kranke Sweety

Diskutiere kranke Sweety im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Der Vogel einer meiner Freundinnen ist krank. Sie sitzt immer auf einer Stange und würgt Essen hoch. Sie ist auch die ganze Zeit...

  1. #1 moonlight23, 2. Oktober 2005
    moonlight23

    moonlight23 Guest

    Hallo

    Der Vogel einer meiner Freundinnen ist krank. Sie sitzt immer auf einer Stange und würgt Essen hoch. Sie ist auch die ganze Zeit aufgeplustert.Könnte das eine Kropfentzündung sein. Oder hat sie sich verkühlt. Meine Freundin sagte nämlich auch das sie manchmal ein wemig Durchzug zu hause hatte. Das Problem ist morgen ist Feiertag und alle Tierärzte haben geschlossen. Wo ein Notdienst ist wissen wir auch nicht. Sie hat auch kein Auto um hinzufahren und wenn sie dann mit der Bahn fährt ist das bei diesem Wetter sicher nicht gut für Sweety. habt ihr nicht einen Rat?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    das hört sich nach ne kropfentzündung an, schnellstens zu TA
    es gibt überall Notdienst.
    Wir sind am ersten Weihnachts Tag mit unsere Charlie auch zum notdoenst gefahren ;)

    Bis du einen TA erreichen kannst die kleine Rotlicht anbieten aber so das sie ausweichen kann wenns ihr zu warm wird.

    Wäre hilfreich wenn wir wussten wo ihr wohnt.
     
  4. Lunchi

    Lunchi Guest

    Wellis sollten auch nicht im Durchzug stehen, die sind ganz empfindlich und erkälten sich sehr schnell.
    Wenn ich mal ne Weile Fenster aufhatte, niesen meine nachher sofort.
    Die mögen es am liebsten mollig warm.
     
  5. Paty

    Paty Guest

    Hallo moonlight23! :)

    Bei einem meiner wellis war vor einiger zeit auch der verdacht auf kropfentzündung und mein TA war extrem überlastet, ich hatte keine chance sofort dran zu kommen! Habe aber hier im forum wirklich gute tips bekommen! :)
    Der verdacht hat sich zum glück nicht bestätigt, doch es ist immer gut wenn man wärend der wartezeit was tun kann! ;)
    Ich hab Hutch von den anderen getrennt, ihr nur noch weichfutter gegeben, hirse gekocht und geschaut dass sie sehr warm hat. Vor allem wärme ist jetzt wichtig. Und keine körner mehr, wirklich nur noch weiches zeug zum essen geben!
    Hoffe ich konnte Dir ein bisserl helfen und dem welli geht es bald besser! Halte uns doch auf dem laufenden, oki? ;)

    Lieber gruss v. Paty und Co.! :)
     
  6. #5 moonlight23, 2. Oktober 2005
    moonlight23

    moonlight23 Guest

    Hallo Ihr lieben,

    Sie war nun doch endlich beim Notdienst. Ergebnis Kropfentzündung, wie wir schon vermuteten. Sie hat jetzt 2 Spritzen bekommen und wir hoffen das beste. Am Mittwoch gibts nochmal eine Spritze. Der Arzt sagte aber das es sehr schlecht um Sweety steht. Ohjee, ich hoffe sie steht es durch. Die arme.
     
  7. Paty

    Paty Guest

    Wau moonlight23, toll gemacht! :blume:
    Ich hoffe sehr,
    dass es der welli schafft! Kommt schon gut... :trost:
    Halt uns weiterhin auf dem laufenden, oki?
    Würde mich sehr freuen!

    Lieber gruss v. Paty und Co.! :)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 moonlight23, 7. Oktober 2005
    moonlight23

    moonlight23 Guest

    Hallo Ihr Lieben

    Ich muß euch leider sagen, daß Sweety von uns gegangen ist. Sie hatte einfach nicht mehr genug Kraft.

    Sie ist nun für immer eingeschlafen, möge es ihr im Regenbogenland besser gehen!



    LG Rina
     
  10. gaby68

    gaby68 Guest

    Hallo Rina,

    es tut mir so leid, dass Sweety es trotz Deiner Bemühungen nicht geschafft hat... lass dich mal :trost:

    Liebe Grüße von Gaby (mit einer inzwischen 6köpfigen wellibande)
     
Thema:

kranke Sweety