Kotveränderung! Bitte helft uns ...

Diskutiere Kotveränderung! Bitte helft uns ... im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; ... als wir heute wie jeden Morgen unsere Pieper begrüßten....sahen wir, dass das Kothäufchen unseres Peppi´s total anders war als sonst....

  1. Sylvi|Manu

    Sylvi|Manu Guest

    ... als wir heute wie jeden Morgen unsere Pieper begrüßten....sahen wir,
    dass das Kothäufchen unseres Peppi´s total anders war als sonst.

    Eine richtige Ansammlung - mehr als sonst. Der Kot war fast leuchtend grün
    und ziemlich weich von der Konsetenz her. Das war erstmal ein Schock für uns [​IMG]

    Peppi ist aber putzmunter und hat auch sonst keinerlei Anzeichen, dass er krank sei.
    Was kann das bloß sein?

    Im Laufe des Tages hat der Kot sich wieder "gefestigt" und ist auch nicht mehr so leuchtend grün.

    Wir haben mal ein Fot gemacht, vielleicht kann man das auch nicht wirklich sehen....aber wir hoffen,
    Ihr könnt uns mit Eurer Erfahrung weiterhelfen, denn wir machen uns schon so Sorgen um unseren Peppi.


    So sah der Kot heute morgen im Käfig aus:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sylvi|Manu

    Sylvi|Manu Guest

    Bild mal stark vergrößert !
     

    Anhänge:

  4. Sylvi|Manu

    Sylvi|Manu Guest

    ....und so sieht der Kot zur Zeit aus ... hoffentlich könnt Ihr was erkennen
     

    Anhänge:

  5. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    So ähnlich sieht das bei dem einen oder anderen meiner Wellis auch gelegentlich aus, wenn etwas Völlerei mit Grünzeug betrieben wurde. :)

    Ich würde mal abwarten, was die anderen hier so schreiben, aber für mich sieht das nicht besorgniserregend aus. Zumal der Kot sich ja im Laufe des Tages wieder normalisiert hat.
    Gib einfach mal 1-2 Tage kein Grünzeug, sie sterben nicht gleich, wenn es mal nichts Frisches gibt. Wenn dann der Kot normal bleibt, war es also nix Schlimmes.
     
  6. #5 Alfred Klein, 19. September 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Na, das scheint nichts schlimmes zu sein.

    Ich denke und vermute daß der Kleine gestern was feuchteres gefuttert hat.
    Irgend eine Pflanze eventuell, auf jeden Fall was ungewöhnliches.
    Dann kommt so was schon mal vor. Wenn es sich weiter nicht mehr zeigt dann war´s falscher Alarm. ;)
    Die führen einen schon mal aufs Glatteis z.B. mit knallrotem Kot oder auch gelbem, blauviolett nicht zu vergessen, je nachdem was sie gefressen haben.
    Also, wenn das sich beruhigt hat würde ich weiter nichts drauf geben.
    Nur wenn solch ein Kot mal einige Tage zu sehen ist kann man so langsam in Panik ausbrechen. Aber auch nur wenn die Geierlein nicht gerade ihre Salatphase haben und daher solche Veränderungen auftreten.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Sylvi|Manu

    Sylvi|Manu Guest

    Danke für die schnellen Antworten.

    Das hört sich gut an.....wir beobachten des mal weiter....

    Es ist halt sehr ungewöhnlich, so wirklich leuchtend grün....


    :0-
     
  9. Sylvi|Manu

    Sylvi|Manu Guest

    Heute war wieder alles okay mit Peppi ..Gott sei Dank !!!

    Aber man weiß ja nie und erstmal ist es ein Schreck, ne?!


    :0-
     
Thema:

Kotveränderung! Bitte helft uns ...

Die Seite wird geladen...

Kotveränderung! Bitte helft uns ... - Ähnliche Themen

  1. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  2. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  3. Hilfe Bitte!

    Hilfe Bitte!: Hallo, Ich habe ein Problem, und zwar zwei Vögel sind bei mir seit 2..3 Monaten auf den Balkon.die haben auch schon Zwei mal Eier gelegt und...
  4. Federn bestimmen bitte um Hilfe

    Federn bestimmen bitte um Hilfe: Wir haben 2 Federn zu denen wir noch keinen passenden Vogel ausmachen könnten. Die rechte Feder hat mein Sohn aus der Kita mitgebracht, die linke...
  5. Bitte um Hilfe für meine Kanarienvögel

    Bitte um Hilfe für meine Kanarienvögel: Hallo. Vlt hat jemand Erfahrung damit. Ich habe vor 5 Wochen einen Kanarienvogel von einem Bekannten bekommen. Ich wollte diese Henne zu meinem...