Krallenabnutzung

Diskutiere Krallenabnutzung im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich habe zwar Naturäste für meine Ziegis - aber bei meinem Hahn wachsen die Krallen ganz schön fix. Haben eure Ziegen auch dieses...

  1. Spaßvogel

    Spaßvogel Guest

    Hallo,

    ich habe zwar Naturäste für meine Ziegis - aber bei meinem Hahn wachsen die Krallen ganz schön fix.
    Haben eure Ziegen auch dieses Problem - wenn ja - was kann man noch dagegen tun?

    Gruß Linda
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Werner Fauss, 18. November 2004
    Werner Fauss

    Werner Fauss Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    66887 Jettenbach
    Linda,
    Ziegensittiche gehoeren zu den Laufsittichen und halten sich ja auch viel auf dem Boden auf. Was hast Du den auf dem Boden.
    Werner
    HP im Profil
     
  4. #3 Ziegenfreund, 18. November 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Linda,

    das ist völlig normal, Ziegen bekommen recht lange Krallen. Am anfang fällt das besonders auf, da man sie fast wachsen sehen kann... ab einer bestimmten länge hören sie dann allerdings auf zu wachsen... ich schau mal ob ich von Juniors Krallen ein Foto machen kann... dauert aber ein paar Minuten... dann hast Du einen Vergleich.
     
  5. #4 Ziegenfreund, 18. November 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    so hier nun Juniors Krallen... sie wachsen nicht mehr... wobei Werner auch nicht ganz unrecht hat. Wir haben relativ rauhe Fliesen als Untergrund in dem Zimmer in dem die Läufer leben...
     

    Anhänge:

    • 2.jpg
      Dateigröße:
      16,8 KB
      Aufrufe:
      52
    • 1.jpg
      Dateigröße:
      15 KB
      Aufrufe:
      52
  6. bjoern202

    bjoern202 Guest

    Meine haben auch alle sehr lange Krallen, ist eigentlich ganz normal bei unseren Läufern.
     
  7. Spaßvogel

    Spaßvogel Guest

    Jepp,

    so sehen die Krallen meines Hahns auch aus.

    Ich habe groben Vogelsand für Papas auf dem Boden. Daneben wetzen sie leider über Teppich, üben Gardinenhangeln und fressen sich durch Kartons mit Schredderpapier (hat die Mama extra auf dem Schrank installiert).

    Manchmal ist auch mal ein Zeh verlegt und kann dann wegen der langen Kralle nicht so einfach wieder zurückgelegt werden.

    Bleiben eure niergends hängen?

    Übrigens Zehen: Die sind auch ganz schön lang. Überlege mir, ob nicht mindestens Äste für Nymphensittiche vom Durchmesser her angesagt wären!

    Gruß Linda
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Krallenabnutzung

Die Seite wird geladen...

Krallenabnutzung - Ähnliche Themen

  1. Sitzstangen zur Krallenabnutzung?!

    Sitzstangen zur Krallenabnutzung?!: Hallo, habe mir gerade bei Rico´s diese Sitzstangen (die gewellten) angeschaut. Von euch hat doch bestimmt auch jemand so Stangen, oder?! Wie...
  2. Sitzstangen zur Krallenabnutzung

    Sitzstangen zur Krallenabnutzung: Hallo, Kann mir jemand sagen aus welchem Material diese Sitzstangen zur Krallenabnutzung sind. Danke Gruss Emma