Konnte nicht nein sagen, verletztes Bein

Diskutiere Konnte nicht nein sagen, verletztes Bein im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo Rita, schön das du wieder im Netz bist! :zustimm: Dann kann ich dich ja auch gleich wieder überfallen :zwinker: die kleine hat heute...

  1. #21 Danny Jo., 1. April 2007
    Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Rita,
    schön das du wieder im Netz bist! :zustimm:
    Dann kann ich dich ja auch gleich wieder überfallen :zwinker:
    die kleine hat heute ihre Wunde wieder aufgeknabbert, habe sie Beide jetzt zur Ablenkung mit ins Wohnzimmer geholt in Moment ist sie mit dem betrachten der fremden vier Wände beschäftigt!
    Aber wie lange :? wenn sie sich sicher fühlt fängt sie bestimmt wieder an, meinst du das die Arnica ihr helfen würden und die Hypericum vielleicht gegen Nervosität (Knabberei)?
    Gruß Daniela
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Danny Jo., 1. April 2007
    Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Das sind meine Beiden neuen Schätze!
    Gruß Daniela
     

    Anhänge:

  4. #23 Andra, 1. April 2007
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2007
    Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo Daniela ich hab gerade alles gelesen :nene:

    ich drücke Dich ganz dolle für Deine Fürsorge. Ja, gebe bitte Arnica das ist nicht nur für den Istzustand wichtig, sondern auch falls operiert werden sollte. Doc Pieper war davon sehr angetan und bat mich 3-4 Tage vor der OP Arnica einzusetzen.

    Das Hypericum bitte auch, weil es Einfluss nimmt nicht nur auf die Psyche, sondern auch wie bei Gehirnerschütterung oder Quetschungen und Prellungen etc. also Durchblutung und z. B. Nervschädigung.

    Ausserdem hilft es dem Kleinen, die Untersuchungen gelassener zu ertragen. Ich habe es bei Pünktchen mit Verwunderung festgestellt, sie war das ängstlichste Tier und ganz schnell total aufgeregt. Nach einigen Tagen, so kurz vor der OP war sie total gelöst und es war sehr beeindruckend, das mitzuerleben.


    Bevor Du den Kleinen eintütest zum Arztbesuch, 1 Dosis Nr. 39 First Aid.

    Morgen abend schauen wir dann mal nach der Untersuchung, was wir für den Patienten tun können. Hast Du Aloe Vera Spray? Wenn nicht, fülle ich Dir was ab. Das hilft die Schwellung zu kühlen und desinfiziert. Es nimmt ein wenig den Spannungsschmerz. Du bekommst von mir Nachschub, dass Du die Agaapotheke so bald benötigen würdest, wer hätte das gedacht:traurig:

    Das ist immer wieder das gleiche Elend, die Leute erfreuen sich an den hübschen bunten Piepern, aber krank werden oder sich verletzen dürfen die nicht 8( Bei den Wellis ist es noch schlimmer, die kriegst Du für 12-15 Euro und der Arztbesuch kostet ca. 22 Euro. Da schauen viele Halter lieber weg und sind dann scheinheilig überrascht,wenn das Tier tot im Käfig liegt8(

    Ja was mag er denn nur gehabt haben? Kaufen wir einen Neuen, ist eh billiger:nene: Ich könnte PLATZEN, wenn ich so was mitkriege.


    Wer bezahlt schon gerne Rechnungen? Heute muss jeder sehen, wie er einigermassen hinkommt und noch was übrigbleibt, bei all den Steuern und Belastungen durch übersatte und unfähige Politiker, die ihr Handwerk nicht mehr verstehen. Schön, dass es immer noch Menschen gibt, die Mitleid mit einem Tier haben bzw. zu ihrer Verantwortung als Tierhalter stehen:trost:

    Bis später, Pünktchen brüllt weil die anderen sie rufen, das ist hier heute wie im Tollhaus. Donald hat sie eben freundlich besucht und wurde dafür kräftig in die Füsse gebissen.......

    Liebe Grüsse
    Andra
     
  5. #24 Danny Jo., 1. April 2007
    Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Das kann ich mir vorstellen :p Alarm, Alarm,
    die können einen ganz schön auf Trab halten!
    Sind Donalds Füsschen noch drann? :+schimpf
    Sag kann ich Arnica und Hypericum auch im Trinkwasser auflösen wenn ihr Partner mittrinkt oder besser nicht?
    Dann würde ich sie nicht immer so stressen müssen und ihm kann es doch eigendlich nicht schaden, oder?
    Wo bekommt man das Aloe Vera Spray? Dann kann ich es gleich morgen besorgen?
    Ich darf da auch nicht mehr drüber nachdenken, wie es wohl soweit kommen konnte, sonst stehe ich doch noch vor seiner Tür um ihn....! 8(
    Gruß Daniela
     
  6. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo Daniela,
    der Partner von dem Kleinen kann das alles mittrinken! Kein Problem. Das was sein Körper nutzen will und gut für ihn ist, wird er aufnehmen. Ansonsten wenn er keinen Bedarf hat, wird er es nicht aufnehmen.

    Du gehst doch morgen zum Arzt? Dann maile mir, was der nun mit dem Kleinen vorhat und unternimmt. Ich stelle Dir dann morgen Globulis zusammen und fülle Dir eine kleine Sprühflasche Spray ab.

    Das Arnika ist auch entschwellend tätig, und er hat etwas gegen die Schmerzen bekommen. Warten wir, bis der Arzt entscheidet, was zu tun ist. Falls er operieren muss, soll die Wundstelle möglichst trocken gehalten werden.

    Also 2 Globuli je Sorte ins trinkwasser, 2x täglich wenn möglich ins Eifutter tricksen in Wasser gelöst oder in wenig Wasser auflösen und über die Körner (kleine Menge) schau mal, wie es für ihn am leichtesten ist.

    Pünktchen bekommt ihre Ration nach dem Antibiotikum in Wasser aufgelöst aus der Spritze, ziehe noch mal ein wenig auf und träufele es in ihren Schnabel. der Rest wandert ins Trinkwasser.

    Ich drücke dem kleinen Kerl die Daumen:trost:
    Liebe Grüsse
    Andra
     
  7. #26 Danny Jo., 3. April 2007
    Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,
    also es ist noch nichts weiter passiert mit der kleinen Maus,
    sie hat eine Spritze die bis Freitag anhält bekommen Antibiotika und ich muß ihr 3x am Tag Salbe gegen den Juckreiz und für Abschwellung auftragen.
    Wir schauen was bis Freitag passiert, wird es schlimmer fahre ich vorher wieder hin und sie bekommt eine Halzkrause.
    Interessant wird ob es wirklich ein Unfall war, da die Beiden sich meines achtens sehr viel streiten und immer Spannung in der Luft ist, oder ob sie sich Selbstverletzt!
    Arnica und Hypericum bekommt sie über das Trinkwasser der Tierarzt sagte das die Globuli eine sehr gute Unterstützung sind! Danke Rita! :zustimm:
    Gruß Daniela
     
  8. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo Daniela!

    Gute Besserung für den Kleinen und das es nicht schlimmer wird!

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  9. #28 Danny Jo., 5. April 2007
    Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,
    danke Sandra, daß kann die kleine Maus jetzt auch gebrauchen! :traurig:
    Sie ist jetzt mit ihrem Partner seit um 10.00Uhr beim Doc,
    ich sollte sie zur Beobachtung da lassen weil sie eine Halskrause bekommen hat, :( damit sie mit der Kabberei an der Wunde aufhört.
    Sie tat mir so leid, obwohl der Doc sich wirklich Mühe und Zeit genommen hat die Krause passend für sie zu machen!
    Wie er sie zurück auf den Boden des Käfigs gesetzt hat, fiel sie gleich um und versuchte mit aller Kraft diesen blöden Schal abzubekommen. :nene:
    Ich hoffe das sie sich daran gewöhnt! :gott:
    muß die Hölle für so einen kleinen Vogel sein, der Doc sagt aber wenn sie ihn akzeptiert kann sie ganz normal fressen könnte damit auch fliegen und sie darf bei ihrem Gatten bleiben!
    Mein Mann holt sie spät Nachmittag ab, da ich zum Zahnarzt muß, hoffe das dann alles gut ist/wird!
    Gruß Daniela
     
  10. #29 _Yasmine_, 5. April 2007
    _Yasmine_

    _Yasmine_ Aga Sklave voll und ganz

    Dabei seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe kaiserslautern
    Ich drücke euch ganz fest die Daumen und die 8 Krallen werden natürlich auch gedrückt!
     
  11. #30 Vivi&Lucy, 6. April 2007
    Vivi&Lucy

    Vivi&Lucy Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daniela,

    wie geht es der kleinen Maus und vor allem, wie kommt sie mit der Halskrause zurecht??

    Wir drücken alle Krallen und Daumen. :trost:

    LG Petra
     
  12. #31 Danny Jo., 6. April 2007
    Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Yasmine,
    Hallo Petra,
    Leider hat sie die Halskrause nicht angenommen,
    sie hat sich total dagegen gewehrt.
    Welzte sich nur auf dem Boden und hat versucht sie abzubekommen, zum schluß lag sie total erschöpft auf dem Rücken und er hat sie wieder abgenommen, kleine Kämpferin.
    Muß sie jetzt so oft wie möglich eincremen und morgen zum Notdienstzeit zur Kontrolle hin.
    Der Doc meinte es müsse so abheilen, was es wohl auch wird wenn man sie halt ordentlich cremt und beobachtet das sie nicht all zu oft rangeht!
    Gruß Daniela
     
  13. #32 Vivi&Lucy, 6. April 2007
    Vivi&Lucy

    Vivi&Lucy Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daniela,

    oh je, die arme Kleine hatte dann ja ganz schönen Streß mit der Krause. 8o Du hast natürlich jetzt auch eine Rund-um-die-Uhr-Beschäftigung :trost:
    Ich habe nochmals zurück gelesen und es vielleicht übersehen, aber was ist denn jetzt eigentlich der Grund für das dicke, gelbe Bein und den Juckreiz??

    Weiterhin alle lieben Besserungswünsche und viele Schnabelstupser von unsren Plagen.

    LG Petra
     
  14. #33 Danny Jo., 6. April 2007
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2007
    Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Petra,
    das kann man leider nicht mehr feststellen da die Wunde schon zu großflächig ist.
    Der Vorbesitzer das A... sagte zwar das sie von ihrem Partner gebissen wurde, aber ob das auch stimmt?
    Denn er hatte auch noch ein Schwarzköpfchen Einzeltier und Nyhmpfensittiche, denke mal das er sie mit dem Schwarzköpfchen zusammen hatte und der vielleicht gebissen hat!?
    Jetzt hoffen wir das es wirklich nur eine Bisswunde ist heilt und nicht Psyichisch bedingt das sie sich selbstverletzt!

    Hallo Rita,
    hast du noch Tips womit ich ihr helfen und sie unterstützen kann?
    Wo bekomme ich denn das Aloe Vera Spray her, Apotheke?
    Gruß Daniela
     
  15. #34 Quiko, 6. April 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. April 2007
    Quiko

    Quiko Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daniela,
    es gibt viele Krausen, darunter welche, die einigermaßen verträglich sind. In der ersten Viertelstunde ist es für jeden Vogel die Hölle, das ist ganz klar.
    Klar ist auch, dass nicht jeder Vogel mit einer Krause zurecht kommt.

    Ich stelle noch einmal Fotos von Picasso ein und einer Krause, die sie ertragen konnte. Vielleicht hatte dein Vögelchen eine Krause, die ihr nicht gut tat.
    Das wäre zumindest eine kleine Hoffnung.

    :traurig: Das Einstellen funzt nicht :traurig:

    Aber hier findest Du ein paar Bilder dazu.

    Liebe Grüße
    Elsbeth
     
  16. Quiko

    Quiko Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    An anderer Textstelle nennt Andra: Quick Help Spray von LR.

    Hilft dir das weiter?

    Grüße
    Elsbeth
     
  17. #36 EmmaBobbi, 6. April 2007
    EmmaBobbi

    EmmaBobbi Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daniela,

    im Thema bezüglich der Aga-Apotheke wurde auch etwas wegen dem AloeVera Spray geschrieben, kannst es dir ja mal anschauen:

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=133212&page=2

    Wie dort geschrieben wird, gibt es das Spray auch beim Futterkonzept:

    http://www.futterkonzepte.de/catalog/product_info.php?cPath=69_153&products_id=801201

    Ich hoffe, dass es deiner Kleinen bald wieder gut geht!! *daumen-drück* Toll, dass du dich um die beiden kümmerst! Bei euch wird es ihnen bestimmt bald besser gehen!! :zustimm: Toll, dass es aufopferungsvolle Tierliebhaber wie dich gibt! :prima:
     
  18. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo Daniela,

    ich fülle Dir welches ab, und ich schaue nach, was sich sonst noch tun lässt mit Globuli. Ich bringe das morgen noch zur Post!

    Ich habe auch First Aid Creme, die kann man ebenfalls einsetzen, ich brüte daran :zwinker:

    Wichtig ist, dass das Murkelchen sich das nicht wieder aufbeisst! Hast Du die Krause von Elsbeth schon ausprobiert?

    Elsbeth, hast Du die Rechte an diesen Fotos und darf ich die für unsere website Abteilung "Kranker Vogel" kopieren? Wir arbeiten immer noch an der website und das ist ein sehr anschauliches und praktisches Beispiel!

    Bei Pünktchen lösen sich jetzt die Fäden auf und das Bäuchlein wird weicher. Ich jage die Kothäufchen unbarmherzig, bloss keine Infektion :nene:

    Sie muss noch eine Woche alleine in der Krankenbox bleiben. Dann ist die Nachuntersuchung. Sie ist so brav und zufrieden, wie verwandelt undnicht mehr das überängstliche Pünktchen :trost:

    Sie bekommt jetzt kein Arnika mehr sondern Hypericum und Olive Globuli.

    Später werde ich dann ihr neues Selbstvertrauen stärken und festigen mit anderen Globuli. Es ist ungeheuer spannend, diesen Werdegang nachzuverfolgen. Ich denke, Pünktchen fühlt sich auch wohler und lebt demnächst mit anderer Qualität.

    Elsbeth, die Lektüre wird Dir gut gefallen, da bin ich sicher. Ich wende auch vieles bei uns an und den Tieren und Pflanzen in unserem Haushalt.

    Also günstige Globuli Bachblüten gibt es bei Floracura Miriana Pet -Grosshandel- und die vom DHU am günstigsten per Internetapotheke aporot = Aotheke am Rothenbaum!

    Bitte beachtet, dass die Bachblüten die Psyche und das Wesen beeinflussen, die anderen homöopädischen Globuli wirken wiederum anders durch ihre Inhaltsstoffe. Man kann also mit diesen anderen Globuli nicht nur Gutes sondern durchaus unerwünschte Wirkungen hervorrufen!!!

    Lesen, lesen, lesen und immer abwägen, was für Risiken auftreten können.

    So können wir dann alle nur lernen und diese wertvollen natürlichen Hilfen zum Wohle der uns anvertrauten Tiere nutzen.

    Herzliche Grüsse
    Andra
     
  19. Quiko

    Quiko Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Hi Andra,

    ich maile dir gerne (im Laufe der nächsten Tage) weitere Fotos, die du einstellen darfst.:zwinker:
    Die Kragenkonstruktion verdanke ich übrigens unserer Anette T.:zustimm:

    Liebe Grüße
    Elsbeth
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 Danny Jo., 7. April 2007
    Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Elsbeth, :)
    ich kann die Bilder leider nicht auf die schnelle finden :traurig: erst wird mir Fehler angezeigt und dann werde ich auf die Hauptseite weitergeleitet.
    Und da gibt es ja massig Bilder wofür ich heute leider keine Zeit habe alle durchzuschauen!:nene:
    Gibt es vielleicht eine möglichkeit sie direkt anzuklicken?

    Hallo Andra, :)
    das ist wirklich superlieb von dir!
    Fahre ja heute Vormittag noch zum Doc zur Kontrolle, bin völlig Ratlos da die Kleine immer wieder an die Stelle geht :traurig: und gestern auch Blut an der Stange war.
    Habe langsam auch das Gefühl das es vom Kopf her kommt, da sie auch extrem an ihrem Ring (anderes Bein) rumzupft und beisst und wenn sie sich putzt tut sie das auch nicht so wie die anderen, sondern viel agressiver als wenn sie sich die Federn am liebsten alle rausreißen möchte.
    Will jetzt aber nicht den Teufel an die Wand malen, vielleicht ist es ja auch ihre Art sich so zu putzen!

    Vielen Dank für Eure Hilfe und Unterstützung!
     
  22. Quiko

    Quiko Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Hi Daniela,

    die Art des Putzens, die du beschreibst, erinnert mich an meine Picasso. Sie ist ein EMA-Vögelchen.
    Ich versuche noch einmal hier die Bilder einzustellen oder maile sie dir.

    Gruß
    Elsbeth
     
Thema: Konnte nicht nein sagen, verletztes Bein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schlafhaus für vögel

    ,
  2. kleines verletztes vögelchen

    ,
  3. verletztes bein

    ,
  4. michael pees leitfaden sittiche
Die Seite wird geladen...

Konnte nicht nein sagen, verletztes Bein - Ähnliche Themen

  1. Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen

    Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen: Hallo ihr lieben, ich brauche ganz dringend Rat. Wir haben 5 Kanarienvögel. Eins hat sich leider vorhin verletzt. Wir waren gerade dabei den...
  2. Nymphensittich Jack Bein gebrochen

    Nymphensittich Jack Bein gebrochen: Hallo,als ich Gestern mach hause kam schreitet mein Nymphensittich rum also ging ich zu ihm nach oben und musste erschreckend feststellen das er...
  3. Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?

    Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?: Ich habe leider keine besseren Fotos hinbekommen, sie sind immer weggelaufen...[ATTACH]
  4. verletzte Ringeltaube in Hannover gefunden

    verletzte Ringeltaube in Hannover gefunden: Hallo, ich habe eine verletzte Ringeltaube heute früh in Hannover gefunden. Da ich von auswärts komme, habe ich keine Katzentransportbox,...
  5. verletzt ?

    verletzt ?: Mein Sky Sitzt jetzt schon seit ich von der Schule nach Hause gekommen bin mit dem Fuß angewinkelt da ich weiß nicht... dass kommt mir seltsam vor...