Kommt es öfter vor?

Diskutiere Kommt es öfter vor? im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich bin meistenst bei Graupapageien und Nymphensittichen unterwegs,wir haben auch 8 Pärchen Blaugenick Sperlingspapageien,4 davon haben...

  1. #1 Moni Erithacus, 14. Juni 2010
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo,

    ich bin meistenst bei Graupapageien und Nymphensittichen unterwegs,wir haben auch 8 Pärchen Blaugenick Sperlingspapageien,4 davon haben dieses Jahr gebrütet(natürlich getrennt),die anderen 4 sind noch zu jung.
    Kommt es öfter vor,das die Elternvögel sich nicht richtig um ihrem Nachwuchs kümmern,1 Pärchen die schon letztes Jahr erfolgreich gebrütet haben,haben ihre Küken nicht richtig gefüttert(2 küken tod,2 habe ich zugefüttert),ein anderes Paar hat ihre Junge einfach auch dem Nistkasten/Mulde rausgetragen und nicht gehudert.Kommt es bei Euch auch vor?
    Wir wollten noch ein Paar Gelbmasken holen,habe aber öfter gehört das deren Zucht nicht so einfach ist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gerlinde Schmuc, 15. Juni 2010
    Gerlinde Schmuc

    Gerlinde Schmuc Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55130 Mainz
    Hallo,

    bei der 2. Brut bei mir nicht mehr.

    Ich hatte Paare, die von Anfang alles richtig gemacht haben und solche, die nur gehudert haben, aber zum Füttern beim ersten Mal zu blöde waren. Da hilft nur die ersten drei Tage anfüttern, bis die Jungen den Kopf heben oder die Dinge ihren Gang lassen. Eine war mal so blöd, dass sie die Füße füttern wollte - die Jungen haben leider die Zehenspitzen verloren.

    Auch bei den Agaporniden werden wohl Verluste bei der ersten Brut eingeplant.

    LG Linda
     
  4. #3 Moni Erithacus, 15. Juni 2010
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Danke Linda.

    Das Problem war das die Eltern die Kleinen überhaupt nicht gewärmt haben,obwohl es nicht das erste Brut war.
     
  5. #4 Gerlinde Schmuc, 18. Juni 2010
    Gerlinde Schmuc

    Gerlinde Schmuc Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55130 Mainz
    Hallo Moni,

    nein damit haben mich meine bis dahin verschont.
    Habe Dir eine PN geschrieben:zwinker:.

    Linda
     
  6. Tirika

    Tirika Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Liebe Moni,

    meist tritt dies beim ersten Gelege auf. Aber da Dein Paar wohl schon "Erfahrung" gesammelt hat, sind sie wohl nicht zur Brut "geeignet". Vielleicht solltest Du die Eier das nächste Mal bei einem anderen Paar mit unterschieben, insofern sie auch gerade eine Brut haben!!!

    LG
    Tirika
     
  7. #6 Moni Erithacus, 19. Juni 2010
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo Linda und Tirika,

    Danke für Eure Antworten.

    Das Paar bekommt nächstes Jahr ihre letzte Chance,wenn dann nichts wird,dann lassen wir es.Leider konnte ich die kleinen nicht woanders runterschieben,alle anderen Jungen waren schon aus dem Nistkästen raus.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kommt es öfter vor?