kot und weichfutter

Diskutiere kot und weichfutter im Amazonen Forum im Bereich Papageien; ich würde gern mal nur zur sicherheit eure meinung hören: susi und rocco fressen rund 80% frisches obst/gemüse, 20% trockenfutter. beiden...

  1. #1 VEBsurfer, 8. Januar 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    ich würde gern mal nur zur sicherheit eure meinung hören:

    susi und rocco fressen rund 80% frisches obst/gemüse, 20% trockenfutter.

    beiden gehts prächtig. im kot unterscheiden sie sich aber: rocco "normal", susi einen wässrigen harnanteil. war immer schon so. sie frißt auch mehr von dem obst als er.

    da ich wieder mal panik bekam, ob sie polyurie hätte oder so, habe ich heute morgen nur trockenfutter gegeben.

    sofort war der stuhl "normal", dann sogar so "fest" dass susi pressgeräusche machte. als ich sie neu hinzubekommen hatte, machte sie das auch so lange bis ich ihr frischfutter gab.

    es scheint doch so zu sein, dass sie eben mehr flüssigkeit über den harn ausscheidet und dies eine normale konsequenz der ernährung ist. sie trinkt nicht mehr oder weniger als sonst und der kot bei kranken vögeln normalisiert sich doch nicht einfach in zwei stunden, oder?

    viele grüße stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 cococarmen, 8. Januar 2006
    cococarmen

    cococarmen Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hallo stefan,

    bei meinem coco ist es genauso.er bekommt jeden morgen sein gekochtes gemüse und sein frisches obst.jedes mal ist sein kot sehr dünnflüssig.manchesmal sogar nur wie wasser.

    sobald er aber seine körner frißt, ist sein kot wieder fest und sieht ganz normal aus. ich denke weil obst und gemüse viel wasser enthält, ist das normal.

    viele grüße
    carmen
     
  4. #3 Die Geier, 8. Januar 2006
    Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Stefan,

    bei meinen beiden ist es auch so. Wenn sie 80% Obst und Gemüse und 20% Körnerfutter bekommen, dann ist der Kot auch immer flüssiger. Ich gebe alle drei Tage mehr Körnerfutter als Obst und Gemüse und der Kot normalisiert sich eigentlich immer so in 1-2 Stunden. Dann gibt es wieder drei Tage 80% Obst und Gemüse und 20% Körnerfutter. Jeden Sonntag gibt mache ich z.B. einen kompletten Obst und Gemüsetag und am Montag gibt es dann 40% Obst und Gemüse und 60% Körnerfutter, damit sich der Kot normalisiert!
    Du brauchst Dir also keine Sorgen machen. Deinen beiden Grünen sind ganz normale Amazonen ;) !

    Liebe Grüße.

    Julia
     
Thema:

kot und weichfutter

Die Seite wird geladen...

kot und weichfutter - Ähnliche Themen

  1. Prachtrosella Kot

    Prachtrosella Kot: Hallo :). Kann mir jemand etwas zu dem Kot sagen? Ich kann jetzt nicht sagen, ob es das Männchen oder Weibchen war. Die beiden haben ihre...
  2. Wenn man Nymphensittich Hahn und Henne zusammen hält gibt es dann immer Nachwuchs ?

    Wenn man Nymphensittich Hahn und Henne zusammen hält gibt es dann immer Nachwuchs ?: Hallo ich hab eine Frage weil auf meiner letzten Frage fast jeder gesagt hat ich soll meinem Männlichen Wellensittiche eine Wellidame holen und...
  3. Kropfentzündung und großer Kot?

    Kropfentzündung und großer Kot?: Hallo ihr Lieben, habe da mal eine Frage... habe seit einem halben Jahr eine neue Sittichdame für meinen Yoshi dazugeholt. Die beiden verstehen...
  4. Flüssiger Kot bei Weißstirnamazone

    Flüssiger Kot bei Weißstirnamazone: Hallo zusammen, das ist mein erster Beitrag und ich hoffe er sitzt an der richtigen Stelle. Wir haben eine 15jährige Amazonendame, welche seit...
  5. Wie lange sind Oozysten im Kot nachweisbar ?

    Wie lange sind Oozysten im Kot nachweisbar ?: Hallo, mal eine Frage an die Experten. Wie viele Tage (oder Wochen) sind die Oozysten von Kokziden in der Regel in einer alten aufbewahrten...