Kotverfärbung durch Vitacombex ?

Diskutiere Kotverfärbung durch Vitacombex ? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Ich habe momentan 15 Sperlingspapageien . Alle Paarweise in Zuchtboxen untergebracht . Ich gebe alle 2 Tage ein Vitaminpräparat uebers...

  1. micha01

    micha01 Guest

    Hallo
    Ich habe momentan 15 Sperlingspapageien . Alle Paarweise in Zuchtboxen untergebracht . Ich gebe alle 2 Tage ein Vitaminpräparat uebers Futter mit Sonnenblumenöl angemischt und auch alle 2 Tage Vitacombex uebers Trinkwasser .
    Mir ist aufgefallen , das der Kot staendig grünlich ausschaut . Ansonsten ist die Festigkeit und der Weisse Urinanteil völlig OK . Nur die Grundfarbe vom Kot macht mirch stutzig . Kann es vom Vitamcombex kommen , dass der Kot ins grünlcie geht oder mach ich mir unnötig Sorgen .
    Gruss
    Micha
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.828
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Eigentlich kommt die Grünfärbung vom Grünfutter. Gibst Du dieses nicht,
    handle nach dem Ausschlußverfahren; laß das Sonneblumenöl weg, Normalisierung tritt nach spätestens einer Woche ein. Ist es das nicht, laß auch noch das Vitacombex weg.
    Ich tippe aber eher auf das Öl wenn Du kein Grünfutter gibst (Stoffwechsel-Leber).
    Probier's aus :zustimm:
     
  4. micha01

    micha01 Guest

    Guten Morgen
    Grünfutter extra gebe ich momentan nicht .
    mit was fuer folgen muss ich rechnen , wenn ich das öl weiter nehme ? ich benutze es , weil es reich an vitamin e ist und weil ich damit mein vitaminpulver an den Körnern haften lassen kann .
    Habe mir am WE noch 2 Sperlinge dazugekauft und auch diese hatten gleich nach Ankunft einen leicht hellgrünen bis dunkelgrünen Kot .

    Ich fange glaube ich an , vitacombex wegzulassen . Ich gebe es immer alle 2 Tage uebers Wasser . Ausserdem ständig übers Wasser Graf-Blautropfen . Oder kann es an denen liegen ?
    Danke Euch allen
    Micha
     
  5. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin gar nicht mehr so der Freund von Vitacombex. Es enthält Zucker und darüber freuen sich Bakterien. Ich überlege seit langem woher diese gerade bei Kanarien so inflationär vorkommenden Atemwegserkrankungen kommen. Ich glaube, die Bakterienbelastung spielt auch eine große Rolle.
     
  6. micha01

    micha01 Guest

    würdet ihr euch denn sorgen machen ? der kot ist fest , dennoch bei allen grünlich mit weissem kleks .
    ist es wohl schlimm , wenn ich alle 2 Tage einen Esslöffel Sonnenblumeöl aufs Futter mische ?
    Danke
     
Thema:

Kotverfärbung durch Vitacombex ?

Die Seite wird geladen...

Kotverfärbung durch Vitacombex ? - Ähnliche Themen

  1. Dosierung von Vitacombex???

    Dosierung von Vitacombex???: Hallo, habe mal eine Frage zur Dosierung von Vitacombex. Auf der Packung steht: 2-3 Tropfen pro Vogel...... Aber die Dosierung ist doch auch...
  2. Vitacombex

    Vitacombex: Hallo! vielleicht kann mir jemand helfen: ich habe nach dem Tod meines Hamsters fast eine volle Flasche Vitacombex Na übrig und würde diese...