Kosten Haltung Ara ambiguus?

Diskutiere Kosten Haltung Ara ambiguus? im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, ich überlege mir zusammen mit meiner Freundin einen Ara ambiguus zu besorgen. Wir sind Fans vom Regenwald und haben auch schon...

  1. #1 Soldatenara2013, 7. Juli 2013
    Soldatenara2013

    Soldatenara2013 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo zusammen,

    ich überlege mir zusammen mit meiner Freundin einen Ara ambiguus zu besorgen.
    Wir sind Fans vom Regenwald und haben auch schon mal Aras live gesehen.

    Nun ist es aber so, dass wir uns vorher gut informieren wollen, damit wir alles richtig machen.
    Wir wollen keinen wild gefangenen und wüssten gerne, was man so monatlich und für die Anfangsinvestition berechnen muss, bevor wir uns entscheiden.

    Gibts da Erfahrungswerte?

    Danke schonmal
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kosta1982, 7. Juli 2013
    Kosta1982

    Kosta1982 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    61200
    Grosse soldatenaras sind ausserst selten und daher schwierg zu bekommen .
    Einen einzeln zu halten ist unverantwortlich ! Sie sollten man sie nicht ohne zuchtabsichten halten da so selten .
    Sie gehören definitiv in die Hände von Fachleuten .
    Der Preis alleine der Anschaffung liegen wohl im 5 stelligen Bereich .
    Dazu kommen nochmals kosten für aussenvoliere , schutzhaus usw . Weitere tausende Euro .


    Der monatliche unterhalt kostet genauso viel oder wenig wie der unterhalt alle anderen Ara Arten auch . Ich denke im durschnitt ca 150- 250 Euro pro Monat wenn ich mal von meinen ausgehe .

    Da du keine Aras hast oder hattest lass bitte die Finger davon .
     
  4. #3 charly18blue, 8. Juli 2013
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.358
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    das was Kosta schreibt sehe ich ebenso. Das sind keine Vögel, die man eben im Wohnzimmer unterbringen kann und Einzelhaltung geht sowieso in keinem Fall - egal welcher Papagei oder Sittich es ist. Allein die Aussenvoliere sollte sich schon in einem Rahmen ab 10 m aufwärts bewegen, dazu käme ein geräumiges Schutzhaus. Allein die Ankaufsuntersuchung würde sich bei einem Paar auf ca. 1000 Euro belaufen.

    Wildfänge jüngeren Alters bekommst Du eh schon seit etliche Jahren (Gott sei Dank) nicht mehr, durch das Importverbot, begründet durch die Vogelgrippe. Anschaffungspreis für 1 Paar schätze ich mal so um die 15000 Euro zuzüglich der ca. 1000 Euro Ankaufsuntersuchung zuzüglich AV und Schutzhaus. Dazu kommen dann die laufenden Kosten für Futter, Obst , Nüsse, Tierarzt muß man auch einkalkulieren und den jährlichen TA Check, der sich auch in dem Rahmen wie eine Ankaufsuntersuchung bewegen kann.
     
  5. #4 Herder Hunde, 19. Juli 2013
    Herder Hunde

    Herder Hunde Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    solltest dich vielleicht erst mal mit der frage, wie viel platz habe ich für die voliere und wie viel krach duilden meine nachbarn beschäftigen.
    manche sachen erledigen sich dann schon von ganz allein
     
  6. #5 Soldatenara2013, 22. März 2014
    Soldatenara2013

    Soldatenara2013 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wir wollten gerne Rückmelden.
    Am End haben wir uns keine Aras geholt. Wir haben noch mehr Details in Erfahrung gebracht und auch Preise eingeholt. Es ist doch ein teures Vergnügen und wenn man es artgerecht macht noch teurer.

    Wir haben uns stattdessen lieber menschlichen Nachwuchs zugelegt ;) Dafür gibts wenigstens Kindergeld.

    Bleiben aber interessiert am grossen Soldatenara. Es sind einfach fantastische Vögel!
    Und wir unterstützen, wo wir nur können.
     
  7. Kolibri

    Kolibri Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Und wenn dir am ende des Monats das Geld noch nicht ganz ausgegangen ist.........
    Klick
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kosten Haltung Ara ambiguus?