Kranichflug Herbst 2021

Diskutiere Kranichflug Herbst 2021 im Kraniche Forum im Bereich Wildvögel; Heute ,Morgens gegen 8 Uhr, zogen in mehreren großen Gruppen an die 1000 Vögel über uns in ( Möckern bei Magdeburg) in Richtung Südwesten. Immer...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hanne

    Hanne Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    39291 Möckern
    Heute ,Morgens gegen 8 Uhr, zogen in mehreren großen Gruppen an die 1000 Vögel über uns in ( Möckern bei Magdeburg) in Richtung Südwesten. Immer wieder beeindruckend.
     
    swift_w gefällt das.
  2. #42 esth3009, 22.11.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    3.617
    Zustimmungen:
    2.654
    Ort:
    Piratenland
    Wenn ich Kraniche sehe fällt mir immer meine Schulzeit ein

    Von euch, ihr Kraniche dort oben,
    wenn keine andre Stimme spricht,
    sei meines Mordes Klag erhoben,
    er ruft es, und sein Auge bricht. ".........

    »Sieh da! Sieh da, Timotheus,
    Die Kraniche des Ibykus!« –
    Und finster plötzlich wird der Himmel,
    Und über dem Theater hin
    Sieht man in schwärzlichtem Gewimmel
    Ein Kranichheer vorüberziehn.

    Eins der wenigen Gedichte die ich wirklich gelernt habe:)
     
    Hanne, Speedy09 und swift_w gefällt das.
  3. #43 swift_w, 22.11.2021
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    3.793
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo Hanne,

    die Theorie besagt folgendes:
    Wenn Kraniche früh morgens in Brandenburg u. Mecklenburg Richtung Südwesten aufbrechen,
    ziehen sie gewöhnlich im Laufe des Nachmittags hauptsächlich durch die mittelhessische Senke.
    Sag nur du hast sie in meine Richtung "durchgewunken." :)

    VG
    Swift_w
     
    Hanne und Speedy09 gefällt das.
  4. #44 Speedy09, 22.11.2021
    Speedy09

    Speedy09 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    410
    Ort:
    NRW
    Wie oft ich schon hier saß, unsere Beiträge hier gelesen hab und dachte "das war bestimmt der Schwarm, der erst bei uns war oder der dann zu uns kam....!" ;)
    Manchmal möchte ich die Vögel anhalten und fragen "Wo kommt Ihr her - wo wollt Ihr lang - und vor allem: Wohin? " :D

    Guten Flug liebe Kraniche! :0-

    Vg
    Speedy09
     
    kdb, Hanne, esth3009 und einer weiteren Person gefällt das.
  5. #45 Sam & Zora, 23.11.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    4.615
    Zustimmungen:
    4.032
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Gestern Nachmittag kurz nach 16 Uhr sind sie im gefühlten 10 Minuten-Takt über uns (Rheinland-Pfalz) von Osten kommend in südliche Richtung gefkogen. Dick eingepackt haben wir draußen gesessen, gewartet und beobachtet und irgendwann aufgehört die vielen Formationen zu zählen...diesmal habe auch ich einige mal erwischen können....ein tolles Schauspiel!
     

    Anhänge:

    Else, mäusemädchen, kdb und 2 anderen gefällt das.
  6. kdb

    kdb Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2019
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    351
    Ort:
    Brandenburg / Havel
    eben grad sind etwa 80 kraniche über unser haus geflogen, richtung süd-west
     
    swift_w gefällt das.
  7. #47 esth3009, 07.12.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    3.617
    Zustimmungen:
    2.654
    Ort:
    Piratenland
    Die sind aber spät dran
     
  8. #48 Karin G., 07.12.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    31.267
    Zustimmungen:
    2.555
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    habe ich auch gerade gedacht
     
  9. #49 swift_w, 07.12.2021
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    3.793
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo zusammen,

    klaro - kdb läßt immer noch einige späte Kraniche "auf uns los." :D

    VG
    Swift_w
     
    kdb gefällt das.
  10. Hanne

    Hanne Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    39291 Möckern
    Bei mir auch, heute morgen ca. 50 Tiere, allerdings in Richtung Nordost, später dann nochmal ca. 50 Vögel in Richtung Südwest.
     
    swift_w gefällt das.
  11. kdb

    kdb Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2019
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    351
    Ort:
    Brandenburg / Havel
    gegen mittag war ich wieder unterwegs, ein schwarm von über 100 kranichen flog am himmel. mein sohn sah eine stunde später etwa 200 kraniche vom breiten bruch, einer sumpfigen gegend auf der anderen straßenseite, auffliegen.
     
    esth3009, Sam & Zora und swift_w gefällt das.
  12. #52 Speedy09, 26.12.2021
    Speedy09

    Speedy09 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    410
    Ort:
    NRW
    Gestern dachte ich, ich leide an Halluzinationen.......:? Da steht man Mittags (25.12.2021) gegen 14 Uhr auf dem Balkon......betrachtet den Himmel, um die Wetter-Entwicklung zu beobachten und plötzlich: Krach am Himmel......Erst dachte ich "das kann jetzt nicht sein......es ist kalt / hat geschneit" doch der Krach wurde lauter....und siehe da:

    Den Anhang 20211225_140143[1].jpg betrachten Den Anhang 20211225_140233[1].jpg betrachten Den Anhang 20211225_140245[1].jpg betrachten

    Als ich die Kraniche dann nicht nur hörte, sondern auch sah, wusste ich: Es ist keine Einbildung :D Wir haben sie lange beobachten können.....denn sie kreisten an einer Stelle lange im Kreis......Und das bei Temperaturen knapp über 0 Grad.......2mal kamen gestern die Kraniche hier lang.......

    Die wollten bestimmt bleiben und als es nun gefroren & geschneit hat, dachten die bestimmt: "Öhm......nö das ist uns jetzt auch zu kalt - tschüss!" :D :0-
    Irgendwie beneidenswert :~ Guten Flug Ihr Nachzügler!

    VG
    Speedy09
     
    kdb, mäusemädchen, Sam & Zora und einer weiteren Person gefällt das.
  13. #53 Sam & Zora, 26.12.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    4.615
    Zustimmungen:
    4.032
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Also bin ich doch nicht irre...Dankeschön Speedy. :)
    Gestern Abend kurz nach 17 Uhr kamen sie mit ohrenbetäubenden Lärm und gingen am Feldrand runter. Das Spektakel ging bis ca. halb zwei, dann erst kamen sie zur Ruhe......und mein Mann und ich endlich auch. Heute Morgen gegen 9 Uhr sind sie dann weiter gezogen.
    Guten Flug bis nächstes Jahr! :0-
     
    kdb, mäusemädchen, Speedy09 und einer weiteren Person gefällt das.
  14. #54 Kleo@Kiwi, 26.12.2021
    Kleo@Kiwi

    Kleo@Kiwi Stammmitglied

    Dabei seit:
    04.12.2018
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    263
    Ort:
    Sauerland
    Eine perfekte 1. Am 25ten Dezember zogen sie Richtung Süden. Kommt bald wieder zurück
     

    Anhänge:

    swift_w, kdb, esth3009 und 3 anderen gefällt das.
  15. kdb

    kdb Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2019
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    351
    Ort:
    Brandenburg / Havel
    41 habe ich eben grad gezählt, über unser grundstück hinweg
     
    swift_w, Speedy09 und esth3009 gefällt das.
  16. #56 tsa-tsa, 26.12.2021
    tsa-tsa

    tsa-tsa Stammmitglied

    Dabei seit:
    24.01.2002
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Hessen
    Hallo,
    gestern gegen 17 Uhr ist eine Formation von ca. 150 Vögeln hier in Wiesbaden über unserem Haus lange sehr niedrig gekreist. Sie sind dann aber wieder gen Norden geflogen, obwohl die Rheinauen, wo sie zwischenlanden nur 6 bis 7 Kilometer entfernt sind. So etwas habe ich noch nie gesehen Kommt das öfter vor? Fliegen sie dann komplett zurück zu ihrem Ausgangspunkt oder versuchen sie es weiter? Mir wurde mal von einem Vogelkundler gesagt, Ausgangspunkt für Kraniche, die nachmittags über Wiesbaden sind, wäre das Müritzgebiet. Könnt Ihr dem zustimmen?
    LG
    Tsa-Tsa
     
    kdb und swift_w gefällt das.
  17. #57 swift_w, 26.12.2021
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    3.793
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo tsa-tsa,

    verfrühte oder kurzzeitige Kranichflüge Richtung Norden gibt's manchmal; zumal es z.Zt. in der Rhein-Mainebene und Wetterau noch mild ist.
    Wenn's ihnen zu kalt wird fliegen sie wieder Richtung Südwesten. Ähnliches hier schon im vorigen Januar/Februar erlebt.
    Erst verfrüht nach NO - einige Tage darauf Wetterflucht nach SW.
    Ob sie dabei bis Nordost-Deutschland vorgerückt waren kann ich nicht sagen.
    Kraniche die morgens in Brandenburg u. Mecklenburg aufbrechen sind in der Regel nachmittags u.a. über Mittelhessen u. weiter Richtung SW; so heißt es.

    VG
    Swift_w
     
    esth3009 gefällt das.
  18. #58 tsa-tsa, 26.12.2021
    tsa-tsa

    tsa-tsa Stammmitglied

    Dabei seit:
    24.01.2002
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Hessen
    Danke für deine Erklärung. Ich hätte nicht gedacht, dass sie nochmal zurückfliegen würden, zumal sie jetzt Ende Dezember spät dran sind. Habe ich mal wieder was dazu gelernt.
    LG
     
  19. #59 swift_w, 26.12.2021
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    3.793
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo tsa-tsa,

    gern geschehen - dafür sind wir hier.

    Nicht verzagen - VF-, Kranich- u. Mauerseglerfans fragen. :zwinker:

    VG aus dem Vogelsbergkreis
    Swift_w
     
    Speedy09 und kdb gefällt das.
  20. #60 swift_w, 26.12.2021
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    3.793
    Ort:
    bei Gießen
    Kranich-Rastplätze in Europa; Stückzahlen

    Hallo zusammen,

    diese seht ihr hier unter Kranich-Info; mit fast aktuellen Kranich-Stückzahlen; auch Kranich-Rastplätze in Deutschland.
    Rote Punkte anklicken, scrollen:

    Rastplätze in Europa - Kraniche

    VG
    Swift_w
     
Thema:

Kranichflug Herbst 2021

Die Seite wird geladen...

Kranichflug Herbst 2021 - Ähnliche Themen

  1. Kranichflug 2022

    Kranichflug 2022: Als ich am gestern auf dem Rückweg vom TA war, A59 Richtung Düsseldorf bei zwischen Langenfeld und Monheim, eine Formation von ca 50 Vögeln aber...
  2. Herbstpaziergang

    Herbstpaziergang: November ist Pilzzeit [ATTACH] [ATTACH] Pilzstraßen [ATTACH] [ATTACH] Noch keine Pilze, aber es dauert nicht mehr lang [ATTACH]
  3. Kann ein entflogener Nymphie im Herbst & Winter überleben?

    Kann ein entflogener Nymphie im Herbst & Winter überleben?: Hallo! Ich habe 2 Nymphis und am 02. September ist leider meine Henne abgehauen. Ich bin am Boden zerstört, sie war mein Ein und Alles.. Es war...
  4. Vogelgesang im Herbst

    Vogelgesang im Herbst: Welcher Vogel zwitschert hier so schön ? Hatte eine automatische Cam am 26.09.2018 aufgestellt und die hat diesen Gesang aufgenommen. Die Qualität...
  5. Herbst und frische Kirschäste vom Nachbarn

    Herbst und frische Kirschäste vom Nachbarn: Wie versprochen. Ich habe gestern die frischen Kirschäste angebracht und meine Geierlein stürzten sich gleich darauf. Nach 2 Std. gab es dann...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.