Korkrinde reinigen

Diskutiere Korkrinde reinigen im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe bei Futterkonzept so ne Korkrinde bestellt. Nun würde mich mal interessieren, wie kann man die saubermachen, sieht doch so...

  1. BECO

    BECO Guest

    Hallo,

    ich habe bei Futterkonzept so ne Korkrinde bestellt.
    Nun würde mich mal interessieren, wie kann man die saubermachen, sieht doch so ziemlich staubig aus das Teil.

    Ich kann mir aber vosrtellen, wenn da viel Wasser eindringt, schimmelt das Dings.

    Viele Grüße
    Katja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BECO

    BECO Guest

    Sorry wollte eigentlich ins Zubehörforum, kann das mal jemand verschieben??
     
  4. king1969

    king1969 Guest

    Ich würde die Korkrinde, normal mit Wasser und Bürste reinigen.

    da es im moment recht schlecht trocknet, ab in den Backofen damit. bei 50 grad, trocknen lassen, es aber immer wieder kontrolieren.

    so habe ich es mit der Rinde für meine Schlangen auch gemacht, es hat ihr nicht geschadet.

    gruß king1969
     
  5. Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Katja

    Ich habe für meine Geier auch die Korkrinde von Ricos
    Ich wasche die Rinde alle vier Wochen unter heissen Wasser
    ab und tu sie dann wieder in die Voliere

    Ich habe bis heute noch nie Schimmelbildung an den Korkrinden
    feststellen können
     
  6. Pe

    Pe 2,2 SWO

    Dabei seit:
    3. Januar 2001
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo,
    ich benutze zwei Korkrinden im Wechsel. Ich leg sie in die Spülmaschine 8), sollte dann noch etwas dran sein wird es weggebürstet. Schimmel habe ich noch nicht darauf entdeckt.

    Momentan habe ich sie nicht in der Voliere, da die Rotbugaras angefangen haben diese Korkrinde zu fressen. War wohl weich genug:D und leichter zu zerstören als die Körner.
     
  7. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    vielleicht eine eher dumme frage, aber ich weiß es doch nicht.........

    was machen eure vögel mit der rinde und wozu ist die gut???Hängt ihr sie in den käfig oder legt ihr sie auf den boden?
     
  8. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hallo Kessi,

    wir haben die Korkrinde außerhalb der Voliere.
    Sie dient den Agas als Spielplatz, Versteck und am liebsten zum Rumknabbern!
    Sie liegt auf dem Volierendach in der Ecke auf einem Brettchen.
    Man kann sie aber auch aufhängen.
     
  9. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Kessi,
    meine Singsittiche sitzen gerne darin und die Mohrenköpfchen klettern darin und darauf herum und machen sie klein. Ich bestelle für sie etwa alle 2 Monate eine Neue. Sie beschäftigen sich gerne damit und schreddern was das Zeug hält.
    Die Pennant- und Halsbandsittiche interessieren sich nicht sonderlich dafür und auch die Rosenköpfchen sitzen höchstens einmal darauf.
     
  10. Corali

    Corali Guest

    Hallo ihr,

    ist das schlimm, wenn die Grauen den Kork fressen?
    Ich bin nicht ganz sicher, ob sie den auch wirklich schlucken, aber es sieht mir sehr danach aus.

    Corali
     
  11. #10 Papageienfreak, 2. Mai 2003
    Papageienfreak

    Papageienfreak Guest

    korkrinde wird für aquarien benutzt... schimmel habe ich da noch nie gesehen... die korkrinde meine vögel ist aus einem 15 Jahre lang nicht benutzten Auquarium von meine Vater... ich habe die Korkrinde in der Badewanne eingeweicht und abtropfen lassen...

    PS: Mach die Badewanne danach shcnell sauber, sonst zieht so ein gelber Film über die Badewanne, denn nur nur mie Spiritus wegscheuern kannst
     
  12. #11 zora-cora, 2. Mai 2003
    zora-cora

    zora-cora Guest

    ohje, wenn ich das alles so lese... :s

    also ich oute mich mal:
    hab das ding als ich es neu bekommen hatte in der wanne gut abgespült, ein bisschen mit der bürste drüber - fertig.
    sie liegt oben auf dem käfig (wird also nicht vollgeka**t) und ich hab sie seit nem dreiviertel jahr nicht mehr gewaschen 8)
    das einzige was ich mache ist, dass ich sie alle paar wochen mal mit soner art handbesen abkehre, damit der oberflächliche staub abgeht.
    ansonsten wird das ding bröckchenweise geschreddert. die teilchen liegen dann in der voli unten drin und ergeben somit kurzfristig mal ein wenig einstreu (da ich sonst nur zeitungspapier drin hab) ;)

    (auch ne frage dazu: für die aussenvoliere möchte ich so ne art baumstumpf vom wald, wo auch so ne etwas gröbere, derbe rinde dran ist. hat das jemand von euch auch? wenn ja, von was für einem baum?)
     
  13. Bördie

    Bördie Guest

    Hi zusammen !


    Na das kommt ja wie gerufen, dieser Thread :D

    Vor 2 Tagen hab ich mir auch eine schöne Korkrinde gekauft, um sie in meiner Voliere an der Decke aufzuhängen.

    Als ich das Teil in der Badewanne abgeschrubbt und näher begutachtet habe, ist mir aufgefallen, dass die Rinde in den Kerben ziemlich schwarz ist und ausserdem viele klein schwarze Pünktchen drauf sind, die beim Bürsten nicht weggehen....

    Kann das Schimmel sein :?
    Vielleicht bin ich auch etwas überängstlich, aber man weiss ja nie.... v.a., weil die lieben Geierlein ja wirklich alles anfressen ... !


    Die Frage von Corali, nämlich ob das schädlich wäre, wenn die Krokkrümel gefressen werden, würde mich auch interessieren !

    Vielleicht können sich ja noch mehr Leute, die Erfahrung mit Korkrinde haben, melden :~ !


    Viele Grüsse,


    Sandra
     
  14. #13 Papageienfreak, 2. Mai 2003
    Papageienfreak

    Papageienfreak Guest

    das schwarze innere ist mir auch schon aufgefallen, aber da ist noch nix passiert.. inzwischen haben die beiden agas jetzt aus der klein röhre 2 half-pipes gemacht... diese punkte sind nur innen und nicht außen stimmts ? die sind normal
     
  15. Bördie

    Bördie Guest

    Hallo !


    Nee, bei mir sind die Punkte nur AUSSEN ... ?!
    Innen sieht die Röhre super aus - ist ganz hellbraun ohne irgenwelche Flecken....



    Tschüss,


    Sandra
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Papageienfreak, 3. Mai 2003
    Papageienfreak

    Papageienfreak Guest

    dann würde ich die Korkrinde mal eine Woche draußen lassen und schauen ob die Punkte größer werden.
     
  18. #16 Birgit74, 3. Mai 2003
    Birgit74

    Birgit74 Guest

    Hallo zusammen,

    also ich habe die Korkrinden von Ricos und hab nach der Lieferung erstmal ganz aufgeregt da angerufen, weil da auch sowas drauf war, das aussah wie Schimmel. Bei Ricos haben sie mir gesagt, das wäre vollkommen unbedenklich. Die Rinden wären ganz natürlich und unschädlich. Ich hab sie trotzdem wie wild abgeschrubbt und dann in die Volieren gelegt. Da liegen sie nun seit Monaten, werden gerne mal angeknabbert und es ist nichts passiert. Scheint also alles in Odrnung zu sein. Ich wasche die Rinden jede Woche mit heißem Wasser beim Volierenputz. Ich trockne sie nicht, sondern lege sie wieder in die Voliere. Ich weiche sie beim waschen auch nicht ein, richtig naß werden sie also nicht. Kein Schimmel, und keine Nebenwirkungen bei uns bisher.
    Liebe Grüße

    Birgit
     
Thema: Korkrinde reinigen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. muss man korkrinde für papagei reinigen