Krankehiten

Diskutiere Krankehiten im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich hab ne Frage: Ich kriege bald einen Wellensittich und ich würde gerne wissen worauf ich achten muss, was für welche Krankheiten wie schnell...

  1. Lisa89

    Lisa89 Guest

    Ich hab ne Frage: Ich kriege bald einen Wellensittich und ich würde gerne wissen worauf ich achten muss, was für welche Krankheiten wie schnell und vor allem warum bei wellis auftreten! Thanx for help :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pinguin

    Pinguin Sklavin der Australier-WG

    Dabei seit:
    26. Oktober 2001
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hallo Lisa!

    Die Antwort ist nicht so einfach: Aber eine der häufigsten Erkrankungen bei Wellis ist die Kropfentzündung aus den verschiedensten Gründen. Diese tritt besonders bei einzeln gehaltenen Wellis auf.
    Allgemein gesagt, ist ein wichtiges Anzeichen für eine Erkrankung ein dauerhaftes Aufplustern und reduzierte Aktivität. In dem Fall solltest Du einen vogelkundigen Tierarzt aufsuchen, nach dem Du Dich am besten schon jetzt erkundigst, denn wenn Wellis erstmal krank aussehen, ist Eile geboten, da sie bei beginnenden Erkrankungen immer noch so tun, als ob nichts sei und man ihnen die Krankheit erst in fortgeschrittenem Stadium ansehen kann.

    Viel Spaß mit Deinem neuen Welli, der hoffentlich nicht lange allein bleibt. ;)
     
  4. Lisa89

    Lisa89 Guest

    dankeschön für deine Hilfe, soweit ich mich informiert habe tritt diese Kropferkrankung doch meistens auf weil sie einen Spiegel doer Plastikvogel für einen echten Vogel halten und dann Futter hochwürgen, doer gibt es auch noch andere Ursachen?
     
  5. Pinguin

    Pinguin Sklavin der Australier-WG

    Dabei seit:
    26. Oktober 2001
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hallo Lisa!

    Das stimmt schon, daß das der häufigste Grund ist. Aber manchmal würgen Einzelwellis auch für ihren Ersatzpartner, den Menschen. Und dann gibt es noch den Fall, daß die Kropfentzündung andere Ursachen hat, z.B. Bakterien etc.
     
  6. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Lisa,

    schau Dich am besten mal bei www.birds-online.de um, da wirst Du sehr viel lernen können ... hab' ich auch ;)

    Da findet man sehr detaillierte Infos ... auch zu Krankheiten.
     
Thema:

Krankehiten