kopfhaltung leicht schief

Diskutiere kopfhaltung leicht schief im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo, gestern abend war ich mir noch unsicher, ob ernie den kopf oft leicht nach links geneigt hält. nicht immer, aber so oft, dass es mir eben...

  1. #1 claudia k., 3. März 2011
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2011
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo,

    gestern abend war ich mir noch unsicher, ob ernie den kopf oft leicht nach links geneigt hält. nicht immer, aber so oft, dass es mir eben auffiel. heute abend wieder das gleiche.

    der kopf ist nicht richtig schief, nur leicht geneigt, und immer nur nach links.
    ansonsten wirkt er nicht schwach oder krank. er hat große, klare knopfaugen, wie immer, frisst, putzt sich, ist neugierig und verspielt, wie immer.

    nur sehr oft diese nach links geneigte kopfhaltung.

    was kann das sein?

    ich werde ihn natürlich so viel es geht beobachten, und im zweifelsfall zum ta meines vertrauens fahren, möchte aber gerne trotzdem schon mal wissen was das sein kann.

    ich habe gelesen vitamin-b sollte man geben? wenn ja in welcher form?

    gruß,
    claudia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 3. März 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Claudia,

    was genau nun Dein Kleiner hat, kann man leider nicht sagen, ZNS durch evtl. beginnende Infektion hervorgerufen durch Salmonellen, Mykobakterien, Klebsiellen, Listerien. Genauso möglich wäre eine Virusinfektion - PMV oder auch Borna -, möglich ist auch Aspergillose mit Granulombildung im Gehirn. Möglich ist auch ein Parasitenbefall, eine Stoffwechselstörung - in dem Rahmen Hypocalzämie, Hyperuricämie, Leberfunktinsstörungen. Genauso kann es ein Vitaminmangel sein, z.B. Vitamin B Mangel oder Vitamin E Mangel. Du siehst die Möglichkeiten sind groß und ich würde einen Besuch bei Deinem vk TA nicht so in die Ferne schieben. Da es Dir nun schon aufgefallen ist, würde ich es auch baldmöglichst abklären lassen.

    Du kannst ihm Vitamin B Komplex geben. Ich nehme den von Nekton, bekommst Du in der Bird-Box z.B.. Aber es ist naürlich nicht gesagt, dass ihm damit auch geholfen sein wird.

    Ich wünsche Ernie jedenfalls gute Besserung und hoffe, dass man dem Hintergrund der schiefen Kopfhaltung schnell auf die Spur kommt und dass es vor allem harmlos ist.
     
  4. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Och nö :( Hoffentlich nichts schlimmes. :trost:
     
  5. #4 claudia k., 3. März 2011
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo charly,

    eine ferndiagnose habe ich auch nicht erwartet, ich wollte nur mal einen anhaltspunkt :~ danke für die ausführliche antwort. das ist ja eine menge.

    vielleicht hat es ja wieder mit seiner nase zu tun. er hatte ja im sommer diese schlimme bakterielle infektion, und vk-ta meinte das wird seine schwachstelle bleiben, solche infektionen werden wiederkommen.

    natürlich - wie passend - zum wochenende. 8(
    zumindest habe ich zeit ihn zu beobachten, und zur not in die tierklinik zu fahren.

    ich gucke gerade mal auf das korvimin zvt-dosenetikett, da steht (unter vielem anderen): zusatzstoffe je kg: vitamin B1 = 160 mg
    ist das ausreichend, oder soll ich morgen in der apotheke noch was holen? gibt es das in kapseln zum streuen, oder wie kann ich ihm das geben?

    gruß,
    claudia
     
  6. #5 claudia k., 3. März 2011
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hi elmo,

    ja, bei einem 16 jahre alten aga ist diese hoffnung mehr als berechtigt.

    eigentlich schlafen ernie und smilla schon. aber ernie ist gerade im dunkeln zum fast ganz abgenagten hirsekolben geklettert und knuspert die restlichen körnchen. :~

    vorhin hat er auch noch an SEINER möhre randaliert und geschreddert. :p
    also er scheint nicht zu leiden. sowas wie schlaganfall, was die meisten treffer meiner recherche waren, glaube ich nicht. er bekommt morgen auf jeden fall vitamin-b, mal sehen, ob korvimin reicht, oder ob ich noch was anderes hole (hoffe auf charly's antwort). dann habe ich das wochenende zum beobachten, und dann gucke und berichte ich weiter.

    gruß,
    claudia
     
  7. #6 charly18blue, 3. März 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Claudia,

    Nein, das ist auf keinen Fall ausreichend. Wichtig sind vor allem die B Vitamine 1, 2, 6 und 12. Im Korvimin sind auch die fettlöslichen Vitamine enthalten, bei deren Überdosierung gibt es schnell eine Vergiftung. Vitamin B ist ein wasserlösliches Vitamin und kann kurzfristig hochdosiert gegeben werden.

    Da Ernie schon 16 Jahre alt ist wäre eine weitere Möglichkeit Arteriosklerose. Ablagerungen in den feinen Gehirngefäßen verursachen eine Minderdurchblutung, dadurch einen Sauerstoffmangel und es entstehen Ausfallerscheinungen.
     
  8. #7 claudia k., 3. März 2011
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo charly,

    zu vitamin-b:
    kann ich morgen auf die schnelle in der apotheke was passendes bekommen, oder bleibt nur nekton von der bird-box, was ca. eine woche dauert, bis ich es habe?

    gruß,
    claudia
     
  9. Leonard

    Leonard Guest

    Vitamin B Komplex von Ratiopharm in der 60er Packung für 8,35 Euro irgend was.
     
  10. #9 claudia k., 4. März 2011
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    danke leonard.

    ich habe gerade mal gegooglet.
    das pulver aus den kapseln streue ich dann übers futter, und smilla frisst das mit, richtig?

    gruß,
    claudia
     
  11. Leonard

    Leonard Guest

    es ist auch sehr gut im Wasser löslich.

    Oder du machst es wie der Tierarzt. Ein Konzentrat anrühren und direkt in den Schnabel.
     
  12. #11 charly18blue, 4. März 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Claudia,

    gibs ihm direkt in den Schnabel, dann weißt Du, dass ers intus hat. ansonsten rate ich Dir zum Besuch beim Vk TA.

    Nee das kann nicht sein, wenn ich heute bis ca. 14-15 Uhr bei Patrick bestelle, hab ich am nächsten Tag meine Ware. In so einem Fall einfach mal bei ihm anrufen und sagen wie dringend es ist, dann schickt er es auch sofort raus.
     
  13. #12 claudia k., 4. März 2011
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
  14. Leonard

    Leonard Guest

    Die Dosis spielt für den Anfang keine echte Rolle, da das zu viel ausgeschieden wird, wenn kein schweres Nierenleiden vorliegt.

    Wenn es langfristig dann noch geben willst, eben entsprechend herunterdosieren.


    Einfach eine Priese ins Wasser, das Wasser färbt sich dann nach paar Minuten orange. Oder eine Priese mit wenig Wasser verrühren und mit einer Spritze aufziehen und direkt in den Schnabel.
     
  15. #14 claudia k., 4. März 2011
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    danke leonard,

    da stellt sich gleich die nächste frage. ernie bekommt seit seiner arthrose-diagnose traumeel ins trinkwasser, was ihm auch gut hilft.
    kann ich das vitamin-b pulver ins traumeel-wasser geben?

    gruß,
    claudia
     
  16. Leonard

    Leonard Guest

    Da ich kein Homeopathiefreund bin, sind mir die Details dieser wirren Lehre nicht geläufig. Angeblich sollen die Stoffe ihre Wirkung verlieren, wenn man Metallnäpfe, Metalllöffel etc verwendet. Ob diese Lehre auch einen Zirkus um extrazusätze macht, ist mir nicht bekannt.

    Rein Chemisch betrachtet wird es keine Probleme geben, das zu mischen. Eher denkbar, dass die Vögel das Trinkwasser wegen der Farbe ablehnen und oder das das Wasser bei großer Hitze schneller verdirbt. Pures Vitamin B schmeckt zumindest meinen Wellensittichen.
     
  17. #16 claudia k., 5. März 2011
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hi leonard,

    ich weiss, dass du von homöopathie nichts hälst. habe ich schon gelesen. ;)
    jedem sei seine überzeugung zugestanden, und ich will das hier gar nicht diskutieren.
    aber fakt ist, seit dem ernie das traumeel bekommt schont er den kranken fuß nicht mehr. deswegen bekommt er das weiter.

    ich bin mit dem mischen von verschiedenen wirkstoffen halt immer skeptisch.

    als ernie die bakterielle infektion in der nase hatte, und man mir sagte das wird wiederkommen, hieß es, das könnte ich vorbeugen, indem ich apfelessig ins trinkwasser geben würde. auf meine frage hin, ob sich das mit dem traumeel verträgt, hieß auch: nein.

    ich denke die farbe wird ernie nicht abschrecken, er hat jahre lang mit seiner ersten henne phytorenal mitgetrunken, was das wasser dunkel färbt. ich weiss allerdings nicht wie smilla das findet.


    gruß,
    claudia
     
  18. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.828
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Der Kleine Kerl kann sich doch einfach auch nur mal "verlegen" haben. Muskuläre Verspannungen, "eingeklemmte" Nerven, Musekelzerrungen sind kein Privileg des Homosapiens :D
    Spendier ihm doch einfach mal etwas Rotlicht, sozusagen zur Entspannung...
    Ich würde nicht auf etwas gefährliches tippen. Dafür ist das zu akut, und er macht einen zu gesunden Eindruck ;)
     
  19. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    5.068
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern - München

    Könnte es nicht sein, daß er auf einem Auge schlechter sieht ?
    Beobachte ihn mal genau UND laß bei einem Vogel-TA mal die Augen kontrollieren, auch wenn noch nichts sichtbar ist
    Man kann sehr früh den beginnenden Star erkennen..
    Mein 1.0 Reisfink, 0.1 Muskatfink und die 0.1 kikuyu sind inzwischen fast ganz blind, aber putzmunter .
    Grauer Star !
    Und da hiltf lt. TA nichts, außer event. eine OP .
    Es gibt einen TA im Norden der bei Vögeln Staroperationen macht : Preis ab ca 1500.- € .
    Fällt bei kleineren Vögeln verständlicherweise weg .

    Man kann dem Vogel trotzdem noch eine lebenswerte Zeit ermöglichen .
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 charly18blue, 5. März 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Ich habe festgestellt, dass Vögel das Wasser mit Vitamin B Komplex meist nicht mehr trinken, da es sehr geruchsintensiv ist und bei Lichteinfall auch schnell wirkungslos wird, da die B Vitamine empfindlich u.a. auf Licht reagieren. Deswegen gebe ich es in solchen Fällen "intraschnabulös".
     
  22. #20 claudia k., 5. März 2011
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    danke für eure tips, das hat mir schon sehr geholfen. er bekommt ab heute auf jeden fall vitamin-b-komplex, dann auch vitamin k dazu, wie ich von gabi erfahren habe, dass muss ich montag noch holen. und für die notfallapotheke bei einem älteren aga stelle ich mir noch effortil in den schrank (danke gabi!)
    dann bekommt er noch so viel beobachtung wie möglich von mir, und ich werde mal einen check-up-termin bei unserem "lieblings"-tierarzt machen.

    heute morgen schien es besser zu sein. gerade machen die beiden mittagsschlaf. ich werde sie gleich mal rausholen und gucken wie er sich macht.

    gruß,
    claudia
     
Thema: kopfhaltung leicht schief
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kopfhaltungen

Die Seite wird geladen...

kopfhaltung leicht schief - Ähnliche Themen

  1. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...
  2. Jungvogel hält Kopf schief (Sperlingspapagei)

    Jungvogel hält Kopf schief (Sperlingspapagei): Mein Kleiner (6 Wochen) hatte vor ein paar Tagen plötzlich angefangen den Kopf schief zu halten (rechtes Auge Richtung Boden). Am nächsten Tag bin...
  3. Leicht verzweifelt mit meinen beiden Sperlis

    Leicht verzweifelt mit meinen beiden Sperlis: Hallo ihr Lieben, ich bin schon eine ganze Weile hier angemeldet und habe ein bisschen geschaut und gelesen. Jedoch mag ich jetzt mal etwas...
  4. Mischlingszucht "Leicht gemacht"

    Mischlingszucht "Leicht gemacht": [MEDIA]
  5. kleine, leicht verletzte Blaumeise gefunden

    kleine, leicht verletzte Blaumeise gefunden: Hallo guten Tag, vielleicht hat hier jemand einen Rat für uns. In unser Dachgeschoss (Berliner Hinterhaus, 5.Etage) hat sich am Wochenende...