Kraftfutter

Diskutiere Kraftfutter im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Meine 4 Zebrafinken sind krank und magern ab Ich gebe ihnen ein Vitaminpräparat ins wasser und ein mittel gegen Durchfall. zu fressen...

  1. #1 Fleischpeitsche, 15. Dezember 2004
    Fleischpeitsche

    Fleischpeitsche Guest

    Hallo
    Meine 4 Zebrafinken sind krank und magern ab
    Ich gebe ihnen ein Vitaminpräparat ins wasser und ein mittel gegen Durchfall.
    zu fressen bekommen sie Körnerfutter und Kolbenhirse,damit sie nicht so abmagern..eifutter hab ich schon gegeben ,aber sie rühren es nicht an..gibt es irgendein Kraftfutter für meine Zebrafinken ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hi,

    ich gehe mal davon aus, dass die Abmagerung krankhaft bedingt ist. Dann sollte nämlich auch geklärt werden, warum deine Piepser abmagern. Als mein Lucky bei einer Kropfentzündung total ''down'' war, habe ich ein bisschen Traubenzucker in sein Trinkwasser gegeben und es ging rapide bergauf mit ihm. Ansonsten sind Vitamin-, Aufbaupräperte nicht schlecht. Alles Gute für die Piepser!

    P.S. Ich bin der Meinung, dass der Beitrag im Krankheitsforum besser aufgehoben ist, da dort die Experten lesen und ehr wissen, was man abmagernen Piepsern geben sollte.;)
     
  4. Thomas B.

    Thomas B. Guest

    So ist es.
    Poly-Aid von The Bird Care Company oder Nekton-Tonic von der Fa. Nekton z.B. sind bewährte "Päppelprodukte".
    LG
    Thomas
     
Thema:

Kraftfutter