Krabben u. andere Fische

Diskutiere Krabben u. andere Fische im Aquaristik/Terraristik Forum im Bereich Tierforen; Hallo erstmal und ein frohes und gesundes neues Jahr....!!:zwinker: Jetzt komme ich auch gleich zur Sache: Gibt es Tiere, die man nicht mit...

  1. #1 Gallus Gallus, 03.02.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.02.2011
    Gallus Gallus

    Gallus Gallus Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal und ein frohes und gesundes neues Jahr....!!:zwinker:

    Jetzt komme ich auch gleich zur Sache:

    Gibt es Tiere, die man nicht mit Krabben in einen Aquarium halten kann wenn ja, welche.....?????

    Was wirde passieren, wenn man Diese mit Krabben zusammen halten wirde..????
     
  2. #2 Fabian23, 04.02.2011
    Fabian23

    Fabian23 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hej.

    Was meinst du mit Krappen?

    Solltest du Krabben meinen, kommt es natürlich auf die Art an.
     
  3. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.825
    Zustimmungen:
    1.693
    Ort:
    Groß-Gerau
    Die meisten Krabben sind arge Räuber und vergreifen sich sowohl an Pflanzen und Fischen.
    Dei einzige Krabbenart, die ich aus eigenen Erfahrungen vorbehaltlos für ein Pflanzenbecken auch mit langsamen Fischen empfehlen kann ist Parathelphusa pantherina.
    Dazu sind die noch traumhaft schön und können rein aquatil gehalten werden.
    Allerdings nicht gerade kleinwüchsig und ein Meterbecken muss daher mindestens zur Verfügung gestellt werden. Besser größer.
    Ich habe inzwischen zwar nur noch eine (Achtung, Ausbruchskünstler, die auch recht schwere Abdeckungen anheben können), aber die ist inzwischen gut handgroß.
    Die kleinen Sesarma und Metasesarma Arten sind zumindest mit größeren und flinkeren Fischen auch noch kompatibel, möchten aber zumindest einen kleinen Landteil haben und vergreifen sich sowohl an Pflanzen sowei an kleineren Fischen, wenn sie sie denn erwischen.
     
  4. #4 Gallus Gallus, 06.02.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.02.2011
    Gallus Gallus

    Gallus Gallus Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ich danke dir Ingo.....

    Das Krabben räuberisch gegenüber Fischen sind hätte ich nicht gedacht.
    Ich wusste nur dass Krabben tote Fische fressen...
     
Thema:

Krabben u. andere Fische

Die Seite wird geladen...

Krabben u. andere Fische - Ähnliche Themen

  1. Krabbenbestimmung

    Krabbenbestimmung: Hilfe, was ist das und wie hält man es ? Wurde heute im Tierheim abgegeben ! http://www.ramsiundfreunde.de/krabbe.htm
  2. Erfahrungsaustausch Krabben im Aquarium

    Erfahrungsaustausch Krabben im Aquarium: Hallo! Wer hält den hier Krabben im Aquarium/Aquaterrarium ? Erzählt doch mal. Ich hab drei Rote Mangrovenkrabben, ein Männchen und 2...
  3. Auch eine etwas andere Frage

    Auch eine etwas andere Frage: Vor ein paar Tagen beim spazieren entdeckt. Zuerst dachte ich da wäre "jemand" (?) im Acker gerupft worden, dann sah ich dass ein ca 1m breiter...
  4. Eine etwas andere Frage

    Eine etwas andere Frage: Ich habe in Hamburg an einem Fleet zwei Anhäufungen von leeren Muschelschalen gefunden. Diese Stellen sind nur vom Wasser aus zu erreichen. Ich...
  5. Fragen zur Außenhaltung Ziegensittiche und andere

    Fragen zur Außenhaltung Ziegensittiche und andere: Hallo, ich bin ganz neu hier und grüße Euch ganz herzlich. Ich möchte mich vorab entschuldigen, falls ich Fragen stellen sollte, die hier schon...