Kongo-Graupapagei am 1.7.10 in 59368 Werne entflogen (wieder zu Hause)

Diskutiere Kongo-Graupapagei am 1.7.10 in 59368 Werne entflogen (wieder zu Hause) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Heute Abend um 18.15 Uhr ist Rico, ein Kongo-Graupapagei in Werne entflogen !!! Wer was sieht oder gehört hat bitte melden unter Telefon...

  1. #1 quietscher, 1. Juli 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Juli 2010
    quietscher

    quietscher Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0


    Die Handynummer soll ausdrücklich mit gepostet werden! ;)


    Ansonsten über Mailbutton oder PN an mich melden, danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tueddel

    Tueddel Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich sowas lese, kann ich immer nur "Schei$$e" schreien!!!!!!!

    Hoffentlich bekommt man den kleinen Racker bald wieder!
     
  4. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    och mensch,

    schon wieder einer der gesucht wird :nene: !

    ich hoffe er wird schnell gefunden.
     
  5. #4 quietscher, 2. Juli 2010
    quietscher

    quietscher Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    ist noch unterwegs....
     
  6. #5 quietscher, 3. Juli 2010
    quietscher

    quietscher Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Rico ist wieder daheim - bitte aus erstem Beitrag die Handynummer entfernen, danke!!!
     
  7. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Super! Das ist eine wunderbare Nachricht! :freude:

    @ Quietscher, wäre es dir möglich, nähere Infos über das Geschehen zu geben?
    1. Wie konnte Rico entkommen?
    2. Wie lange war er unterwegs?
    3. Wie wurde er gefunden?
    4. Wie konnte man ihm habhaft werden/ihn einfangen?
    5. Wie weit ist er vom Abflugort entfernt aufgefunden worden, d.h. wie weit ist er gekommen?
    Diese Infos wären eventuell nützlich für andere User, deren Vogel entflogen ist. :zwinker:
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 quietscher, 3. Juli 2010
    quietscher

    quietscher Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    zu 1. weiß ich nicht genau
    zu 2. ca. 39 Std.
    zu 3. es wurden viiiiiiiiele Flyer aufgehängt, Zettel mit Telefonnummern verteilt (z.B. an Hundebesitzer) + es erschienen heute Artikel in örtlichen Zeitungen. Ich meine, die Sichtungsanrufe waren aufgrund der Flyer. Es gab einige Anrufe. Einige Male war der Vogel nicht (oder nicht mehr) vor Ort, beim letzten Mal heute früh saß die Kleine dann auf dem Dach eines Hauses.
    zu 4. sie antwortete sofort auf den ersten Zuruf mit "Haaallo" und "HUUUUHUUUU" und war glücklich, nicht mehr alleine zu sein.:~
    zu 5. müsste ich erfragen, es war aber nicht so weit weg.

    übrigens: sie hat in den paar Stunden ziemlich abgenommen (kein Wunder bei der Hitze und dem Stress) und scheint sich auch mit anderen Vögeln angelegt zu haben, ist aber gut drauf. und ja - ich gehe stark davon aus, dass sie umgehend zu einem vkTA gebracht wird;)
     
  10. #8 Tierfreak, 3. Juli 2010
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westerwald
    Ich freu mich auch riesig, dass Rico wieder da ist :zustimm:.
     
Thema:

Kongo-Graupapagei am 1.7.10 in 59368 Werne entflogen (wieder zu Hause)

Die Seite wird geladen...

Kongo-Graupapagei am 1.7.10 in 59368 Werne entflogen (wieder zu Hause) - Ähnliche Themen

  1. Timneh Graupapagei Hahn (12 Jahre ) sucht in 47166 Duisburg

    Timneh Graupapagei Hahn (12 Jahre ) sucht in 47166 Duisburg: Hallo alle zusammen, Seit ca 5 Monaten habe ich einen 12 Jahre alten Timneh Graupapageien bei mir der jetzt sein endgültiges zuhause bei einer...
  2. Mein Nymphenhahn trauert um seine Henne.

    Mein Nymphenhahn trauert um seine Henne.: Hallo, als ich noch geschlafen habe, hat mein Vater das Fenster in dem Zimmer aufgemacht, er hat leider gottes übersehen, das die Volierentür...
  3. Graupapagei hat kahle Stelle

    Graupapagei hat kahle Stelle: hallo. Mein Graupapagei hat eine Kahle Stelle unter dem Flügel und ist nachts manchmal unruhig und kratzt sich am Schnabel. Termin hab ich erst am...
  4. Bleiben nun doch in ihrem Zuhause- 26954 Pflegestelle für 2 Timneh-Graupapageien gesucht

    Bleiben nun doch in ihrem Zuhause- 26954 Pflegestelle für 2 Timneh-Graupapageien gesucht: Schwerem Herzens muss ich mich heute an Euch wenden. Ich habe meine beiden Timneh-Graupapageien seit mittlerweile 11 Jahren und liebe beide...
  5. Gute Züchter für Graue ? ( Gegend Leipzig)

    Gute Züchter für Graue ? ( Gegend Leipzig): Unser Grauer (9 Jahre) ist aus schlechter Haltung, verlaesst nur selten sein Kaefig,fliegt nicht und das nach 14 Monaten in unserer Obhut. Am...