Kranichtransport

Diskutiere Kranichtransport im Kraniche Forum im Bereich Wildvögel; Hallo! Da ich mich ja für alles einsetzte was mit dem Kranich zu tun hat, kommt jetzt etwas neues hinzu. Für mich ist es etwas faszinierendes...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Otwin Franz, 09.01.2001
    Otwin Franz

    Otwin Franz Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.07.2000
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    D 61381 Friedrichsdorf
    Hallo!

    Da ich mich ja für alles einsetzte was mit dem Kranich zu tun hat, kommt jetzt etwas neues hinzu. Für mich ist es etwas faszinierendes und ein Traum wird wahr. Heute stand folgender Aufruf im GermanBirdNet:

    In der Wildvogelplfegestation des NABU Bonn sind im Dezember zwei verletzte juv. Krnaiche eingeliefert worden. Die Tiere sind nun gesund und müssen raus.
    Es schein nicht sinnvoll, die Tiere an Ort und Stelle freizulassen, ein (kostenloser) Transport mit der Lufthansa nach Südspanien ist zu lang und zu stressig für die beiden (und zu aufwendig). Ich habe daher vorgeschlagen, sie in das nordfranzösische Überwinterungsgebiet zu fahren.
    Daher zwei
    Fragen:
    Ist die Vorgehensweise sinnvoll? und
    Wer fährt in den nächsten Tagen nach Nordfrankreich oder wer hat Lust, für
    die beiden Tiere einen Trip dorthin zu machen (Sprit wird bezahlt oder
    Spendenbescheinigung ausgestellt)?
    Wer Interesse hat, kann sich direkt bei der Stionsleiterin, Frau Steffens, melden: 02651/3469 oder bei mir: 0228/665521 (tagsüber außer heute) oder 0172/2191542
    Viele Grüße
    Alex

    Ich habe sofort bei Frau Steffens angerufene und gefragt ob sich schon jemand gemeldet hatte, es hatte sich aber noch nieman gemeldet. Also werde ich das übernehmen und die beiden Kraniche nach Frankreich zum lac Du der fahren. Habe alles weitere mit Fraus Steffens abgesprochen.

    Das war es erstmal. Alles weitere nach der Rückkehr aus Frankreich

    Gruß
    Otwin
    ECWG-Außenstelle Hessen

    [Geändert von Otwin Franz am 09-01-2001 um 18:19]
     
  2. #2 Otwin Franz, 14.01.2001
    Otwin Franz

    Otwin Franz Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.07.2000
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    D 61381 Friedrichsdorf
    Es ist vollbracht

    Hallo!

    Die beiden Jungkraniche wurden von mir am Samstag, den 13.1.2001 zwischen 09:15 und 09:30 Uhr in die Freiheit entlassen.
    Bericht und Bilder in den nächsten Tagen auf meiner Hp.

    Info erfolgt auch an dieser Stelle

    Gruß

    Otwin Franz
     
  3. #3 Otwin Franz, 03.03.2001
    Otwin Franz

    Otwin Franz Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.07.2000
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    D 61381 Friedrichsdorf
    Bericht in online

    Hallo!

    So der Kranichbericht über die Frankreichaktion ist fertig und ist auch schon online. Zu finden über die bekannte URL meiner Homepage. Auch einige Bilder sind dort zu finden.

    Viel Spass beim lesen

    wünscht Otwin Franz
     
Thema:

Kranichtransport

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden