kosha ist da!

Diskutiere kosha ist da! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Gestern endlich - der grosse Tag - wir haben grappas neue freundin abgeholt! Eine süsse, bald dreijährige henne zu unserem 10 Monate alten...

  1. Aura

    Aura Mitglied

    Dabei seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sempach CH
    Gestern endlich - der grosse Tag - wir haben grappas neue freundin abgeholt! Eine süsse, bald dreijährige henne zu unserem 10 Monate alten Grappa...

    für die Kleine ist noch alles neu, zumal sie eine innigste Beziehung zu ihrer vorherigen Halterin hatte. Die Nacht haben die zwei in der abgetrennten Voli gut überstanden, mit dem Appetit ist es auch schon gut! Grappa ist gestern vor Schreck glatt von der Stange gefallen, als wir ihm seine neue Partnerin vorgestellt hatten! :zwinker:

    Sie ist noch ziehmlich zickig und mein menschlicher Partner hat schon eine dolle Bisswunde am Finger ( selber schuld! :+schimpf ) -uns Menschen sieht sie noch als Feinde und Freiflug ist erst in ein paar Tagen für sie geplant!

    Grappa ist furchtbar interessiert und vollführt Gockelkunststücke, die wir bei ihm noch nie zuvor gesehen haben!:beifall: Kosha allerdings hat in bislang nicht beachtet und hackt mal lieber in seine Richtung, wenn er ihr zu nahe kommt!

    Heute Morgen aber haben wir unseren Hahn rausgelassen - er ist schnurstracks auf ihrer Volihälfte gelandet und... hat angefangen Kosha zu füttern!! Sie bereitwillig hat sich durch die Voli hindurch füttern lassen!!:freude:

    Hoffentlich lebt sie sich schnell ein und ermöglicht es uns auch, ihr ein bisschen näher zu kommen - aber: gut ding will weile haben...

    Bin überglücklich über die beiden!!

    Aura
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Claudia5124, 7. Juni 2007
    Claudia5124

    Claudia5124 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29633 Munster
    Dann drück ich dir die Daumen, dass sich alles weitere auch so positiv entwickelt . Viel Spaß mit deinen beiden Grauen.
     
  4. #3 Julius01, 7. Juni 2007
    Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Aura,
    na das ist ja schon mal ein toller Start! Kosha wird bestimmt noch einige Zeit brauchen sich einzugewöhnen, schließlich leidet sie ja noch unter dem Verlust des menschlichen Partners. Dann sind da jetzt neue Menschen, eine fremde Umgebung, andere Geräusche und dann plötzlich oh Wunder noch ein Graupapagei!
    Das ist natürlich mächtig viel auf einmal! Sorgt am besten dafür, dass sie auch mal zur Ruhe kommen kann und nicht ständig jemand den Neuzugang begutachten möchte.
    Die erste Annäherung zwischen den Beiden ist doch schon ganz prima.
    Da wird in ein paar Tagen beim Freiflug schon nichts schief gehen. Aber gut Ding will Weile haben!
    Nach Deinen Schilderungen bin ich da ganz zuversichtlich!
    Und wie ist es plötzlich 2 Graupapageien zu sehen, der Anblick beim gegenseitigen Füttern treibt einem doch Tränen in die Augen vor Glück, nicht wahr?!
    Ich wünsch Euch eine schöne Zeit.
    Liebe Grüße
    Kati
     
Thema:

kosha ist da!