krallen stutzen

Diskutiere krallen stutzen im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; ich setze meinen Coco, wenn er wieder mit seinen "Schillerlockenkrallen" beim Käfigklettern hängen bleibt, auf den Freisitz, setze seine...

  1. Dino2007

    Dino2007 Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53179 Bonn
    ich setze meinen Coco, wenn er wieder mit seinen "Schillerlockenkrallen" beim Käfigklettern hängen bleibt, auf den Freisitz, setze seine Amazonenfrau Dino dazu und hole eine ganz normale Nagelfeile und feile Zehennagel für Zehennagel auf einigermaßen Normallänge. Da blutet nichts, da muss man auch keine Angst haben zu tief zu schneiden oder zu viel wegzuknipsen usw.,Coco beißt mich dabei auch nicht. Man muss nur Geduld haben und beruhigend auf den Vogel einreden und ihm somit die Angst nehmen und dann geht's ganz gut. Will Coco nach dem zweiten Zehennagel nicht mehr still halten, dann machen wir halt ein paar Stunden später und/oder am nächsten Tag weiter, bis alle Zehennägel in Ordnung gebracht sind.
    Seine Frau, die Gott sei Dank keine gekringelten Krallen hat, schaut dabei zu, geht manchmal neugierig dazwischen und alle sind froh wenn's vorbei ist.
    Wer will kann es ja mal so versuchen. Bei kleinen Vögeln wie Wellensittichen, geht es mit der Nagelfeile noch besser, die Vögel kann man in die Hand nehmen und dann Nägel feilen - aber das brauche ich nicht, bei meinen Wellis muss ich keine Nägel feilen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 papageier, 7. März 2008
    papageier

    papageier Retestriergir Bteueznr

    Dabei seit:
    16. Oktober 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    schau doch mal bei einem baumarkt nach dübeln mit feingewinde
    aber klopfe vorher deine wand ab bei rigipswänden hebt das schlecht weil zuviel hohlraum dahinter
    und das gewinde bei der pedikürstange ist ja nicht so lange
    also in eine betonwand kein problen
    oder du verlängerst die gewinde an der pedikürstange mit einem adapter
    am besten du nimmst die pedikürstange mit in den baumarkt die werden da schon weiterhelfen
     
  4. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.184
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Clayton
    habe deine Anregung nun endlich aufgegriffen, da unsere Rita nach der Brutphase wieder enorm lange Krallen hat. Den dicken Ast vor ihren Futternäpfen habe ich nur seitlich mit Leim beschmiert und den Vogelsand drauf. Ist dort nun schön rauh. Oben ist weiterhin nur das Holz, damit die Fusssohlen nicht Schaden erleiden. Bin gespannt, ob ihre Krallen sich so wieder rasch abnützen.

    Die Pedikürstangen sind natürlich auch prima, habe davon zwei in Gebrauch, was leider für die beiden Schlafkäfige und die Voliere zu wenig ist. Darum nun der kostengünstige Versuch mit den präparierten Stangen. :zwinker:
     
  5. GODA

    GODA Guest

  6. #25 papageier, 3. März 2010
    papageier

    papageier Retestriergir Bteueznr

    Dabei seit:
    16. Oktober 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    was ich schon immer dazu sagen wollte
    es handelte sich dabei nicht um glas-schmiergel sondern um ganz feines sandpapapier
     
Thema:

krallen stutzen