Kopfgefieder

Diskutiere Kopfgefieder im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Wer kann was dazu sagen? Blacky hat am Hinterkopf eine Feder die so komisch es sich anhört mit der Spitze festgewachsen ist. Der Federkiel ist...

  1. Frank M

    Frank M Guest

    Wer kann was dazu sagen?

    Blacky hat am Hinterkopf eine Feder die so komisch es sich
    anhört mit der Spitze festgewachsen ist. Der Federkiel ist
    also sichtbar.
    Kann ich das lassen oder muß sie entfernt werden? Ich habe
    irgendwo mal gehört, daß sich die Stelle entzünden kann.:(
    Was soll ich machen?


    Grüße, Frank:0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Frank


    Könnte es sein, dass die Feder gerade erst kommt ? Die neue
    Feder ist erst noch von einer Scheide umhüllt. Mit zunehmendem
    Wachstum springt diese auf,oder wird vom Vogel entfernt .
     
  4. Frank M

    Frank M Guest

    re antw.

    Hallo Karin,:)

    Ich weiß nicht ob das eine neue Feder ist. Es sieht mehr danach
    aus als ob die Feder umgekehrt in den Körper gewachsen ist.
    Mir ist das jedoch völlig unerklar.
    Es ist sehr kurz, sehr dünn und hart. Es sieht eben so aus als
    ob es ein Federchen wäre, das umgekehrt in den Körper gewa-
    chsen ist.


    Guten Rutsch, Frank:) :0-
     
  5. kabuske

    kabuske Guest

    Moin Frank,

    ich verstehe nicht, was du meinst.
    Der Kiel guckt nach oben raus und nur die Federspitze ist fest? Das hieße ja, dass die Feder herausgerissen ist und nur noch mit der Spitze im Gefieder festklebt. Klingt harmlos - würde ich nur beobachten, bis sie von allein herausgeputzt wird.
    Der Kiel ist fest und die Federspitze auch? So, dass quasi eine Schlaufe entstanden ist? Das würde ich sehr genau beobachten, denn das klingt für mich nach einer etwas gediegenen Federbaldzyste. Ich habe ab und zu mal Haarbalgzysten und finde das sehr ärgerlich - wie das ist, wenn so etwas riesiges wie eine Feder in mir wächst und nicht herauskommt, will ich gar nicht wissen. Falls es das sein sollte: Auch nicht weiter tragisch. Feder ziehen, fertig. Würde ich als alte Sicherheitsfanatikerin und Feigling allerdings den TA machen lassen.:~
     
  6. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Katrin,:)

    genau so ist das.Die Feder ist fest im Köpfchen fest gewachsen.
    Und der Kiel guckt `raus.
    Aber ich warte mal wie sich das weiter entwickelt.
    Danke für die Auskunft.:p


    bis dann, Frank
     
  7. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    ich würde mich Pines Aussage anschließen. Denn speziell in der Mauser haben die Vögel häufiger noch Federn, die von einer Scheide umhüllt sind. Deshalb putzen sich die Vögel häufiger. Du solltest ihm eine Bademöglichkeit geben oder ihn mit der Blumensprühflasche abduschen, wenn er keine Angst davor hat, denn dadurch wird das Gefieder gepflegt und die Mauser und die Federbildung erleichtert.
    Du solltest auch auf eine Vitaminversorgung achten, denn die Mauser kostet Kraft.

    Wenn sich die Stelle nicht bessert, könnte es eine Federbalgzyste sein, die operativ entfernt werden muss, aber ich denke, dass ist nicht der Fall.

    P.S.
    Ach, ich sehe gerade, Katrin hat schon die Federbalgzyste angesprochen, hab ich übersehen;)
     
  8. Frank M

    Frank M Guest

    re antw.

    Hallo Stefan,
    wie heißt denn das Vitaminpräparat was ich kaufen "soll"?
    Und wie lange soll ich warten, bis ich zum Tierarzt gehe?
    Ich will nicht das sich die Stelle entzündet. Ist das eigentlich
    schmerzhaft?


    Grüße, Frank:)
     
  9. Stefan R.

    Stefan R. Guest

  10. Frank M

    Frank M Guest

    re antw.

    Hallo Ihr.

    Wie sieht´s aus, gut ´reingerutscht ?
    Wie lang kann/soll ich denn warten? Aufgefallen ist mir das
    vor ungef. einer Woche.

    Grüße, Frank:0-
     
  11. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Ja, Du auch?:)

    Wie lange Du warten solltest...Hm, schwer zu sagen, eigentlich ist ein Woche lang. Wenn ich bei meinen mal eine Feder sehe, die noch in der Kapsel steckt, ist die nach einem Tag oder zwei "weggeputzt". Ich verschiebs mal ins Krankheitsforum, vielleicht schaut sich das nochmal ein Experte an.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Alfred Klein, 2. Januar 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Frank

    Ich glaube Du hast hier aus einer Beobachtung einen falschen Schluß gezogen.
    Wenn ein Vogel neue Federn bekommt so sind diese wortwörtlich eingepackt. Bei großen Vögeln wie Aras ist das besser zu erkennen.
    Die Feder wächst eingerollt in einer Hülle. In der Federrolle wiederum ist ein Füllstoff welcher den Hohlraum in der Mitte ausfüllt.
    Wenn die Feder groß genug geworden ist wird die äußere Hülle hart und brüchig. Im Normalfall öffnen sich die Vögel bei der gegenseitigen Gefiederpflege diese Hüllen selber.
    Du kannst mal die Hülle leicht zusammendrücken. Ist sie noch weich laß die Finger weg. Ist sie hart so kannst Du die Spitze zusammendrücken, diese bricht dann auf. Das reicht um der Feder zu erlauben den Rest wegzudrücken.
    Dem Vogel tut es gut wenn jemand diesen Dienst für ihn verrichtet, es scheint ganz schön zu jucken.
    Mache das für meine Geier regelmäßig. Was meinst Du denn weshalb die mich hier dulden? :D
     
  14. TheVirgin

    TheVirgin Guest

    Keine Panik!

    Hi Morell!
    Keine Panik. das sieht schlimmer aus als es ist. Meine wellis haben das zu zeit auch. Ich Dachte auch erst die haben was. War auch beim TA der hat mich beruhigt. Die gehen von allein auf / der Vogel macht es selbst. Meinst dauert es 2-3 Tage Und bei mir ist auch nicht nur eine Feder. Kannst doch mal ein Foto reinstellen ( wenn dus hinbekommst).

    :) Dorothy
     
Thema:

Kopfgefieder

Die Seite wird geladen...

Kopfgefieder - Ähnliche Themen

  1. Kopfgefieder Magellanzeisig

    Kopfgefieder Magellanzeisig: Hallo Zeisigfreunbde, letzte Woche habe ich einen neuen Magellanhahnm(aus 2014) gekauft. Bei diesem Hahn ist das schwarze Kopfgefieder mit...
  2. Schlechtes Kopfgefieder

    Schlechtes Kopfgefieder: Hallo, ich bin neu hier und hätte eine Frage zu den kleinen Rackern. Meine beiden, sind soweit ich das beurteilen kann sehr aktiv und...
  3. Umfärben, Kopfgefieder

    Umfärben, Kopfgefieder: Hallo! Ich habe ja 2 Nymphenkinder, die ich per Hand aufgezogen habe. Bei dem einen war etwas Brei im Gefieder direkt neben dem Schnabel, und...