Kopfsalat

Diskutiere Kopfsalat im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich stell die Frage bestimmt zum xten mal, aber die *such* Funktion hat mir irgendwie nicht weitergeholfen, also spring ich einfach ins kalte...

  1. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ich stell die Frage bestimmt zum xten mal, aber die *such* Funktion hat mir irgendwie nicht weitergeholfen, also spring ich einfach ins kalte Wasser. Ihr werdet mich schon net absaufen lassen... *hoff*

    Irgendwo glaube ich mal gelesen zu haben, dass Wellis keinen Kopfsalat haben sollen/dürfen, ich glaub wegen der verdauung (durchfall????)
    heut hab ich herrchen einkaufen geschickt, und was bringt er an? 0l KOPFsalat (tztz als wär der so schwer von EISsalat zu unterscheiden...) . Mir schmeckt der auch, aber ich würd den Rackern gern was abgeben vom frischen Grün, bin mir aber wie gesagt nicht so ganz sicher.

    Also - Kopfsalat und Wellis - ja oder nein?

    Danke
    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hi Lovie (:gott: Tüte),

    wg. Kopfsalat kannst mal hier nachsehen. Wenn ich mir den Thread durchlese würde ich nein zu Kopfsalat sagen. Meine beiden bekommen ab und zu mal Eisbergsalat, Feldsalat und Blattsalat. Jedoch ungespritzen Salat verwenden!
    Allerdings ist ein populärer Irrtum, dass Wellis von Salat Durchfall bekommen. Das ist schlichtweg Quatsch, denn Durchfall sieht anders aus. I.d.R. ist das übersteigerter Urinanteil (Polyurie).
     
  4. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    ... ich sage nein, weil er sehr viel Nitrat enthält. Ich füttere z.Z. immer mal Staudensellerie und Fenchel, ist beides sehr beliebt und meinen Piepern bisher immer gut bekommen.
     
  5. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Danke euch.
    @Daniel, ich meinte ja auch nicht, dass sie vom Salat an sich Durchfall bekommen sondern spez. vom KOPFsalat, weil da (irgendwo in meinen Hirnwindungen war das versteckt) was drin sein soll, dass den Durchfall (also in dem Fall NICHT Polyurie) verursacht. So falsch lag ich gar nicht...*nitrit*

    Also, dann müssen se eben drauf verzichten, und sich weiter an die Grünlilie halten, bis ich andres Grünzeugs aufgetrieben hab. Bleibt mehr für mich :p

    :0-
     
  6. #5 Vogelnarr1977, 28. Februar 2005
    Vogelnarr1977

    Vogelnarr1977 Mitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    der Kopfsalat gehört zu den am schnellsten wachsenden Salatsorten. Somit kann er einen Inhaltsstoff im Gegensatz den anderen Salaten nicht abbauen. Dieser Inhaltstsstoff schlägt dann auf die Leber der Vögel. (Fragt mich bitte nicht, wie genau der Inhaltsstoff heisst).
    Daran kann der Vogel dann zugrunde gehen. (nach jahrelanger Fütterung)
    In mancher / vieler Literatur wird Kopfsalat jedoch immer noch empfohlen.
    Meine Vögel bekommen, wenn überhaupt dann nur in Ausnahemfällen Kopfsalat.

    Gruß
    Vogelnarr1977
     
Thema:

Kopfsalat

Die Seite wird geladen...

Kopfsalat - Ähnliche Themen

  1. kopfsalat

    kopfsalat: hallo, habe da mal ne frage ich habe hier im internet gelesen das meeris kein kopfsalat fressen darf is das richtig und wenn ja warum nicht? lg shahi