BTW: Und deiner ist auch sicher ein Hahn? Nicht, dass du hinterher zwei Henne hast.
     
  7. DarkNox

    DarkNox Guest

    aber dieses gehacke und festgebeiße.. und dann diese komische geräusch dazu.. das wirkt sehr aggressiv, aber dann macht er vorne am kopf die pfedern hoch und stuppst sein schnabel gegen meine nase.. und will auch mal kuscheln usw.. eigentlich voll süß, aber dieses beißen.. so extrem war das vorher aber nicht...

    das ist ein männchen.. also die wachshaut wird immer blauer .. er hat mich ja auch schon gefüttert :k was ja auch lieb gemeint ist..
     
  8. #7 Wellifreak Mary, 7. Dezember 2008
    Wellifreak Mary

    Wellifreak Mary Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Hol ihn bitte schnell nen partnervogel! Wenn er dich schon füttert.... lieb hin oder her!


    Weißt du ob es ne Handaufzucht ist?
     
  9. DarkNox

    DarkNox Guest

    der vogel ist von einer züchterin.. also aus einer zucht.. keine ahnung, ob er aus einer handaufzucht ist.. die jungvögel waren alle zusammen in einem käfig...

    ach sünde... ich weiß, ein mensch kann keinen artgenossen ersetzen, deswegen soll da ja auch ein zweiter zu... und das muss jetzt ganz schnell gehen??? gibt es irgendwo videos von diesem verhalten??
     
  10. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    schaust du hier ;)

    hol den lütten nen partner...ist nicht schön wenn er niemand zum kraueln/futtern hat.
     
  11. DarkNox

    DarkNox Guest

    danke scotty.. hab mir das video von dir angeguckt.. das kommt ungefähr hin.. dann sieht er evtl. meine hände als zwei andere mitgenossen an...
    er bekommt ja bald einen partner...

    danke :zustimm:
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Alles was Du schilderst, deutet auf das ganz normale Balzverhalten hin. Das Aufstellen des Kopfgefieders is Imponiergehabe, das Anstubsen mit dem Schnabel oder auch das Anstubsen der Sitzstange soll den Partner (Dich) dazu aufmuntern, auf seinen Balzgesang einzugehen.

    Die Bisse sind mit ziemlicher Sicherheit Liebesbisse - Wellis untereinander haben ein nachgiebiges Federkleid, bei dem diese Bisse nicht schmerzhaft sind. Die dabei zu hörenden "Knurr-Geräusche" sind nichts anderes als Wohlfühllaute, die Wellis untereinander machen, wenn sie sich gegenseitig füttern oder kraulen.

    Wenn er anfängt, Dir auch Futter hochzuwürgen, solltest Du auf keinen Fall mehr lange warten bis Du ihm einen Partner zugesellst. Einfacher Grund: Du nimmst ihm das Futter nicht ab, also muss er es wieder herunterwürgen - doch er wird es immer wieder versuchen und dadurch wird sein Kropf gereizt, was zu einer Kropfentzündung führen kann - die wiederum wäre, wenn Du sie nicht rechtzeitig erkennst und behandeln lässt, für den kleinen Racker nicht nur schmerzhaft sondern auch tödlich.

    Wenn Du einen zweiten Vogel jetzt hinzugesellst, wird folgendes passieren: Erstmal bist Du völlig abgemeldet, aber nach einigen Tagen wird der "alte" Dir wieder Aufmerksamkeit zukommen lassen - er weiß ja, dass er bei Dir nichts zu befürchten hat. Der "neue" guckt sich das Verhalten ab (Wellis lernen durch Nachahmung) und wird dann recht bald genau so wenig Angst haben - je nach Charakter. Bedenke bitte: Nicht jeder Vogel wird handzahm so wie dein jetziger. Wenn dem so sein sollte, darfst Du den Vogel aber nicht bedrängen. Respektiere seine Scheu und erfreue Dich daran, dass er zusammen mit seinem Partner seine Späße hat und dass der "alte" weiter zu Dir kommt.
     
  14. DarkNox

    DarkNox Guest

    danke für die info... und ich weiß den unteren teil ;) ist ja nicht mein erster wellensittich... die anderen beiden waren nicht zahm und es war okay.. sie hatten ihr spaß und gut ist.. und der ist zum ersten mal zahm... und es ist okay, wenn er nicht mehr zahm ist, wenn der neue da ist.. hauptsache die beiden fühlen sich wohl :zustimm:
     
Thema:

komisches verhalten

Die Seite wird geladen...

komisches verhalten - Ähnliche Themen

  1. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  2. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  3. Federn von Laufentenerpel sehen komisch aus

    Federn von Laufentenerpel sehen komisch aus: Hallo, seit ein paar Tagen sehen die Federn meines Laufentenerpels komisch aus. Ist er krank oder kommt es vllt von der Mauser? Schonmal danke...
  4. Verhalten während der Balz

    Verhalten während der Balz: Ich habe leider noch nicht viel Ahnung bei der Vogelhaltung , deshalb bin ich verunsichert warum meine Beiden Kanari,s sich ganz heftig in den...
  5. Veränderungen im Aussehen und Verhalten meiner Stadttaube

    Veränderungen im Aussehen und Verhalten meiner Stadttaube: Guten Abend, ihr Taubenexperten! Ich würde euch gern meine Beobachtungen über mein Täubchen schildern und gern von eurem Wissen zu diesem...