Kot Ii

Diskutiere Kot Ii im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hatte die Frage bei Annis Posting schon mal gestellt, aber dort gehts sie bestimmt unter muss jetzt auch nochmal ne Frage zum Kot stellen, bei...

  1. BECO

    BECO Guest

    Hatte die Frage bei Annis Posting schon mal gestellt, aber dort gehts sie bestimmt unter

    muss jetzt auch nochmal ne Frage zum Kot stellen, bei meinen beiden sieht der Kot jetzt wo es so heiß ist irgendwie "kleiner"aus, trocknet der aus??, und meist ist in der Mitte der normale Kot mit Uratanteil und auf dem Küchentuch (benutze nur Küchentücher) sieht man noch ne gelbliche Umrandung, ich denke bei Sand oder sowas würde das gar nicht auffallen. Ist das normal so?
    In der Nacht sieht alles normal aus, nur irgendwie nicht wie Haufen sondern wie Kleckse, aber geformt iss es.

    Katja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BECO

    BECO Guest

    Juhu, hab gerade gesehen bin jetzt Senior Mitglied, naja dafür bin ich wohl noch ganz schön dumm...:~

    Katja
     
  4. #3 Alfred Klein, 11. Juli 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.439
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Katja
    Kann ich nicht beantworten.
    Ich benutze Sand. Mit Papier habe ich keine Erfahrung, wie das aussieht.
     
  5. Chris73

    Chris73 Guest

    Kot

    Also, die gelbe Umrandung auf Küchenpapier ist normal. Oder sagen wir, wenn sie nicht zu groß ist, ist sie normal. Vögel setzen ja nur sehr wenig Urin ab, das ist die Flüssigkeit, die mit dem Kot rauskommt.

    Sollte sehr viel Flüssigkeit mit rauskommen, dann spricht das für eine Nicht- oder Unterfunktion der Niere. Aber dann schwimmt der Kot schon richtig im Urin, behält dabei aber seine Form (im Gegensatz zum Durchfall).

    Ich denke, so wie Du es beschreibst, ist alles normal

    Liebe Grüße

    Chris
     
  6. BECO

    BECO Guest

    HAllo Chris,

    ich denke auch das ist normal, unser Coco wurde ja schon mal wegenden Nieren behandelt, deshalb mach ich mir eben immer Sorgen, aber der Uratanteil in der Mitte ist ja da.
    Nur manchmal macht er eben auch solche "Würmer" ohne Uratanteil aber nicht oft. (meist früh, manchmal tut er da auch nur "pullern")

    Viele Grüße
    Katja
     
  7. Chris73

    Chris73 Guest

    Link

    Sorry, ich wusste doch, dass ich das noch irgendwo hatte, ich habe es nur nicht gleich gefunden:

    Dies ist ein Link zu einer im Netz veröffentlichten Arbeit über Vogelkot. Dabei geht es um alle Vögel, nicht nur um Prachtfinken:

    http://www.prachtfink.de/berichte/be016/s_be016d.html

    Viel Spaß beim Lesen. (Man hat schon komische Hobbies als Vogelbesitzer!)

    Chris
     
  8. BECO

    BECO Guest

    Bild vom Kot

    Hier ein Bild von dem Kot (von der Nacht):
     

    Anhänge:

    • kot.jpg
      Dateigröße:
      15,7 KB
      Aufrufe:
      59
  9. Chris73

    Chris73 Guest

    Na, sieht doch ganz gut aus, oder? Vielleicht ein bisschen grün (was hat er denn gefressen?) und ein bisschen viel Flüssigkeit, aber da bin ich nicht ganz sicher. Ich habe meinen Wellis gerade mal Küchenpapier untergeschoben und guck mir das mal an.

    Du hast Wellis, ja? Und Du hast geschrieben, dass Coco schon mal wegen der Niere behandelt wurde? Was war da und wie wurde behandelt?

    Chris
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. BECO

    BECO Guest

    Hallo Chris,

    Tweedy hatte eben total flüssige Uratausscheidungen und der TA hat dann 2 x eine AB gespritzt.
    Ich meine die Nierenerkrankung kommt vom AB was beide aufgrund von PS Verdacht über 2 Wochen bekommen haben und Coco war damals noch sehr jung.
    Jetzt hat er manchmal auch noch solche Aussceidngen aber eigentlich will ich ihm eine weitere AB Behandlung ersparen, solange er soooo fit ist und das nur ab und an vorkommt.
    DAs einzige was ich überlege ist, ob ich mal die Tyrode Lösung probiere.

    Essen tut er eigentlich ganz normal, aus der Badewann trinken tun sie bei der Hitze viel.

    Viele Grüße
    Katja
     
  12. Chris73

    Chris73 Guest

    Tyrode

    Hi Katja!

    Mein Nymph Ottokar hatte ja gerade akutes Nierenversagen (so vor 5 Wochen oder so). Hat fast 15 ml am Tag getrunken. :(

    Er hat damals Tyrode-Lsg bekommen und ich wünsch Dir viel Spaß damit! :D

    Aber Du scheinst es ja auch schon zu kennen!

    Das Zeug hat richtig gut geholfen, soviel steht fest. Aber es scheint überhaupt nicht zu schmecken. Da ist ja schon Traubenzucker drin und mein TA hat gesagt, ich kann ruhig noch Traubenzucker rein tun. Das habe ich gemacht, aber ich denke, hinterher war mehr Zucker als sonstwas drin. Geschmeckt hat es immer noch nicht.

    Also musste ich mir immer einige Tricks einfallen lassen, damit Ottokar trotzdem was davon getrunken hat (im letzten Moment Trinkgefässe austauschen) und dann wieder normales Wasser anbieten, damit er auf alle Fälle genug trinken kann.

    Deshalb viel Spaß, auch wenn es wirklich hilft. Ottokar bekommt jetzt zur Unterstützung der Nieren täglich Cantharis comp. Das ist ein homöopathisches Mittel und scheint aber auch zu helfen.

    Ach so, der Kot meiner Wellis sieht auf Küchenpapier Deinem ziemlich ähnlich (oder besser: dem Deiner Wellis :D )

    Liebe Grüße

    Chris
     
Thema:

Kot Ii

Die Seite wird geladen...

Kot Ii - Ähnliche Themen

  1. Prachtrosella Kot

    Prachtrosella Kot: Hallo :). Kann mir jemand etwas zu dem Kot sagen? Ich kann jetzt nicht sagen, ob es das Männchen oder Weibchen war. Die beiden haben ihre...
  2. Wenn man Nymphensittich Hahn und Henne zusammen hält gibt es dann immer Nachwuchs ?

    Wenn man Nymphensittich Hahn und Henne zusammen hält gibt es dann immer Nachwuchs ?: Hallo ich hab eine Frage weil auf meiner letzten Frage fast jeder gesagt hat ich soll meinem Männlichen Wellensittiche eine Wellidame holen und...
  3. Kropfentzündung und großer Kot?

    Kropfentzündung und großer Kot?: Hallo ihr Lieben, habe da mal eine Frage... habe seit einem halben Jahr eine neue Sittichdame für meinen Yoshi dazugeholt. Die beiden verstehen...
  4. Flüssiger Kot bei Weißstirnamazone

    Flüssiger Kot bei Weißstirnamazone: Hallo zusammen, das ist mein erster Beitrag und ich hoffe er sitzt an der richtigen Stelle. Wir haben eine 15jährige Amazonendame, welche seit...
  5. Wie lange sind Oozysten im Kot nachweisbar ?

    Wie lange sind Oozysten im Kot nachweisbar ?: Hallo, mal eine Frage an die Experten. Wie viele Tage (oder Wochen) sind die Oozysten von Kokziden in der Regel in einer alten aufbewahrten...