Kranichfeder?

Diskutiere Kranichfeder? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ein Freund von mir, hat diese Feder von einem Förster bekommen. In Mecklenburg Vorpommern. Leider fragte er nicht nach, was das für eine Feder...

  1. Sari

    Sari Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. November 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ein Freund von mir, hat diese Feder von einem Förster bekommen. In Mecklenburg Vorpommern. Leider fragte er nicht nach, was das für eine Feder ist.
    Kann es sein, dass es eine Kranich Handschwingenfeder ist? Sie ist aber ziemlich gross, was irritierend ist, da ich im Internet las, dass so eine Kranich Handschwinge höchstens 42 cm lang wird und diese ist 47. Zu mir sagte er, er meint es sei eine Adlerfeder. Aber ich glaube das nicht so recht.
    Ich danke euch für eure Hilfe - und hoffe, das mit dem Bild hat geklappt. Aber ich sehe es nicht :traurig:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.071
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Traut sich niemand? Na dann ...

    Adler scheidet natürlich aus, denn Steinadler gibt es in Meck-Pomm ja nicht und die Feder vom Schreiadler sieht anders aus. Auch vom Seeadler ist sie nicht, falls der mit "Adler" gemeint war. Die Feder ist von einem Kranich.

    Wo hast Du denn die Sache mit den 42 cm gelesen? Das ist natürlich Quatsch. Bei der abgebildeten Feder handelt es sich vermutlich um H9, maximal noch H8, also noch nichtmal die längste Feder am Kranichflügel.

    VG
    Pere ;)
     
  4. Sari

    Sari Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. November 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Halo Pere,
    ganz herzlichen Dank. Nachdem ich nun auch Bilder von der Kranichfeder sah, bin ich mir auch ziemlich sicher. Ok. Gelesen hab ich das auf der Website Federbestimmung.de oder so ähnlich. Da standen auch die folgenden Maße

    Grus grus (Kranich)
    Systematische Einordnung: Aves
    Gruiformes (Kranichvögel)
    Gruidae (Kraniche)
    Grus
    Weitere Namen: Common Crane
    Grue cendrée
    Grulla Común
    Gru cenerina
    Körpergröße: 96-119 cm
    Spannweite: 180-222 cm
    Verbreitung Mittel- und Nordeuropa, Im Winter im Mittelmeerraum
    Längste Handschwinge: H7 (428 mm)
    Längste Armschwinge: A1 (280 mm)
    Längste Steuerfeder: S1 (216 mm)
    Anzahl der Handschwingen (pro Flügel): 11
    Anzahl der Armschwingen (pro Flügel):
    Anzahl der Steuerfedern:
    12

    Hmmm...vielleicht ist das ja aber auch nur auf die Abbildungen dort zu beziehen. Ich habe es allerdings als allgemein empfunden.
    Also, nochmals lieben Dank, dass Du Dich getraut hast :-)

    Liebe Grüsse
    Sari
     
Thema: Kranichfeder?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kranichfedern

    ,
  2. kranichfeder

    ,
  3. kranichfedern kaufen

    ,
  4. kranich feder,
  5. handschwinge vom kranich in mv bilder,
  6. federn kranich,
  7. kranich federn
Die Seite wird geladen...

Kranichfeder? - Ähnliche Themen

  1. Kranichfedern( Wildsammlung?) zu kaufen gesucht, um schamanisch zu arbeiten

    Kranichfedern( Wildsammlung?) zu kaufen gesucht, um schamanisch zu arbeiten: Ich suche grosse Kranichfedern, möglichst heimisch, um sie für meine schamanische Arbeit zu nutzen. Kennt jemand den passenden Kontakt?