Korkröhre vor Verwendung reinigen?

Diskutiere Korkröhre vor Verwendung reinigen? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; hab auch ne wanne und ne dusche ... lalalala :zwinker: meine terasse ist zur hälfte überdacht ... aber stimmt die luft ist zu feucht hab...

  1. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    hab auch ne wanne und ne dusche ... lalalala :zwinker:

    meine terasse ist zur hälfte überdacht ...

    aber stimmt die luft ist zu feucht

    hab sie jetzt reingeholt ... is immer noch schwarz ... so ein mist

    übrigens ... wenn sie innen normal korkig wäre hätte ich das alles nicht geschrieben ... und so ein aufsehen wegen ner läpschen korkröhre gemacht

    aber wenn am samstag die 2 neuen kommen ... will ich sie ja nicht direkt vergiften

    und es ist meine erste korkröhre 8)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Habe ich irgendwas verpasst. :? 8o

    Wieso "Aufsehen". Dazu ist doch ein Forum da.....
     
  4. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    ja ... am samstag kommen 2 neue amas ... es ist jetzt amtlich :zwinker:

    und nun muß ich ja alles vorbereiten .... freu mich schon so :)

    sind hier aus vögel aus dem tierschutz ... 2 süße surinams
     
  5. Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Na super, freut mich. :zustimm:

    Das ihr aufgeregt seid, kann ich mir vorstellen. Wäre ich auch.

    Bei unserem heutigen Spaziergang haben wir 2 x 1,5m Äste und 3 verknorkelte Holunderäste mitgebracht.
    Die kann man jetzt so schön erkennen.

    Ich freue mich auch schon auf eure Geschichte vom Einzug.

    Viel Spaß beim Einrichten. :beifall: :freude: :zustimm:

    So, jetzt besorge ich mir erstmal eine Beleuchtung für die Tastatur am Notebook. 8(
     
  6. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    werde natürlich dann berichten :)

    gestern habe ich nen alten apfelbaum zersägt und auch auf der terasse abgeschrubbt ... das geben dann äste für die voliere ... und für nen neuen kletterbaum
    habe von rico fast alles weggeschmissen .. außer dem javaast ... der ist aber desinfiziert

    rico hat auch von mir holunderäste bekommen ... aberes stand mal irgendwo dass zuviel nicht so gut wäre ... weiß jetzt nicht mehr warum ... vieleicht erkundigst du dich nochmal ... besonders wegen charly :)
     
  7. Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Die Blätter dürfen sie nicht und wenn die Äste zu frisch sind, sind sie ratz fatz abgenagt.
    Ich lasse sie immer ein paar Tage trocknen.

    Weide gabe es heute reichlich.
     
  8. Habibi

    Habibi Mitglied

    Dabei seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Danke für das Bild und die Seite!!

    Hätte ich das früher gewusst das man solche Sachen bei der Terraristik bekommt hätte ich schon eher sowas geholt!

    Ist aber schön dass es jetzt sicher ist mit deinemZuwachs:D freu mich schon auf deinen Bericht!!

    Vlg
     
  9. Susannchen

    Susannchen Fettnapftreter

    Dabei seit:
    8. April 2007
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    5400 Baden
    Prima, der Zuwachs wird sich sicher auch wohl fühlen :freude:

    Was den Kork betrifft: So nen "Feinstaub" hatte ich innen auch. Aber so wie meine Ama dann geschnippselt hat, gab's auch noch Staub. :~
    Will den Teufel nicht an die Wand malen, im Bad sind die Voraussetzungen für Bakterienkulturen im Winter am Besten, da Wärme und Feuchtigkeit. (So in einer Fach-TV-Sendung). - Aber Du wirst schon das Richtige machen.

    LG, Susanne
     
  10. Susannchen

    Susannchen Fettnapftreter

    Dabei seit:
    8. April 2007
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    5400 Baden
  11. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    das meinte ich doch mit dem shop in bochum ... :zwinker::D
    wollte nur nicht so viel reklame für diese dame machen :zwinker:
     
  12. Susannchen

    Susannchen Fettnapftreter

    Dabei seit:
    8. April 2007
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    5400 Baden
    Ich bin i.S. Kork und Aquarium für nen Kollegen suchen gegangen.
    War sehr interessant, v.a. was die Schimmelbildung betraf. Habe also eine Meinung von mir revidieren müssen........ :~

    LG, Susanne
     
  13. #32 Benndickelchen, 3. Dezember 2007
    Benndickelchen

    Benndickelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe da auch mal ne Frage:
    aaalsooo: ich habe mir eine Korkröhre schicken lassen, alles bio. Nun war die so verschmutzt und roch gar fürchterlich, dass ich sie heiß abschrubbte. Und plötzlich war die ganze Rinde über und über mit Pilzen voll. Das sah dermaßen eklig aus, roch noch schlimmer und überhaupt. Also habe ich die Röhre anschließend in den Backofen (unter Aufsicht) und bei 150 Grad vor sich hin trocknen lassen.
    Ich hatte an die Firma geschrieben und nachgefragt- die haben auch umgehend geantwortet und waren ganz erschrocken, die Röhre sei doch gut getrocknet, da könne nix dran sein. Das mit den Pilzen haben sie mir irgendwie nicht geglaubt.
    Konnte mir aber niemand beantworten, ob die Pilze und was sonst noch alles an der Röhre war, schädlich für die Vögel ist.
    So habe ich die Röhre auf deren Bitte hin zurück geschickt.....
    Wie verhält es sich also mit Baumpilzen- weiß jemand was dazu??
    Danke,
    LG, Cornelia
     
  14. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    zu den baum pilzen kann ich nichts sagen

    aber meine korkröhre liegt unbenutzt im flur .... ich werde sie nicht einsetzen ..... meine war beim heiß abschrubben in der wanne ... von innen schwarz und moderig .... ich habe angst vor schimmelpilzen ... und benutze sie nicht !!! freunde die ein terrarium mit schildkröten haben wollten sie auch nicht :D

    also ... lieber obst und weiden äste :zwinker:
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Susannchen

    Susannchen Fettnapftreter

    Dabei seit:
    8. April 2007
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    5400 Baden
    Meine Dame benutzt ihren Naturkork seit ich einen Bohrer und ne gute Säge habe, eher selten.
    Könnte also problemlos "Korkplatten", die aus der Röhre geschnitten wurden, abgeben. Lagerdauer bei mir schon ca. 3 Jahre und keine offensichtliche Pilze oder so.

    LG, Susanne
     
  17. #35 Benndickelchen, 17. Dezember 2007
    Benndickelchen

    Benndickelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich muss nochmal was zu dem Thema sagen.
    Also- ich hatte überall Pilze an meiner Korkröhre (oben erzählt)- da habe ich die Korkröhre wieder zum Biofuttershop hingeschickt.
    Nun kommts: die haben einen Schreck bekommen und meine Röhre als auch eine neue von sich zur Untersuchung ins Labor geschickt und Professoren befragt. Ergebnis: die Röhre ist völlig unbedenklich für Papageien und andere Vögel- auch die Pilze keinerlei Aspergillosepilze (weiß nicht, wie die richtig heißen). Alles absolut ungefährlich- auch ohne vorherige Reinigung!!
    Ich denke, das ist wichtig, hier mal zu erwähnen, damit sich keiner Sorgen machen braucht, die Röhre sei irgendwie gesundheitsschädlich!
    :prima:
    Fand ich toll, dass die das untersucht haben und mich darüber informiert haben!
    Gruß,
    Cornelia
     
Thema: Korkröhre vor Verwendung reinigen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. korkröhre von innen weiss bröselig Was ist das

    ,
  2. korkröhre innen schwarz

    ,
  3. Vogel korkröhre von innen schwarz

    ,
  4. korkröhre von innen schwarz Was ist das,
  5. vogel korkröhre von innen Schimmel ich,
  6. korkaeste backofen,
  7. korkrinde desinfizieren,
  8. korkröhre innen weiss,
  9. kork für vögel reinigen,
  10. korkröhren für papageien,
  11. muss man korkrinde für papagei reinigen,
  12. korkröhre vögel,
  13. heul Gabriele Vogel.