Krank?

Diskutiere Krank? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Mein rosellasittich reißt sich seit 3 Tagen jeden Tag 2 schwanz Federn raus. Jeden morgen liegen 2 Federn im Käfig. Ich dachte bei der ersten das...

  1. HSt138

    HSt138 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2020
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Istanbul Türkei
    Mein rosellasittich reißt sich seit 3 Tagen jeden Tag 2 schwanz Federn raus. Jeden morgen liegen 2 Federn im Käfig. Ich dachte bei der ersten das es aus Versehen passiert ist aber jetzt jeden Tag. Warum könnte das passieren? Eigentlich ist alles wie immer, der Käfig immer sauber, genug Futter und Wasser. Alles gut aber ich verstehe das nicht. Bitte helfen...
     
  2. #2 Astrid Timm, 26.01.2021
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    1.307
    Ort:
    34393
    Ich geh mal davon aus , das der Vogel nach wie vor keinen Arzt gesehen hat , nach wie vor alleine in einem Käfig sitzt ? Für mich somit kein Wunder das es ihm nicht gut geht . Von mir in dem Fall ein Tip , geh endlich zum Arzt mit dem Tier und such ihm einen Partner , wenn er gesund sein sollte .
     
    charly18blue, SamantaJosefine und Alfred Klein gefällt das.
  3. #3 Sam & Zora, 26.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    3.388
    Zustimmungen:
    2.528
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Guten Morgen,
    immer wieder über dies oder jenes nachdenken, sich nach dem warum und weshalb fragen, macht auf Dauer keinen Sinn und hilft deinem Vogel nicht wirklich. Wie oft haben wir dir "gesagt" schaue dich nach einem gegengeschlechtlichen Partner um? Wenn du das nicht schnellstmöglich ins Auge fasst, annimmst und umsetzt, dann werden die Probleme, die du ja jetzt schon hast, noch heftiger werden.
    Das Ausreißen wird nicht nur bei den Schwanzfedern bleiben, es wir immer weiter gehen bis er vielleicht eines Tages gar keine Federn mehr hat....ich sehe das Verhalten deines Vogels als einen HILFERUF...einen Hilferuf an DICH, als seinen Halter, zu ändern, was geändert werden MUSS!

    Such dir einen guten Tierarzt, lass ihn durchchecken und testen und dann mach dich bitte endlich auf die Suche nach einem Partner. Erst dann wärst du auf dem richtigen Weg.
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  4. HSt138

    HSt138 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2020
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Istanbul Türkei
    Ja ja ich schau ja immer und immer wieder bei tierhandlern ob sie rosellasittiche haben aber keiner hier hat einen. Habe mich auch in dn nächsten Stätten erkundigt angerufen und gefragt aber wenn dann haben sie männchen und keine Weibchen. Würde sich ein rosellasittich mit einer nymphensittich Henne vertragen? Oder welche anderen Vogelarten gäbe es mit dem er sich vertragen könnte? Dort wo ich ihn gekauft habe war er in einem winzigen Käfig mit einem nymphensittich zusammen und die haben sich gut vertragen eigentlich.
    Ps: der Tierarzt hatte gemeint das alles in Ordnung ist!

    Das mit den Federn ist erst seit kurzem. Und nur die schwanz federn sonst nur wenn er sich putz manchmal und das ist ganz normal. Also er rupft sich nich komplett. Und er hat sich seit dem ich ihn habe noch nie die schwanz Federn geputzt gehabt. Das hat er neu gelernt wo ich seinen Käfig neben den Käfig von meinen wellies und nymphensittiche getan habe. Also er macht das putzen auch erst seit 2-3 Tagen. Vielleicht kann er es noch nicht so gut und es passiert ausversehen. Aber ich wollte sicher gehen und habe hir nachgefragt. Und er spielt den ganzen Tag mit mir sitzt auf meinem Arbeits Tisch und beschäftigt sich mit allem möglichen. Er ist also nicht einsam. Im Käfig ist er nur zum fressen und schlafen. Er macht überhaupt nicht den Eindruck das er sich einsam fühlt usw.
     
  5. #5 Sam & Zora, 26.01.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    3.388
    Zustimmungen:
    2.528
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Du kannst deinen Vogel weder zu einem Nymphensittich setzen, noch zu einer anderen Art, denn sie sprechen nicht die gleiche Sprache und können nichts miteinander anfangen. Es MUSS ein gegengeschlechtlicher Partner, ein Rosella sein!
    Und ob das Federn rausreißen und/oder abbeißen erst seit kurzem ist oder dies schon länger besteht, spielt keine Rolle.
    Fakt ist, dein Vogel ist eine Handaufzucht, völlig auf den Mensch, also auf dich, bezogen....du kannst mir glauben...er ist nicht nur einsam, sondern es ist der Anfang von Verhaltensauffälligkeiten, die aus dem Ruder laufen, wenn du nicht einsichtig wirst. Einzelhaltung ist weder art- noch maßgerecht, irgendwann solltest auch du dieses in deinen Kopf bekommen. Wenn du allerdings weiterhin meinst, dass du deine Haltung so wie sie jetzt ist, in Ordnung findest....dann sorry, machst du dir mit Schönrederei und Rechfertigungen selbst was vor.

    Ich wiederhole mich jetzt zum letzten mal, bitte dich und appeliere an dich zum wohle deines Vogels....bleib weiterhin am Ball was die Suche nach einem passenden Partner betrifft, natürlich geht das nicht von heute auf morgen, aber wer sucht, der findet....auch in der Türkei!
     
  6. #6 Gast 20000, 26.01.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    2.940
    Zustimmungen:
    775
    Ein gutes Foto vom Vogel hätte doch sofort erkennen lassen, ob er sich angeblich die Federn abbeißt , oder ob es sich um den harmlosen Zustand einer Mauser handelt.
    Dann wäre das in 2 Post's geklärt.
    Gruß
    Oder selbst eine fotografierte Schwanzfeder.
     
    Evy gefällt das.
  7. #7 Alfred Klein, 26.01.2021
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    1.955
    Ort:
    66... Saarland
    Nun ja, da HSt138 geschrieben hat er bekäme nur Hähne....
    Falls seiner ein Hahn ist, mit Sicherheit, kann er zur Not auch einen anderen Hahn dazu nehmen, es zumindest versuchen. Zwei Hähne verstehen sich in der Regel, im Gegensatz zu Hennen, die machen Streß.
    Ist nur ein Vorschlag von mir.
     
  8. #8 Sam & Zora, 26.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    3.388
    Zustimmungen:
    2.528
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Völlig in Ordnung, möchte allerdings anmerken, dass ich persönlich von gleichgeschlechtichen Konstellationen eher weniger halte, finde zu einem Hahn gehört eine Henne oder umgekehrt.:)
    Nur ging es hier um einen Nymphensittich oder andere Arten...und das geht nunmal auf keinen Fall.
     
  9. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    1.917
    Zustimmungen:
    710
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Hab ich das richtig verstanden: Ein Käfig mit Wellis und Nymphen stand oder steht noch neben dem Rosella? Dann könnte der Grund tatsächlich Gram und Unglück sein, denn er sieht, wie die anderen zusammen leben, während er ganz alleine ist. Ich sage "könnte"... es ist nur eine Möglichkeit von vielen.
    Die Idee von Gast 20000, ein Foto des Vogels und der ausgerissenen Federn einzustellen, ist bestimmt hilfreich. Zeig uns doch mal Fotos.
     
  10. #10 Alfred Klein, 27.01.2021
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    1.955
    Ort:
    66... Saarland
    Das ist schon klar. Aber in der Not frißt der Teufel Fliegen. ;)
     
    Sam & Zora gefällt das.
  11. #11 harpyja, 27.01.2021
    harpyja

    harpyja Federleserin

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    3.589
    Zustimmungen:
    1.173
    Ort:
    Norddeutschland
    Wie wäre es denn mit einem anderen Plattschweifsittich - Pennant oder Blasskopf oder Stanley? Vielleicht gibt es da Weibchen?
     
  12. #12 Gast 20000, 27.01.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    2.940
    Zustimmungen:
    775
    Wieso denn artfremd vergesellschaften wenn es genug Rosellas zu kaufen gibt..wie "Sand am Meer".
    Rosellas...
    Gruß
     
  13. #13 Sam & Zora, 27.01.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    3.388
    Zustimmungen:
    2.528
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    In der Türkei sicherlich nicht, dort nämlich ist der Vogel zu Hause.
     
  14. #14 Gast 20000, 27.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    2.940
    Zustimmungen:
    775
    Sorry,,,habe ich überlesen. Türkei wird da wohl etwas die Diaspora sein.
    Ich kann ja kein Türkisch, sonst würde ich von hier über die Suchmaschine Tiermärkte im türkischen Internet suchen. Sicher gibt so etwas dort auch.
    Wenn man den türkischen Namen vom Rosella eingibt wird die Suche verfeinert, auch die lateinische Bezeichnung.
    Gruß
    Weiter bin ich nicht gekommen, aber wenn ein türkischer Freund vorbei kommt, würde ich wohl pfündig werden.
     
  15. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    29.685
    Zustimmungen:
    1.360
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
Thema:

Krank?

Die Seite wird geladen...

Krank? - Ähnliche Themen

  1. kranker Sperli frisch vom Züchter

    kranker Sperli frisch vom Züchter: Hallo Leute! erstmal lange Geschichte: Ich habe bei einem eigentlich seriösen Züchter eine Henne von 2020 und einen Hahn (angeblich) aus 2020...
  2. Mango, Gould Weibchen krank

    Mango, Gould Weibchen krank: Vor ein paar Wochen hat unser Weibchen Minttu zum Eierlegen begonnen und da haben wir uns nach dem 3. Ei entschlossen, ihr ein Nest anzubieten,...
  3. kranker Kanarienvogel

    kranker Kanarienvogel: Hallo, da hier so viele Experten vor Ort sind, wollte ich hier mal unser Problem schildern. Unser Kanarienvogel war bis gestern noch putzmunter....
  4. Krank durch getrocknete Kräuter?

    Krank durch getrocknete Kräuter?: Hallo, ich habe ein Problem mit meinen Wellensittichen und hoffe ihr könnt mir helfen. Erstmal zu meiner Haltung und Fütterung. Ich habe 9 Wellis...
  5. Johnny ist alleine, nachdem sein Kumpel gestorben ist. Wohin mit dem mögl. kranken Johnny??

    Johnny ist alleine, nachdem sein Kumpel gestorben ist. Wohin mit dem mögl. kranken Johnny??: Hey erstmal, ich hatte zwei Zebrafink-Männchen, Micky und Johnny. Micky wurde 12 Jahre alt und war damit ein echt alter Hase. Er ist heute morgen...