Kordelstopper - Gibt es sowas auch für Schrauben?

Diskutiere Kordelstopper - Gibt es sowas auch für Schrauben? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo. Ich muss an festgeschraubten Ästen täglich einen beweglichen Ast ab- und anmachen. Genommen habe ich dafür Feingewindeschrauben (4 und 6...

  1. #1 Angelika K., 6. Februar 2012
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo.

    Ich muss an festgeschraubten Ästen täglich einen beweglichen Ast ab- und anmachen. Genommen habe ich dafür Feingewindeschrauben (4 und 6 mm) mit Flügelmuttern, die teilweise durch die Äste gesteckt werden.
    Das ist mir auf Dauer etwas zu umständlich und nun suche ich dafür etwas anderes.

    Gibt es so eine Art "Kordelstopper" auch für Feingewindeschrauben? Oder etwas ähnliches was ich einfach nur auf das Gewinde stecke und was den Ast festhält. :idee:

    Ich würde mich freuen wenn mir jemand weiterhelfen könnte.:beifall:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.828
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Also deine Konstruktion kenne ich nicht, daher weiß ich auch nicht welchen Zweck sie erfüllen muss und wie fest sie sein soll.
    Ein Bild wäre hilfreich gewesen.
    So kann ich nur sagen, bohre ein entsprechend großes Loch in den Zweig den Du befestigen willst, setze eine verkürzte Gewindestange ein, die lang genug ist das sie noch durch den entsprechenden Ast gesteckt werden kann, und da wo Du sichern müßtest, also in dem herausschauenden Stück Gewindestange, borst Du ein Loch durch die Gewindestange, und dort ziehst Du einen Federstecker durch.
    Federstecker gibt es in unterschiedlichen Größen und Stärken, wähle ihn entsprechend der Gewindestange aus, die Du wiederum entsprechend der Belastung auswählst.
    Alles kloar :)
    Federtechnik
     
  4. #3 Angelika K., 7. Februar 2012
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Tiffani.

    Danke für die Antwort. :)

    Hier die Bilder.

    Den Anhang Äste 001.jpg betrachten Den Anhang Äste 002.jpg betrachten Den Anhang Äste 003.jpg betrachten Den Anhang Äste 004.jpg betrachten

    An den Ästen die immer an- und abgemacht werden sind noch Schraubösen angebracht.
    Federstecker würden auch gehen, aber da wäre bei mir das Problem in eine 4 mm-Schraube eine Bohrung zu bekommen.

    Es geht darum, dass meine Amazone auf dem Ästen, ohne Hilfe, in ein anderes Zimmer gelangen kann. Sie kann nicht mehr fliegen.
    Die Türen sollen Abends geschlossen werden.

    Ich würde mir irgendwas zum Aufstecken wünschen. mit Widerhaken, was ich von unten auf die Schraube stecken kann. :beifall:
     
  5. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.210
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Angelika

    und wenn du das mal anders herum probierst?
    Also bei den tragenden Ästen oben eine Schraube reindrehen, bei den anderen Ästen ein entsprechend grosses Loch bohren und dann von oben über die Schraube stecken. Anstatt Schraube wäre auch ein Holzdübel zu überlegen.
    Wir haben am Küchenfenster auch solche Stangen, die man zum Fensterputzen (da muss man das Fenster schliesslich ganz öffnen können) problemlos wieder wegnehmen kann.
    Muss mal schauen, ob ich das schon mal geknipst habe (im Moment leider keine Zeit......)
     
  6. #5 Mr.Mövchen, 7. Februar 2012
    Mr.Mövchen

    Mr.Mövchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Was noch ginge wäre, die Schrauben kürzer machen, so das die Flügelschrauben weniger Zeit in Anspruch nehmen. Die benötigen doch höchstens 3 Umdrehungen. (Falls Du das machst, bitte erst Muttern einschrauben, da das Gewinde bei dem Sägen etwas in Mitleidenschaft gerät). Oder sag' mir, wie lang u. stark die eingeschraubten Schrauben sein müssen, u. ich schick sie Dir fertig. Hab' sowas immer in der Schrauben/Materialkiste. :)
    Geht schnell.
     
  7. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.828
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Also Federstecker gibt es ab 2mm Stärke
    Dickere Gewindestange oder Schraube und vom Schlosser, KFZ-Werkstatt, Feinmechaniker bohren lassen.
    Männer helfen gerne mal ;)
    Würde dann in etwa so aussehen.
    Ansonsten bliebe noch Karins Alternative das Pferd mal andersherum aufzäumen.

    Oder aber ganz pupig :zwinker:
    Was wäre wenn Du zwei Schraubösen nimmst, und beide nur mir einem Karabiner verbindest?
    Wäre das deinem Vogel zu wackelig?
     
  8. #7 Angelika K., 8. Februar 2012
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo zusammen.

    Vielen Dank für die Anregungen. :)

    Danke für das Angebot.

    Das wäre ihr zu wackelig. 8o Sie ist im Moment sowieso etwas unsicher auf den Ästen unterwegs.

    Ich werde mal die Idee von Karin ausprobieren. Passende Dübel habe ich. Ich habe heute Urlaub uns wollte noch einiges umbauen. :zustimm:
     
  9. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Angelika,

    wenn du so einen Asthalter an den feststehenden Ast anschrauben würdest, sodass du den "losen" Ast täglich immer nur einhängen musst? Vielleicht könntet ihr so etwas auch selbst bauen aus Alublech o.ä.
    Ansonsten gäbe es vielleicht noch die Möglichkeit, ein Rohrstück (dicker als der "lose" Ast) am festen Ast so zu befestigen, dass der "lose" Ast immer nur da rein gesteckt werden kann...
    Oder eine Schelle befestigen, in die der "lose" Ast gelegt oder gesteckt wird...
     
  10. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Ich habe noch eine Idee. :D
    An dem "lose" Ast einen Schraubhaken und an den festen Ast ein Gegenstück (auch einen Schraubhaken oder eine Öse) besfestigen ...
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.210
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
  13. #11 Angelika K., 8. Februar 2012
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Sybille.

    Für den gesuchten Zweck passen die Asthalter nicht, aber du hast mich auf eine andere Idee gebracht. Ich werde die im Flur rechts und links an der Wand anbringen und dazwischen einen Ast klemmen. Bis jetzt habe ich immer Edelstahlwinkel genommen.
    So ist das noch viel einfacher den Ast auszutauschen. Danke. :zustimm:

    Wenn ich Ösenhaken mit einem sehr geringen Durchmesser finde, in denen ich dann den Ast mit den Schraubhaken hänge, dann geht das. Ansonsten dreht sich der Ast etwas und das mag sie doch nicht. :D

    Karin, vielen Dank für die Mühe. :blume:

    Jetzt habe ich auf jeden Fall sehr viele Anregungen bekommen. An alle ein großes Dankeschön.

    Seit heute hat sie auch einen Ast zum Vitrinenschrank. Damit ich wieder Fotos machen kann wie auf dem Benutzerbild. :D
    Da konnte sie noch fliegen...
     
Thema:

Kordelstopper - Gibt es sowas auch für Schrauben?

Die Seite wird geladen...

Kordelstopper - Gibt es sowas auch für Schrauben? - Ähnliche Themen

  1. Gibt es die Vogelbörse in Zirndorf noch?

    Gibt es die Vogelbörse in Zirndorf noch?: Hallo zusammen, gibt es die Vogelbörse in Zirndorf noch? Wo kann man sehen ob im Großraum Nürnberg eine Vogelschau stattfindet. Ich bedanke mich...
  2. gibt es Vogelheim in Berlin ?

    gibt es Vogelheim in Berlin ?: Hallo! Leider bin ich im Google nicht fündig geworden, was jetzt bedeuten würde, dass es in Berlin kein Vogelheim gibt, oder ich mit falschen...
  3. Wenn man Nymphensittich Hahn und Henne zusammen hält gibt es dann immer Nachwuchs ?

    Wenn man Nymphensittich Hahn und Henne zusammen hält gibt es dann immer Nachwuchs ?: Hallo ich hab eine Frage weil auf meiner letzten Frage fast jeder gesagt hat ich soll meinem Männlichen Wellensittiche eine Wellidame holen und...
  4. Gibt es spezielle Vorkehrungen gegen Eierproduktion bei Bourkes?

    Gibt es spezielle Vorkehrungen gegen Eierproduktion bei Bourkes?: Hallo, im Nachbarforum hat gerade jemand arge Probleme mit einer sehr legefreudigen jungen Bourkehenne. Sie hat jetzt mit ihrem Sohn (Eiablage...
  5. Gibt es noch irgendwo frische Weidensachen?

    Gibt es noch irgendwo frische Weidensachen?: Ich habe noch große Weidenringe, die ich damals vom Grünschnabelshop gekauft habe. Inzwischen ist an der Stelle die "Körnerbude", k.A.., ob das...