"Kopfnicken"

Diskutiere "Kopfnicken" im Aras Forum im Bereich Papageien; ich brauche eure hilfe, habe einen papagei (gelbbrustara) seit ca. 4 monaten (mein erster) jetzt mein problem er nickt manchmal mit dem kopf,...

  1. nico0815

    nico0815 Guest

    ich brauche eure hilfe,

    habe einen papagei (gelbbrustara) seit ca. 4 monaten (mein erster)
    jetzt mein problem er nickt manchmal mit dem kopf, hoch und runter
    vielleicht könnt ihr mír weiterhelfen und mir sagen was er damit meint!

    gibt es richtige bücher über papageien und nicht nur so oberflächliche
    wenn ja wo!!

    für eure mithilfe danke ich euch
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heiko B

    Heiko B Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Arabücher gibt es mehrere.

    Aras von Dieter Hoppe
    Aras von Werner Lanterman
    Aras von Lars Lepperhoff

    Letzteres ist das aktuellste. Eine kleine Besprechung dazu fand hier im Ara Forum auch schon statt.

    Ansonsten bei Amazon ,Aras in die Suche eintragen, findet man auch zu den anderen die Beschreibungen.
     
  4. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Wie immer gilt. Wennd as TIer überraschen ein neues Verhalten an den Tag legt, vogelkundigen TA besuchen, denn es könnte krank sein.

    Ansonsten gibt es auch völlig harmlose und ungefährliche Gründe, wenn ein Ara mit dem Kopf nickt. Aber das zu Beurteilen ist aufgrund der Beschreibung sehr schwierig.

    LG,

    Ann.
     
  5. Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Wie Ann Castro schreibt gibt es viele Gründe. Könnte zum Beispiel auch Unzufriedenheit sein.

    Beschreibe doch mal, wie und wo er lebt, was er frisst, wie oft er raus darf, ob er zahm ist usw.

    Dann können wir uns eventuell eher ein Bild machen. P.S. Bilder wären auch nicht schlecht. ;-) Wir freuen uns immer über Bilder.
     
  6. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Aber wenn der Vogel krank ist, dann könnte tagelanges Beschreiben und Herumdiskutieren sehr schädlich für ihn sein. Deshalb mein Kommentar: erst einmal zum TA, dann sehen wir weiter.

    LG,

    Ann.
     
  7. cora 1500

    cora 1500 Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2004
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17034 Neubrandenburg
    Unsere Graupapageien machen das auch manchmal.
    Ich glaube das ist eine Art "Bettelgeste".
    Das sie etwas haben möchten.
     
  8. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo

    Ich will nun in keinster Weise etwas verharmlosen!!
    Aber mal im Ernst: Ist das Kopfnicken nicht ein ganz normales Verhalten (Imponiergehabe?) so ganz nach typischer Aramanier?

    Wie gesagt, ich möchte nichts verharmlosen, und ich gebe auch keinen Rat, aber zum Tierarzt, "nur" weil der Ara mit dem Kopf nickt, das halte ich für etwas überzogen.

    Anders wärs vielleicht, wenn er den Kopf regelrecht schütteln würde... und/oder noch weitere Auffälligkeiten (bzw. Krankheitszeichen) mit dazu kommen (z.B. Appetitlosigkeit, Apathie, etc....).

    Also bitte, dies soll mehr eine Frage sein! Ich will und kann da keinesfalls einen Rat geben!

    LG
    Alpha
     
  9. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Hallo Alpha!
    Danke das du meinen Gedanken aussprichst!
    Unser Ara nickt auch oft mit dem Kopf,vor allem jetzt da wir die Arahenne neu haben.Manchmal würgt er sich so auch einen Korn wieder hoch.Auf den Gedanken deswegen zu einem Arzt zu gehen bin ich auch nicht gekommen.
    Ich kenne es als normales Vogelverhalten.Wenn keine anderen Anzeichen vorhanden sind denke ich auch das es völlig normal ist.Ich war auch sehr erstaunt das sofort von "Krankheit" ausgegangen wurde.Vielleicht sollten wir einfach mal warten ob der Fragesteller sich noch einmal äußert und etwas mehr zum Verhalten schreibt."Kopfnicken"ist ja eine weitläufige Beschreibung!
    Liebe Grüße,BEA
     
  10. Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Wie Ann schreibt würde ich natürlich auch immer den vogelkundigen TA parallel zu Rate ziehen denn wenn es nichts Gesundheitliches ist, dann sind alle anderen Gründe, vor allem verkaltensgestörte Gründe oftmals sehr langwierig festzustellen.
     
  11. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    @ Alpha, Bea und Jana:

    Wenn ein Tier plötzlich ein neues Verhalten an den Tag legt, dann kann es krankheits- oder unfallbedingt sein.

    Gerade bei Papageien hat man nicht viel Zeit zum Handeln. Innerhalb von 24 Stunden kann das Tier tot sein, wenn man (oder besser gesagt, das Tier) Pech hat.

    So wie hier geschrieben wurde, gehe ich davon aus, dass es ein Besitzer mit nicht allzuviel Ara-Erfahrung ist, so dass er nicht beurteilen kann, ob das Tier krank ist oder nicht. Selbst erfahrene Papageienbesitzer merken Krankheiten oft nicht schnell genug.

    Ferndiagnose, wie hier versucht, ist äusserst unzulänglich. Basierend auf einer bruchstückhaften Beschreibung wird hier herumgeraten. Wenn Ferndiagnosen so einfach wären, würden Fachtierärzte dies anbieten, stattdessen meinen Laien hier das hinzubekommen. Dies ist in keiner Weise im Interesse des Tieres!

    Deshalb - im Zweifelsfall zum TA. Ich persönlich würde lieber zehn mal zu oft zum TA gehen, als einmal zu spät.

    LG,

    Ann.
     
  12. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Ann

    Ich will um Himmels Willen keine "Ferndiagnose" stellen, soviel sei gesagt.

    Aber das hier
    liest sich für mich wirklich nicht nach plötzlichem Auftreten dieses "Symptoms", sondern eher als allgemeine Frage.
    Sicher meldet sich Nico nochmal hier, und stellt klar, ob es sich um ein Verhalten handelt, welches plötzlich auftrat, oder ob es vielmehr immer mal wieder vorkommt (und für mich hörte es sich halt mehr nach zweitem an).

    Ich bin auch der Meinung, dass man im Zweifelsfalle lieber einen TA aufsucht, ganz klar.
    Nur, so aus "Jux und Dollerei" (um es mal etwas überspitzt auszudrücken) gehe ich sicher auch nicht zum TA, denn auch ein solcher Besuch birgt Risiken für den Vogel (fängt bei Ansteckungsgefahr an, und hört bei Schock/Herzschlag wahrscheinlich noch nicht ganz auf...).
    Und deswegen mein Nachfragen.

    Aber wie gesagt, vielleicht erstmal nochmals auf eine Erklärung von Nico warten, das bringt sicher mehr Aufschluss.

    LG
    Alpha
     
  13. Jan78

    Jan78 Guest

    hoch und runter? Das hoert sich fuer mich fast an als ob Nahrung in den Kropf wandert? Doch auch ich bin nicht qualifiziert hier Ferndiagnosen zu stellen ;-) ...
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. alaya

    alaya Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Hi auch mein Zwergara nickt mit den Kopf-besonders wenn er etwas haben möchte oder mich anbalzt!
     
  16. #14 Sabine Eisele, 26. Januar 2005
    Sabine Eisele

    Sabine Eisele Guest

    Unser Gelbbrustaramädchen macht das auch, vor allem wenn sie aufgeregt ist.
    z. Bsp. wenn ich ihr ein neues Spielzeug mitbringe oder versuche ihr etwas beizubringen.
    Dann werden auch die Pupillen größer und kleiner.
    Gruß
    Sabine
     
Thema: "Kopfnicken"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papagei kopfnicken

    ,
  2. kopfnicken bei halsbandsittichen

    ,
  3. warum nickt mein ara mit dem kopf

    ,
  4. was heisst es wenn der graupapagei mit dem kopf hoch und runter macht,
  5. Schnelles nicken mit dem kopf,
  6. ara nickt mit kopf,
  7. schnelles kopfnicken sittiche,
  8. was bedeutet das Nicken bei Ara,
  9. kopfnicken papagei,
  10. gelbbrustara kopfnicken,
  11. was bedeutet kopfnicken bei halsbandsittiche,
  12. kopfnicken beim ara ,
  13. was ist wenn papageien immer nicken
Die Seite wird geladen...

"Kopfnicken" - Ähnliche Themen

  1. Kopfnicken

    Kopfnicken: Auch auf die Gefahr hin das ich nerve, muss ich nun doch noch mal Fragen. Was soll es bedeuten wenn die Grauen mit dem Kopf auf und ab nicken und...