Kongo rupft die Schwanzfedern raus

Diskutiere Kongo rupft die Schwanzfedern raus im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; hallo zusammen, ich hab einen 18 jährigen Kongo-Hahn, der sich die roten schwanzfedern rausrupft. Er rupft nur an dieser stelle. Nun die...

  1. BigChris

    BigChris Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. Februar 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen,

    ich hab einen 18 jährigen Kongo-Hahn, der sich die roten schwanzfedern rausrupft. Er rupft nur an dieser stelle.

    Nun die frage, was kann das sein?
    Vitamine bekommt er regelmäßig.

    lg
    christian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo Christian,

    erstmal herzlich willkommen hier bei uns Grauensklaven.

    Erzähle doch mal ein bischen mehr über Deinen Vogel.

    Hat er einen Partner. Wie lange lebt er schon bei Dir. Hat er Freiflug und was futtert er so.

    Ich weiss sind viele Fragen auf einmal. Aber wir sind nunmal alle neugierig :D
    Nein , mal 'Spass beiseite nur wenn man ein bischen mehr über den Vogel weiss kann man Dir auch sicherlich mit super Ratschlägen und Tipps weiterhelfen.

    Ach ja und wir lieben Bilder von Grauen.


    Grüssle und viel Spass noch hier.
    Corinna
     
  4. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    Langeweile, Unzufriedenheit, Einsamkeit, Mangelerscheinung... es gibt viele Möglichkeiten... es wäre gut, mehr über deine Haltungsbedingungen zu erfahren. Ausserdem kannst du dich auch mal durch die Suchfunktion mit den Stichworten Rupfen oder Rupfer arbeiten, da gibt es schon Einiges zu lesen!
    Schönen Sonntag!
     
  5. BigChris

    BigChris Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. Februar 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    also er ist alleine. Lebt bei mir seit 17 jahren und hat einen großen Käfig (90cm x 44 x 120 [bxtxh]). Nahrungsmäßig ist mein jacko etwas wählerisch. er frisst gern erdnüsse, sonnenblumenkerne.
    obstmäßig geht nix über trauben, äpfel, bannanen und orangen. aber alles was rot ist fliegt gleich auf den boden. hab schon gedacht dass es von daherkommt.
    täglich kommt er abends für 2 bis 3 std. raus.

    lg
    chris

    PS.: Bilder folgen demnächst;)!
     
  6. #5 Tierfreak, 18. Februar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 18. Februar 2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Chris,

    ich würde Dir zunächst mal raten, ihn vorsichtshalber von einem wirklich vogelkundigem Tierarzt durchschecken zu lassen, da auch gesundheitliche Ursachen hinter dem Rupfen stecken können, wie z.B. :

    Leber- oder Nierenprobleme
    Hauterkrankungen (z.B. Pilze, Parasiten)
    Vitamin oder Mineralstoffmangel

    Geht er denn auch an andere Körner ?
    Erdnüsse und Sonnenblumenkerne sind nämlich sehr fetthaltig.

    Eine überwiegende Ernährung damit ist auf Dauer für die inneren Organe wie z.B. die Leber nicht gut, daher sollte man darauf achten, das sich der Vogel möglichst nicht nur bevorzugt davon ernährt und sie gegebenenfalls rationieren.

    Und bitte äußerste Vorsicht beim Verfüttern von Erdnüssen :+klugsche !
    Gerade Erdnüsse mit Schale sollte man gar nicht verfüttern, da deren Schalen oft mit Schimmelpilzsporen behaftet sind, die eine Aspergilloseerkrankung bei Papageien auslösen können.

    Wenn Du Erdnüsse geben möchtest, dann bitte nur sparsam als Leckerchen zwischendurch und nur welche ohne Schale kaufen, die für dem menschlichen Verzehr gedacht sind, da die Futtererdnüsse oft von minderwertiger Quatität sind. Gut geiengnet sind z.B. die ungesalzenen Erdnüsse von Ültje.

    Am Obst liegt es sicher nicht :zwinker: . Davon darf er so viel futtern, wie er möchte. Je mehr er davon frißt, um so besser für seine Gesundheit.
    Biete ihm also ruhig täglich eine dicke Portion davon an ;) .

    Auch fehlendes UV-Licht kann Vitaminmangel begünstigen, obwohl der Vogel zusätzlich mit Vitaminpräparaten versorgt wird.
    UV-Licht wird von Vögel z.B. für die Verwertung von Vitamin D gebraucht, daher ist bei Zimmervögeln eine Vogellampe zur zusätzlichen Beleuchtung sehr empfehlenswert ;) .Schau z.B. mal hier ;) .
    Ich würde Dir in dem Zusammenhang eine Kur mit dem Vitaminpräparat Nekton Bio empfehlen, welches sich speziell auf das Gefieder positiv auswirkt.

    Ich würde auch mal die Luftfeuchtigkeit im Raum überprüfen, da auch zu trockene Zimmerluft für trockene Haut und Juckreiz sorgen kann und somit das Rupfen begünstigt.
    Gerade in den Wintermonaten ist die Raumluft bedingt durch das Heizen oft zu niedrig.
    Am einfachsten geht das mit einem Hygrometer, die man schon ab ca. 5 Euro in der Terraristikabteilung größerer Zoogeschäfte kaufen kann.
    Die Luftfeuchtigkeit sollt idealerweise so um die 60 % betragen.
    Bei Bedarf kann man sie gut mit einem sogenannten Luftbefeuchter anheben.
    Auch tägliches Abduschen mit einer Blumenspritze wirkt sich positiv auf das Gefieder aus.

    Ich würde darüber hinaus auch versuchen ihm viel Abwechslung bieten, damit er nicht aus Langeweile an den Federn zuppelt.

    Dazu kannst Du ihm z.B. täglich frische Äste zum Zernagen anbieten.
    Auch Pappe oder Papier zum Zerschreddern kannst Du gern geben, daraus machen die Grauen oft mit Begeisterung Konfetti :+schimpf :D !

    Die allerbeste Lösung gegen Langeweile ist allerdings ein zweiter Graupapagei vom Gegengeschlecht und darüber würde sich Dein Grauer sicher sehr freuen :zwinker: .
     
Thema:

Kongo rupft die Schwanzfedern raus

Die Seite wird geladen...

Kongo rupft die Schwanzfedern raus - Ähnliche Themen

  1. Edelpapagei Happy rupft sich

    Edelpapagei Happy rupft sich: Hallo Karin, Mir wurde in einem anderen Forum geraten, hier mit dir Kontakt aufzunehmen. Ich hoffe du kannst mir helfen. Mein Name ist Vanessa...
  2. Apfelhälften und Meisenknödel jetzt schon raus

    Apfelhälften und Meisenknödel jetzt schon raus: Man könnte meinen, bei dem herrlichen Wetter, das wir grad haben, fänden die Vögel draußen jede Menge Futter - aber dem ist nicht so. Viele Gärten...
  3. prachtrosella, schwanzfeder rausgerissen !!

    prachtrosella, schwanzfeder rausgerissen !!: hoffe das ist ok ?! Habe 2 prachtrosella Jungtiere (m &w ) von diesem Jahr . Sie hatten heute Freiflug In unserem Wohnzimmer das erste mal und den...
  4. Zebrafinken in weiß wie bekomme ich da auch junge weiße ZB raus

    Zebrafinken in weiß wie bekomme ich da auch junge weiße ZB raus: Hallo ich bin neu hier wie bekomme ich weiß zebrafinken Junge auch weiß heraus kann mir jemand helfen welche muss ich verpassen wenn ich junge...
  5. Hilfe Ara rupft sich!

    Hilfe Ara rupft sich!: Hallo liebe Leute! Ich brauche Eure Hilfe! Ich habe seit mehreren Jahren Gelbbrustaras (ein Männchen-Weibchen Geschwisterpaar Naturbrut 2014, ein...